Diskriminierung: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Adipositas-Patienten Wie Übergewichtige beim Arzt diskriminiert werden

Sie müssen Spott ertragen und sich gegen Vorurteile wehren. Die Ablehnung bekommen Übergewichtige von ihren Mitmenschen zu spüren – und von ihren Ärzten. Mehr

22.10.2019, 10:23 Uhr | Wissen

Alle Artikel zu: Diskriminierung

1 2 3 ... 9  
   
Sortieren nach

Fußball in Italien Videoassistent soll rassistische Fans identifizieren

Immer wieder sieht sich der italienische Fußball mit rassistischen Ausfällen seiner Fans konfrontiert. Nun will der Verband Diskriminierung auf den Rängen entgegenwirken – mit dem Videoassistenten. Mehr

18.10.2019, 12:20 Uhr | Sport

Binnenmarktregeln Nord Stream 2 verklagt EU wegen Diskriminierung

Die EU will die umstrittene Ostseegaspipeline zwischen Russland und Deutschland den europäischen Regeln für den Gasbinnenmarkt unterwerfen. Gasprom versucht das zu verhindern. Mehr Von Hendrik Kafsack

27.09.2019, 17:25 Uhr | Wirtschaft

Berliner Staats- und Domchor Gendergesang

Eine Mutter will einen Berliner Knabenchor verklagen, weil ihre Tochter dort nicht mitsingen darf. Der Fall zeigt, welch groteske Züge der Anspruch auf Gleichheit angenommen hat. Mehr Von Hannah Bethke

14.08.2019, 10:42 Uhr | Feuilleton

Rassismus im Fußball Spielt nicht mit den Schmuddelkindern?

Im deutschen Fußball ist es schwierig geworden, etwas unter den rechten Teppich zu kehren. Aber inzwischen lässt sich auch am Fall Tönnies ein Übermaß an moralischer Empörung erkennen. Sie spielt den Radikalen in die Hände. Mehr Von Michael Horeni

10.08.2019, 09:04 Uhr | Sport

Zeitstrafe für den Boss Schalke und der Irrweg bei Tönnies

Clemens Tönnies und Schalkes Ehrenrat haben die weitreichende Wirkung des Falles nicht verstanden. Sie verharmlosen und wollen die Affäre mit der Unterscheidung zwischen Rassismus und Diskriminierung beenden. Sie täuschen sich gewaltig. Mehr Von Anno Hecker

07.08.2019, 15:37 Uhr | Sport

Gefühlte Diskriminierung Äthiopische Juden protestieren gegen Polizeigewalt

Tausende aus Äthopien stammende Juden haben am Dienstagabend in Israel Straßen und Plätze blockiert. Schätzungen zufolge sollen zeitweise bis zu 60.000 Menschen im Stau gestanden haben. Auslöser war der Tod eines jungen Mannes. Mehr

03.07.2019, 09:32 Uhr | Politik

Diskriminierung durch KI Plötzlich reden alle über Ethik

Ungerechtigkeiten enden nicht beim menschlichen Hirn, schreibt die Soziologin Mona Sloane in ihrem Gastbeitrag – und die moralische Aufrüstung der KI wirkt zunehmend wie ein Ablenkungsmanöver. Mehr Von Mona Sloane

24.06.2019, 20:11 Uhr | Feuilleton

Wegen Diskriminierung EuGH kippt deutsche Pkw-Maut

Deutschland darf im kommenden Jahr doch keine Maut von Autofahrern erheben. Die Richter des Europäischen Gerichtshofs gaben damit einer Klage Österreichs statt. Mehr

18.06.2019, 12:50 Uhr | Politik

Die Karrierefrage Ich fühle mich diskriminiert – was tun?

Wer am Arbeitsplatz ungerecht behandelt wird, findet sich oft damit ab und legt die meist strukturellen Probleme nur selten offen. Dabei gibt es Möglichkeiten, sich zu wehren. Mehr Von Antonia Mannweiler

12.06.2019, 19:52 Uhr | Beruf-Chance

Gemeinsamer Appell Gegen Benachteiligung HIV-infizierter Menschen im Beruf

Es sind namhafte Unternehmen wie SAP, Deutsche Bank, die Bahn oder Daimler: Viele Arbeitgeber haben an diesem Mittwoch eine Deklaration gegen Diskriminierung von HIV-Positiven in der Arbeitswelt unterzeichnet. Mehr

12.06.2019, 15:11 Uhr | Beruf-Chance

Fall Caster Semenya Die Würde ist unantastbar

Der Leichtathletik-Weltverband lässt Caster Semenya wegen ihres hohen Testosteronlevels nur noch nach einer Hormontherapie an bestimmten Frauen-Rennen teilnehmen. Warum nimmt sich der Sport nicht Basketball zum Vorbild? Ein philosophischer Gastbeitrag. Mehr Von Volker Schürmann

05.06.2019, 15:03 Uhr | Sport

Gegen Diskriminierung Grüne wollen sexuelle Identität im Grundgesetz schützen

Die aktuellen Verfassungsartikel schrieben „zentrale Mechanismen von Homo- und Transfeindlichkeit fort“ und müssten daher geändert werden. Der Verstoß ist Teil des „Aktionsplans für sexuelle und geschlechtliche Vielfalt“ der Partei. Mehr

15.05.2019, 12:31 Uhr | Politik

Diskriminierung Kuba verbietet Marsch gegen Homophobie

Das Regime in Havanna hat den diesjährigen Umzug gegen Homophobie abgesagt – wegen angeblich subversiver Elemente aus dem Ausland. Gefahr droht den Kubanern jedoch von woanders. Mehr Von Tjerk Brühwiller, São Paolo

13.05.2019, 06:14 Uhr | Politik

Urteil gegen Caster Semenya „Diskriminierung ist notwendig“

Der Internationale Sportgerichtshof segnet das Regelwerk der IAAF ab: Olympiasiegerin Caster Semenya soll künftig in ihren Hormonhaushalt eingreifen, wenn sie ein Rennen über 800 Meter laufen möchte. Mehr Von Michael Reinsch, Berlin

01.05.2019, 18:01 Uhr | Sport

Wo beginnt Diskriminierung? Die knifflige Sache mit dem Feilschen

Soll jeder denselben Preis für dieselbe Ware zahlen? Ganz so einfach ist es nicht – gerade auch, wenn es um sinnvolle Vorschriften für Unternehmen geht. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Peter Kenning und Gert Wagner

24.03.2019, 13:20 Uhr | Wirtschaft

Neue Umfrage Das Sexismusproblem der Wirtschaftswissenschaften

Die wichtigste Organisation der Volkswirtschaftslehre hat eine Studie zu Belästigung und Diskriminierung im eigenen Fach veröffentlicht. Frühere Notenbank-Präsidenten äußern sich bestürzt. Mehr Von Alexander Wulfers

19.03.2019, 14:40 Uhr | Wirtschaft

Gleichstellungsbeauftragte Einstellungsvoraussetzung: Frau

Das Amt gegen Diskriminierung muss von einer Frau geleitet werden – so schreibt es das Gleichstellungsgesetz der meisten Bundesländer vor. Die Rechtsprechung verhält sich dazu nicht eindeutig. Mehr Von Klaus Max Smolka und Michael Ashelm

08.03.2019, 11:42 Uhr | Wirtschaft

Umfrage zu Toleranz Jugendliche sind der Flüchtlingsthematik überdrüssig

Für viele junge Erwachsene spielt das Thema Flüchtlinge im Alltag eine geringe Rolle, zeigt eine Forsa-Umfrage. Trotzdem sieht sich die AfD durch die Erhebung in ihrer Haltung zu Islam und Zuwanderung bestätigt. Mehr Von Joshua Beer

07.03.2019, 08:33 Uhr | Politik

Geschlechter im Grundgesetz Der Staat vor der Zukunftsaufgabe Gleichberechtigung

Das Grundgesetz verlangt, auch faktische Benachteiligungen so weit wie möglich zu beseitigen und Geschlechterrollen aufzulösen. Doch ist dafür ein Paritätsgesetz notwendig? Mehr Von Bodo Pieroth

02.03.2019, 20:33 Uhr | Politik

Pläne der Regierung EU-Kommission gegen Diskriminierung bei Fahrverboten

Die Bundesregierung will die Grenzwerte für Fahrverbote anheben. Die EU-Kommission ficht das grundsätzlich nicht an – will es aber genauer wissen. Mehr Von Kerstin Schwenn, Berlin

26.02.2019, 17:26 Uhr | Wirtschaft

Drittes Geschlecht an Schulen Eine Toilette ohne jede Diskriminierung

Unter Schülern gibt es nicht nur Mädchen und Jungen. Müssen Klos und Umkleiden deshalb umgebaut werden? Eine heikle Frage – bei der es auch um viel Geld geht. Mehr Von Matthias Trautsch

16.02.2019, 09:01 Uhr | Rhein-Main

Sexismus, Homophobie, Gewalt „Der Fußball hat ein Problem“

Auch auf Sportplätzen werden Menschen diskriminiert, sagt Politikwissenschaftler Adam Bednarsky. Das hat vor allem mit der Männerdomäne Fußball zu tun. Und mit etwas anderem. Mehr Von Jan Ehrhardt

13.02.2019, 18:38 Uhr | Sport

Bundeswehr Soldat darf keine langen Haare tragen

Männer dürfen bei der Bundeswehr keine langen Haare tragen, Frauen aber schon. Ein Soldat aus Bonn findet das diskriminierend. Vor Gericht erzielt er zumindest einen Teilerfolg. Mehr

31.01.2019, 19:03 Uhr | Politik

Gleichberechtigung am WC Unisex-Toiletten für alle?

Unisex-Vertreter klagen über Diskriminierung von Frauen durch getrennte Klos. Gleichzeitig sind Toiletten, öffentliche oder private, auch Schutzzonen für Kinder und Frauen. Ja, was denn nun? Mehr Von Antje Schmelcher

28.11.2018, 10:03 Uhr | Gesellschaft
1 2 3 ... 9  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z