DGE: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Tipps für den Sommer Gesunde Bräune gibt es nicht

Die Sonne strahlt vom Himmel; da steigt die Lust, im Gras zu liegen, schwimmen zu gehen und herzhaft zu schlemmen. Um den Sommer aber richtig genießen zu können, sollten Sie ein paar gesundheitliche Regeln befolgen. Mehr

24.06.2019, 06:03 Uhr | Gesellschaft

Alle Artikel zu: DGE

1 2 3 ... 5  
   
Sortieren nach

Interview nach Selbstversuch „Ohne Salz fühlte ich mich leer“

Anja Tanas hat versuchsweise auf das Gewürz verzichtet. Mit unerwarteten Folgen. Im Interview spricht sie darüber, wie es auf den Körper wirkt, und erklärt, ob es wirklich in jedem Fall sinnvoll ist, weniger davon zu essen. Mehr Von Julia Schaaf

07.04.2019, 12:39 Uhr | Stil

Von Kälteclub bis Hot Yoga Das Geschäft mit den überschüssigen Pfunden brummt

Im Frühjahr beginnt der Kampf um die Strandfigur. Manch einer lässt sich dafür sogar in der Kältekammer einfrieren. Doch hat das auch den gewünschten Effekt? Mehr

26.03.2019, 09:42 Uhr | Rhein-Main

Ungesunde Kindergerichte „Der Ernährungsfehler liegt bei den Eltern“

Ihren jungen Gästen bieten deutsche Restaurants ungesünderes Essen an als McDonald’s und Co. Was sagen Gastronomen zu diesem Vorwurf? Wir haben drei befragt. Mehr Von Katrin Hummel

14.02.2019, 06:12 Uhr | Stil

Kindergerichte im Test Deutsche Restaurants schlechter als McDonald’s

Eine neue Studie zeigt: In deutschen Gaststätten werden Kinder noch ungesünder bewirtet als in amerikanischen Fastfood-Restaurants. Wie kann das sein? Gespräch mit einem Ge­sund­heits­wis­sen­schaft­ler. Mehr Von Katrin Hummel

04.02.2019, 06:39 Uhr | Gesellschaft

Wie Männer und Frauen essen „Die Muskelkraft wird über das Tofuwürstchen bezogen“

Fleisch ist Männersache und Salat nur was für Frauen? Zwei Soziologen haben untersucht, wie sich die Geschlechter über ihre Ernährung definieren – und welchen Einfluss vegane Fitnessprofis haben könnten. Mehr Von Caroline Becker

29.01.2019, 11:55 Uhr | Rhein-Main

Wie erkläre ich’s meinem Kind? Was an Äpfeln so gesund ist

Dauernd sollen wir Äpfel essen wegen irgendwelcher Vitamine. Aber wobei helfen die eigentlich genau? Und welche Apfelsorten sind dabei die besten? Mehr Von Lucia Schmidt

11.01.2019, 22:01 Uhr | Feuilleton

Ernährung Isst-Zustand

Die Ernährung sagt heute oft so viel über die Persönlichkeit aus wie die Kleidung, das Auto oder die Einrichtung. Was dabei verlorengeht, ist das Gefühl für den eigenen Körper. Mehr Von Sabine Spieler

03.01.2019, 10:43 Uhr | Stil

Ökotrophologie studieren Zwischen Affenbrotbaum und Pausensnack

Ernährungswissenschaftler galten einst als öko, verstaubt und bieder. Heute ist ihr Fach hip wie nie. Woran liegt das? Mehr Von Kristina Wollseifen

19.12.2018, 15:46 Uhr | Beruf-Chance

Neues Kita-Konzept Vegane Kindheit

Vegane Ernährung für Kinder? Jetzt gibt es erste Kitas, in denen kein tierisches Produkt auf den Teller kommt. Kann das gesund sein? Mehr Von Anna-Sophia Lang

01.12.2018, 10:13 Uhr | Gesellschaft

Zucker und Zuckerersatz Die Menge macht das Gift

Xylit, Stevia und Kokosblütenzucker sollen gesunde Ersatzprodukte für Haushaltszucker sein. Doch wie gut tun uns diese Alternativen wirklich? Mehr Von Madeline Dangmann

17.11.2018, 13:42 Uhr | Stil

Ernährungspsychologe erklärt „Richtige Ernährung ist ein Kriegsschauplatz geworden“

Wir sind, was wir essen: Veganer, Flexitarier, Vegetarier, Anhänger von „Paleo“ oder „Low Carb“. Wie konnte es passieren, dass wir Essen dazu benutzen, unserer Identität ein schärferes Profil zu verleihen? Der Ernährungspsychologe Christoph Klotter klärt auf. Mehr Von Leonie Krzistetzko

07.11.2018, 08:01 Uhr | Stil

Schulkantine Für nur vier Cent mehr könnten Kinder gesünder essen

Salat statt Pommes, Gemüse statt Wurst: Schon für einen einstelligen Centbetrag mehr könnte das Schulessen in Deutschland wesentlich gesünder ausfallen. Mehr

06.11.2018, 14:09 Uhr | Wirtschaft

Schulmilch-Report Geldmacherei mit gezuckertem Kakao an Schulen?

Anders als die meisten anderen Bundesländer fördert NRW laut Foodwatch gezuckerten Kakao als Schulmilch. Dass die Kinder eine extra Portion Zucker bekämen, nähme die Regierung billigend in Kauf. Mehr

10.10.2018, 12:17 Uhr | Gesellschaft

Sprachkurse für Migranten Hauswirtschaft mit Genitiv

Die IHK Frankfurt will mit einem Kongress erreichen, dass bei Migranten Deutschkurse mit der Berufsausbildung verzahnt werden. Das funktioniert bisher nicht. Mehr Von Falk Heunemann

08.09.2018, 10:44 Uhr | Rhein-Main

Übergewichtige Mitarbeiter Dick im Geschäft? Von wegen!

Die sind faul, undiszipliniert und ständig krank – so denken viele über dicke Mitarbeiter. Vor allem Frauen haben mit diesem Stigma zu kämpfen. Aber auch Untergewicht kann die Karriere bremsen. Mehr Von Tim Kummert

03.09.2018, 08:51 Uhr | Beruf-Chance

Allergie und Einbildung Sind wir wirklich alle laktoseintolerant?

Gluten, Laktose, Erdnüsse: Viele sind überzeugt, Essen mache sie krank. Mode-Erscheinung, Hysterie oder berechtigter Anlass zur Sorge: Was an den Unverträglichkeiten dran ist. Mehr Von Doris Neubauer

22.08.2018, 10:49 Uhr | Gesellschaft

Deutschlands erste vegane Kita Soja-Bolognese und Dinkelspaghetti

In Frankfurt eröffnet die erste vegane Kita Deutschlands. Ärzte sind skeptisch, ob Kinder durch solch eine Ernährungsweise über ausreichend Nährstoffe bekommen. Die Betreiber widersprechen. Mehr Von Anna-Sophia Lang

06.08.2018, 14:30 Uhr | Rhein-Main

Die Kunst des Brotbackens Frisch geschnitten, aber uralt als Kulturgut

Brot ist ein altes Kulturgut. Der Mensch backt es sogar schon seit der Steinzeit. Neuerdings fragen viele: Ist Brot nicht ungesund? Mehr Von Georg Rüschemeyer

28.07.2018, 12:00 Uhr | Wissen

Ethisches Essen Deutschlands erste vegane Kita

In Frankfurt eröffnet die erste vegane Kita Deutschlands. Die Eltern haben die Standardkost vom Caterer satt, Experten sind skeptisch: Führt die restriktive Ernährungsweise sogar zum Verlust von Hirnsubstanz? Mehr Von Anna-Sophia Lang

19.07.2018, 06:07 Uhr | Gesellschaft

Umfrage zum Schulessen Zwischenstopp beim Supermarkt trotz Salattheke

Brust oder Keule, Äpfel und Birnen: Der Streit um Kantinenessen nimmt nicht ab. Von einer Umfrage halten Politiker im Hochtaunus aber nichts. Mehr Von Bernhard Biener

13.06.2018, 20:26 Uhr | Rhein-Main

Bedenkliche Fettsäuren Wie die WHO die Welt entfetten will

Gehärtete Fette sind ungesund. Trotzdem findet man sie in vielen Lebensmitteln. Die WHO sagt ihnen jetzt mit einer Kampagne den Kampf an. Mehr Von Lea-Melissa Vehling

15.05.2018, 17:37 Uhr | Wissen

Kritik an veganer Kita Weder Fleisch noch Zoobesuche

In Frankfurt soll der erste vegane Kindergarten der Region entstehen. Das Projekt wird von der Stadt finanziert. Doch die Deutsche Gesellschaft für Ernährung übt Kritik an dem Konzept. Mehr Von Matthias Trautsch

06.03.2018, 13:47 Uhr | Rhein-Main

Psychologe über Fasten „Diäten sind völlig sinnlos“

Alle wollen abnehmen: Die einen trinken nur Gemüsesäfte, die anderen essen keine Schokolade. Das wird schwer, sagt der Psychologe Christoph Klotter. Ein Interview zur kommenden Fastenzeit. Mehr Von Jacqueline Vogt

12.02.2018, 18:32 Uhr | Rhein-Main

Fleischatlas 2018 Deutsche sollen nur noch halb so viel Fleisch essen

Umweltschützer fordern die Deutschen auf, ihren Fleischkonsum deutlich zu senken und die Tierbestände kräftig abzubauen. Anders seien Klima- und Naturschutzziele nicht zu erreichen. Die Devise: Weniger – und dafür besser. Mehr

10.01.2018, 14:49 Uhr | Gesellschaft
1 2 3 ... 5  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z