Detmold: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Detmold

  1 2 3 4
   
Sortieren nach

136 mutmaßliche Täter Schlag gegen Kinderporno-Ring

Dem Bundeskriminalamt und der Frankfurter Staatsanwaltschaft ist ein Schlag gegen einen Kinderporno-Ring gelungen. In einer deutschlandweiten Razzia und Polizeizugriffen in Europa und Übersee wurden 136 Personen als mutmaßliche Täter identifiziert. Mehr Von Thomas Kirn

30.09.2009, 20:46 Uhr | Rhein-Main

Bundestagswahl Merkel und Steinmeier: Kampf bis zur letzten Sekunde

Angela Merkel und Frank-Walter Steinmeier haben auch am letzen Tag vor der Wahl noch einmal versucht, die Wähler für sich zu mobilisieren. Die meisten Umfrageinstitute erwarten eine knappe Mehrheit für ein Bündnis von Union und FDP. Die SPD kann darauf hoffen, sich nochmals als Juniorpartner in eine große Koalition zu retten. Mehr

26.09.2009, 20:47 Uhr | Politik

Bundestagswahl Wahlkampf bis zur letzten Minute

Die Unionsparteien und die FDP wollen gemeinsam eine Bundesregierung bilden. Die Parteien erwarten von der Bundestagswahl ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Schwarz-Gelb und Rot-Rot-Grün. Mehr Von Günter Bannas und Albert Schäffer, Berlin/München

26.09.2009, 10:00 Uhr | Politik

„Hermannschlacht“ im Theater Als die Deutschen frech geworden

Ein unspielbares Stück, dessen sich zuletzt die Nationalsozialisten ermächtigten, lustig und listig ausgegraben: Philip Tiedemann inszeniert Grabbes „Hermannsschlacht“ im Theater Osnabrück. Mehr Von Andreas Rossmann

26.05.2009, 15:29 Uhr | Feuilleton

Gutenberg-Marathon Die besten Läufer machen einen Bogen um Mainz

Der Gutenberg-Marathon ist zwar die offizielle deutsche Meisterschaft über die klassische 42,195-Kilometer-Strecke - doch die nationalen Asse fehlen. Die finanziellen Gewinnmöglichkeiten sind begrenzt. Mehr Von Uwe Martin, Mainz

08.05.2009, 16:15 Uhr | Rhein-Main

Deutsch-taiwanesisches Musikgeschäft Frau Yi-Ru Kühler-Chen zieht strenge Seiten auf

Eine Musikerin aus Taiwan und ihr deutscher Mann haben in Münster ein Musikgeschäft eröffnet. Sie verkaufen unter anderem chinesische Geigen in ihrem westfälischen Atelier. Nicht nur deren Import ist eine Herausforderung. Mehr Von Julia Demming, Arnold-Janssen-Gymnasium, Neuenkirchen

27.01.2009, 13:08 Uhr | Gesellschaft

None Düsentriebtheorie

Heinrich August Nölting, im Jahre 1825 geboren, hat ein unauffälliges Leben im Patentamt der lippischen Residenzstadt Detmold geführt, als er von der Erfindung eines Automobils erfährt. Daraufhin beginnt er eine Theorie des Erfindens schlechthin auszutüfteln: "Umstände und Bedingungen zur Herstellung eines neuen Verfahrens zur Herstellung von etwas Unbekanntem". Mehr

01.09.2008, 14:00 Uhr | Feuilleton

BKA Mutmaßlicher Deutschlandchef der PKK verhaftet

Das Bundeskriminalamt hat in Detmold einen hochrangigen Funktionär der kurdischen Arbeiterpartei PKK festgenommen. Dem 47 Jahre alten Türken kurdischer Abstammung wird Rädelsführerschaft in einer kriminellen Vereinigung sowie Nötigung in einem besonders schweren Fall vorgeworfen. Mehr

22.07.2008, 18:45 Uhr | Politik

Gereimtes Urteil Ein Richter als Dichter

Die Justiz klagt gern über Überlastung. Doch ein Arbeitsgericht hat jetzt Zeit gefunden, ein Urteil in einem skurrilen Rechtsstreit in Gedichtform zu verkünden. Mehr Von Joachim Jahn

12.03.2008, 08:00 Uhr | Wirtschaft

Bezahlen per Handy Parken ohne Parkschein

Fahrscheine im Bus kann man vielerorts schon länger mit dem Handy bezahlen. Jetzt beginnt das Handy-Parken. Köln und Hamburg machen im Februar den Anfang. Andere Städte wollen folgen. Mehr

31.01.2008, 10:44 Uhr | Wirtschaft

Möbelhersteller Schieder muss Insolvenz anmelden

Seit Monaten kämpft der größte europäische Möbelhersteller ums Überleben. Anfang Juni wurden zudem vier Manager wegen des Verdachts der Bilanzfälschung und des Kreditbetruges verhaftet. Jetzt muss Schieder Insolvenz anmelden. Mehr

15.06.2007, 18:55 Uhr | Wirtschaft

Blitzröhren Zeugen des Eiszeitklimas

Schlägt ein Blitz in Sand ein, kann es passieren, dass dieser schmilzt und eine Röhre aus Glas bildet. Was lange als nette Kuriosität der Natur galt, haben Wissenschaftler jetzt als Forschungsobjekt entdeckt. Sie erhoffen sich Einblicke in die Vergangenheit. Mehr Von Horst Rademacher

06.05.2007, 11:35 Uhr | Wissen

Möbelhersteller Schieder-Gruppe vorerst gerettet

Europas größter Möbelhersteller hat mit frischem Geld etwas Zeit gewonnen. Nach der Einigung mit Banken und Gläubigern ist die Insolvenz vorerst abgewehrt. Endgültig gerettet ist das Unternehmen aber nicht. Mehr

19.04.2007, 11:57 Uhr | Wirtschaft

Hinter den Kulissen Personalfachleute ohne Personalkonzept

Kaum innovative Personalarbeit: Auch bei Anbietern von Software- und Dienstleistungen für die Personalabteilungen geht es nicht anders zu als in vielen Firmen, denen sie ihre Lösungen verkaufen. Mit Ausnahmen. Mehr Von Stefanie Heine

08.01.2007, 01:00 Uhr | Beruf-Chance

None Erkennen Sie die Melodie?

Die musikalische Unterforderung in heutigen Schullehrplänen spricht der ehrwürdigen Tradition der Musikpädagogik hohn. In dieser Situation reißt Karl Heinrich Ehrenforth historische Perspektiven musikalischer Erziehung auf. An eine umfassende Geschichte der musikalischen Bildung in kultur- und ideengeschichtlicher ... Mehr

09.01.2006, 13:00 Uhr | Feuilleton

Frank-Walter Steinmeier Krisenmanager

Als Kanzleramtschef koordinierte Frank-Walter Steinmeier auch die Geheimdienste. Als Außenminister muß er sich nun in der „CIA-Affäre“ und in der Angelegenheit al Masri für sein früheres Handeln rechtfertigen. Mehr Von Johannes Leithäuser

09.12.2005, 08:00 Uhr | Politik

Einwanderungsland Schweden Klangfarbe des Nordens

Mehr Raum, viel Natur, Einwohner, die nicht geschwätzig sind, aber auch hohe Sozialausgaben: Was erwartet den Deutschen, der seine Heimat verlassen möchte, in Schweden? Mehr Von Robert von Lucius, Stockholm

09.11.2005, 17:17 Uhr | Feuilleton

Frank-Walter Steinmeier Der Exekutant

Mit dem Schröder-Vertrauten Steinmeier soll ein Spitzenbeamter deutscher Außenminister werden. Als Chef im Kanzleramt trat er selten in die Öffentlichkeit, schlichtete eher im Verborgenen und bewies sein Geschick, den politischen Willen eines anderen zu exekutieren. Mehr Von Eckart Lohse, Berlin

16.10.2005, 17:48 Uhr | Politik

Kleiderordnung Jungs, so geht das nicht

Stachelig, krumm, dick und weiß: Nackte Männerbeine sind die schrecklichste Zumutung des Sommers. Und die heimlich schwelende Leidenschaft fürs ästhetisch Unfaßbare haben jetzt auch noch die Modedesigner entdeckt. Die lange Geschichte der kurzen Hose. Mehr Von Alfons Kaiser

17.07.2005, 14:50 Uhr | Stil

Hannover Tollwut-Patient gestorben

Der an Tollwut erkrankte Patient aus Hannover ist am Montag mittag gestorben. Auch eine neuartige Methode aus Amerika konnte den 70jährigen, der eine mit Tollwut infizierte Niere transplantiert bekam, nicht retten. Mehr

21.02.2005, 16:29 Uhr | Gesellschaft

Puppenspiel Der Frosch hat's gelernt: "Klappmaul-Theater" hört auf

Puppenspiel wurde früher abfällig als "Kasperletheater" bezeichnet. Wer damit sein Brot verdient, kann nur noch unseriöser als die "Komödianten" vom richtigen Theater sein. Da wird es also auch Zeit für die Männer vom Frankfurter Klappmaul-Theater, sich nach einer anderen Beschäftigung umzusehen. Mehr

12.01.2005, 19:51 Uhr | Rhein-Main

Siamesische Zwillinge Lea ist wieder zu Hause

Große Freude im nordrhein-westfälischen Lemgo: Lea, die Überlebende des in den Vereinigten Staaten getrennten siamesischen Zwillingspaares, ist in ihrem Heimatort eingetroffen. Mehr

07.12.2004, 16:23 Uhr | Gesellschaft

Jugendherbergen Küchendienst war gestern

Vorbei, die Zeiten des gemeinschaftlichen Spülens vor der Nachtruhe im Mädchentrakt. Die deutschen Jugendherbergen wandeln sich zu modernen Gästehäusern - weil die Jugend ausbleibt. Mehr Von Deike Uhtenwoldt

05.12.2004, 16:09 Uhr | Reise

Medien Trübe Zeiten für die deutsche Popmusik

Die Musikindustrie hat es jahrelang versäumt, neue Umsatzträger aufzubauen - jetzt rächt sich der Mangel an zugkräftigen Künstlern. Mehr

05.03.2004, 22:05 Uhr | Wirtschaft

Sahara-Geiseln Wie nah wir am Tod sind

Martin Hainz spricht mit der Frankfurter Allgemeinen Zeitung über sechs Monate als Geisel in der Sahara. Mehr Von Axel Wermelskirchen

29.08.2003, 19:38 Uhr | Gesellschaft
  1 2 3 4
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z