Detmold: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Detmold

  1 2 3 4  
   
Sortieren nach

Gefängnis für Rentner Graue in Zellen

Der demographische Wandel erreicht die Gefängnisse, aber kaum eine Anstalt ist auf ältere Häftlinge eingestellt. Ein Besuch in der JVA Waldheim und die Frage: Was ist gerecht? Mehr Von Andreas Nefzger

16.11.2013, 15:13 Uhr | Gesellschaft

Bundestagswahl Schröder schlägt die Trommel

In seiner Lippischen Heimat geht Altkanzler Gerhard Schröder für den SPD-Kanzlerkandidaten in die Bütt. Peer Steinbrück rät er, nicht auf die Umfragen zu achten und es lieber mit Heinrich Heine zu halten. Mehr Von Majid Sattar, Detmold

20.08.2013, 22:00 Uhr | Politik

Organist Martin Lücker Ein Seiteneinsteiger mit Sinn für Kontinuität

Martin Lücker ist seit 30 Jahren Organist an der Frankfurter Katharinenkirche. An Programmideen mangelt es dem gut vernetzten Musikhochschulprofessor nie. Mehr Von Guido Holze, Frankfurt

05.04.2013, 20:24 Uhr | Rhein-Main

TBV Lemgo Ein Traditionsklub in Not

Wem gehört der TBV Lemgo? Vor der Gesellschafterversammlung ist die Eigentümerlage wegen der Privatinsolvenz des ehemaligen Geschäftsführers Fynn Holpert ungeklärt. Mehr Von Erik Eggers, Lemgo

28.02.2013, 18:20 Uhr | Sport

Beihilfe zum Mord Gefängnisstrafe für Vater von Arzu Ö.

Nach den Geschwistern von Arzu Ö. ist nun auch ihr Vater verurteilt worden. Wegen Beihilfe zum Mord an seiner Tochter muss er für sechseinhalb Jahre ins Gefängnis. Mehr

04.02.2013, 13:42 Uhr | Gesellschaft

Wunschzettelsammlung Nette Brüder, Gelstifte und Regen nur nachts

E-Mails werden nicht beantwortet: Wer mit seinen Wünschen vordringen will zum Christkind oder zum Weihnachtsmann, der muss zu Papier und Stiften greifen. Die Kinder tun das, und zwar in immer größerer Zahl. Mehr Von Jörg Thomann

18.12.2012, 14:55 Uhr | Gesellschaft

Netzrätsel Auflösung unseres großen Herbsträtsels

Beim diesjährigen Herbsträtsel herrschte unter allen Mitspielern in einem Punkt Einigkeit: Das war wohl das schwerste aller bisherigen großen Rätsel im F.A.S.-Wissenschaftsteil. Mehr Von Jochen Reinecke

03.11.2012, 15:40 Uhr | Wissen

Sport kompakt Wildcard und Wellengang

Der Staatsanwalt ermittelt in Lemgo. Das Innenministerium spart am Sport. Drygalla wird angehört. Maurer und Waschburger gewinnen Silber. Und Bolt verzichtet für Blake. Sport kompakt am Mittwoch. Mehr

12.09.2012, 19:24 Uhr | Sport

Protestbewegung Bürger gegen Naturparks und Reservate

Meist sind es Bauvorhaben wie Landebahnen oder Stuttgart 21, die die Deutschen auf die Straße treiben. An diesem Wochenende aber sammeln sich im Teutoburger Wald Bürger, deren Wut sich gegen etwas anderes richtet: Naturschutzprojekte. Mehr Von Jan Grossarth

30.06.2012, 16:26 Uhr | Gesellschaft

Andreas Voßkuhle Der Integrator

Der Präsident des Bundesverfassungsgerichts muss derzeit oft Neuland betreten. Gerade in Zeiten der Euro-Rettung setzt Andreas Voßkuhle daher auf einen regen Austausch. Und auf breite Mehrheiten. Mehr Von Reinhard Müller

22.06.2012, 20:49 Uhr | Politik

Westfalen? Gibt’s nicht!

Westfalen kommt in vielen Schulbüchern kaum vor – und wenn, dann nur als Zerrbild. Das beste Beispiel ist Bielefeld: Die Stadt, die es tatsächlich (fast) gar nicht gibt. Mehr Von Reiner Burger, Münster

31.05.2012, 18:44 Uhr | Gesellschaft

Geschwister verurteilt Hohe Strafen für Ehrenmord an Arzu Ö.

Ein Bruder der erschossenen Kurdin Arzu Ö. muss wegen Mordes lebenslang ins Gefängnis. Vier weitere Geschwister des Opfers wurden zu langen Haftstrafen verurteilt. Der Richter sprach von einem Ehrenmord. Mehr Von Maximilian Weingartner, Detmold

16.05.2012, 18:23 Uhr | Gesellschaft

Nordrhein-Westfalen Spiegel für Berlin

Bei der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen zeichnet sich eine geringe Wahlbeteiligung ab - große Folgen wird der Urnengang trotzdem haben. Denn Nordrhein-Westfalen ist die Bundesrepublik im Kleinen. Schon oft haben Wahlen in Düsseldorf kommende Machtverschiebungen in Berlin vorweggenommen.  Mehr Von Reiner Burger, Düsseldorf

13.05.2012, 15:23 Uhr | Politik

Mord an Arzu Ö. Bruder gesteht tödliche Schüsse

Im vergangenen Jahr wurde Arzu Ö. entführt und erschossen. Vor Gericht hat nun einer ihrer Brüder gestanden, die junge Kurdin getötet zu haben. Zwei weitere Geschwister gaben zu, an der Entführung beteiligt gewesen zu sein. Der Richter äußerte Zweifel an den Schilderungen. Mehr

30.04.2012, 15:07 Uhr | Gesellschaft

Tegla Loroupe Laufschuhe statt Kalaschnikows

Kenias Laufstar Tegla Loroupe hat ihre Sportkarriere genutzt, die Fesseln einer archaischen Gesellschaft zu sprengen und Hoffnung zu stiften. Doch ein Kampf überfordert auch sie - der mit dem deutschen Fiskus. Mehr Von Michael Reinsch, Kapenguria

09.04.2012, 18:00 Uhr | Sport

Münchner Oper in Hong Kong Als Win-Win nach China kam

Die Bayerische Staatsoper entdeckt Neuland: in Hongkong. Mit Mozart. Das Publikum staunt und jubelt, die Musiker verleben frohe Tage. Mehr Von Pascal Morché, Hong Kong

10.03.2012, 19:24 Uhr | Gesellschaft

Vermisste Arzu Ö. Kurdin vermutlich Opfer eines sogenannten Ehrenmordes

Seit Anfang November wurde sie vermisst, nun ist sicher: Die Kurdin Arzu Ö. ist tot. Die Polizei geht davon aus, dass sie von ihrer eigenen Familie ermordet wurde. Mehr

17.01.2012, 16:40 Uhr | Gesellschaft

Frauen der Mode Natalie Massenet: Die Netz-Werkerin

In New York beginnt mit der Fashion Week nun offiziell die Modesaison. Auch die Einkäufer der Shopping-Plattform Net-a-porter suchen nach Trends - allen voran die Chefin Natalie Massenet. Mehr Von Alfons Kaiser

09.09.2011, 11:55 Uhr | Stil

Freispruch nach fünf Jahren Haft Wie konnte es zu diesem Fehlurteil kommen?

Der Lehrer Horst Arnold saß fünf Jahre im Gefängnis, weil er seine Kollegin vergewaltigt haben sollte. Das Landgericht Kassel sprach ihn in einem Wiederaufnahmeverfahren frei. Er sei nachweislich unschuldig. Mehr Von Claus Peter Müller und Julia Schaaf

25.07.2011, 14:17 Uhr | Gesellschaft

Möbelhersteller Schieder-Gründer muss ins Gefängnis

Vor vier Jahren meldete Europas größter Möbelproduzent Schieder Insolvenz an. Jetzt wurden einige Manager wegen Kreditsbetrugs verurteilt. Gründer Rolf Demuth soll dreieinhalb Jahre in Haft. Das Unternehmen hatte auch die „Billy“-Regale für Ikea produziert. Mehr

14.04.2011, 14:00 Uhr | Wirtschaft

Fahrrad-Hersteller Bernds Fahren und falten erfahren

Kein Händler kann sich alle Varianten individualisierter Fahrräder in den Laden stellen, die ein kreativer Fahrradbauer fertigen kann. Faltrad-Hersteller Bernds hat deswegen die Bernds-Box entwickelt. Mehr Von Hans-Heinrich Pardey

21.03.2011, 16:00 Uhr | Technik-Motor

Riester-Banksparpläne Gut trotz Niedrigzinsen

Die staatliche Förderung von Riester-Banksparplänen sorgt dafür, dass selbst ein schlechter Vertrag meist mehr Ertrag bringt als eine ungeförderte Altersvorsorge - ein guter Sparplan erst recht. Mehr

16.11.2010, 15:21 Uhr | Finanzen

Serie: Denk ich an Deutschland (5) Deutschlands Denkmäler

Deutschlands Denkmäler sind oft gewaltige, triumphalistische, aber es gibt auch die kleineren, na ja: stilleren. Wochenlang ist unser Fotograf Daniel Pilar durchs Land gereist, um in den Details der Monumente unbekannte oder ungewöhnliche Ansichten aufzuspüren. Mehr

22.10.2010, 12:29 Uhr | Feuilleton

Prozess Das Ende des Henry Ford der Möbelbranche

Rolf Demuth hat den größten Möbelhersteller Europas aufgebaut: Schieder. Nun ist sein Lebenswerk zerfallen. Er selbst sowie drei ehemalige Manager stehen wegen Bilanzfälschung vor Gericht. Mehr Von Carsten Knop

28.08.2010, 13:30 Uhr | Wirtschaft

Bundesverfassungsgericht Präsident Voßkuhle - kein Ersatzmann

Er ist der jüngste Präsident in der Geschichte des Bundesverfassungsgerichts und leitet als Nachfolger von Hans-Jürgen Papier in Karlsruhe einen Generationswechsel ein: Der 46 Jahre alte Andreas Voßkuhle hat von Bundespräsident Köhler die Ernennungsurkunde erhalten. Mehr Von Reinhard Müller

16.03.2010, 20:31 Uhr | Politik
  1 2 3 4  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z