Demografie: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Demografie und Geldanlage Reich werden ist nicht mehr so leicht

Die Deutschen werden immer älter. Deshalb werden alte Gewissheiten der Geldanlage ungültig. Ob Eigenheim oder Sparbuch – alles muss überdacht werden. Mehr

23.05.2019, 13:26 Uhr | Finanzen

Alle Artikel zu: Demografie

1
   
Sortieren nach

Europa Die Demographie drückt den Zins

Niedrige Zinsen in Europas Industrieländern können viele Ursachen haben. Ein wesentlicher Faktor ist der demographische Wandel. Der Effekt ist aber nur schwer präzise zu schätzen. Mehr Von Gerald Braunberger

15.05.2019, 11:23 Uhr | Finanzen

Deutschlands Demografie Bevölkerung wächst auf 83 Millionen bis 2035

In den kommenden Jahrzehnten wird die Einwohnerzahl in Deutschland laut einer Studie um rund eine Million steigen. Forscher sehen dafür zwei Gründe. Mehr

03.10.2017, 05:21 Uhr | Gesellschaft

Demografie Rentnerdemokratie Deutschland

Es gibt hierzulande immer mehr ältere Menschen, und sie gehen eifrig zur Wahl. So werden Rentner zu Entscheidern. Die sozialen Kosten sind hoch – und Verteilungskonflikte unausweichlich und hart. Mehr Von Holger Steltzner

03.11.2016, 11:24 Uhr | Wirtschaft

Verteilungsdebatte Schäuble fordert späteren Rentenbeginn

Finanzminister Schäuble warnt vor den Folgen der Alterung und wirbt für ein höheres Renteneintrittsalter. Die Junge Union hat sogar schon einen konkreten Vorschlag. Mehr

21.04.2016, 09:58 Uhr | Wirtschaft

Demographischer Wandel Eltern im Unglück

Deutschland hat eine der niedrigsten Geburtenraten der Welt - was auch damit zusammenhängen soll, wie glücklich Eltern nach der Geburt ihres ersten Kindes sind. Mehr Von Anne Bäurle

05.08.2015, 15:30 Uhr | Wissen

Hillary Clinton vor Kandidatur Großmutter, bitte übernehmen Sie!

Hillary Clinton wird am Sonntag wohl ihre Präsidentschaftskandidatur verkünden. Nicht nur die veränderte Demografie könnte ihr den Weg in das Weiße Haus ebnen. Die Vereinigten Staaten sind zwar reif für eine Frau als Präsidentin. Womöglich aber wollen die Amerikaner auch einen wirklichen Wandel. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

11.04.2015, 17:43 Uhr | Politik

Demografie und Zinsen Warum die Deutschen nicht mehr sparen

Angesichts der niedrigen Zinsen vergeht den Deutschen die Lust aufs Sparen? Das ist zwar nicht falsch, ist aber nicht die Hauptursache dafür, dass immer weniger gespart wird. Mehr Von Martin Hock

07.04.2015, 13:57 Uhr | Finanzen

Was Sie heute erwartet Klagen gegen BER-Flugrouten

Noch hebt am Hauptstadtflughafen kein Flugzeug ab, aber die Gerichte beschäftigen sich unermüdlich mit den Flugrouten. In der Berliner Innenstadt lädt Daimler zur Hauptversammlung. Und in Sachen Oppenheim-Esch entscheidet das Gericht über Schadenersatz. Mehr

09.04.2014, 06:44 Uhr | Wirtschaft

Demografie Unternehmen auf dem Weg zur Überalterung

Der demographische Wandel ist kein abstraktes Phänomen. Die Unternehmen spüren ihn schon heute - aber tun überraschend wenig dagegen. Mehr Von Julia Löhr

12.09.2013, 14:52 Uhr | Beruf-Chance

Die Pläne der Parteien (4) Wer zahlt die Rente?

Die Demographie stellt die Politik vor neue Herausforderungen. Es gilt, eine richtige Balance zwischen Rentnern und den Beitrags- und Steuerzahlern zu finden. Teil 4 der F.A.Z.-Serie zu den Plänen der Parteien: Rentenpolitik. Mehr Von Kerstin Schwenn

11.09.2013, 16:29 Uhr | Politik

Demografie Warum sind die Ägypter nur so arm?

Kaum ein Land hat so wenig aus seinen Möglichkeiten gemacht wie Ägypten. Eine korrupte Elite lenkte die Einnahmen aus Entwicklungshilfe, Ölverkäufen und dem Suezkanal in die eigenen Taschen - und übersah die demografische Zeitbombe. Mehr Von Winand von Petersdorff

06.02.2011, 13:20 Uhr | Politik

Demografie für Unternehmen Jenseits der 50

In den entwickelten Industriestaaten altert die Bevölkerung, und kein Unternehmen kommt daran vorbei: Nach Angaben der Seniorenliga repräsentieren die Konsumenten jenseits der 50 Jahre fast die Hälfte der gesamten Kaufkraft in Deutschland. Mehr Von Georg Giersberg

21.08.2010, 20:51 Uhr | Wirtschaft

Gesellschaft Das Bewusstsein der Mittelschicht

Die Mittelschicht wird kleiner - und damit ihre moderierende Kraft. Das lässt befürchten, dass künftig eine stärkere Polarisierung zwischen Unter- und Oberschicht die gesellschaftliche Entwicklung unseres Landes prägen wird. Mehr Von Professor Dr. Renate Köcher

15.07.2008, 09:30 Uhr | Politik

Talente und Demografie Was den HR-Profi bewegt

Wo sind die klugen Köpfe für mein Unternehmen, wie gehe ich mit der alternden Belegschaft um? Das sind die wichtigsten Themen, mit denen sich Personalmanager in Zukunft befassen, heißt es auf ihrem Fachkongress in Wiesbaden. Mehr Von Thomas Reinhold, Wiesbaden

14.06.2007, 13:38 Uhr | Beruf-Chance
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z