Demenz: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Demenz

  1 2 3
   
Sortieren nach

Medizin Hungern härtet Hirnzellen ab

Eine Einschränkung der Kalorienzahl macht nicht nur schlank, sondern auch das Gehirn fit. Dieser Ansatz beflügelt die Demenztherapie. Die Forschung ist nötig: Demenz erwartet jeden - früher oder später. Mehr Von Martina Lenzen-Schulte

27.09.2005, 12:20 Uhr | Wissen

Gesundheit Doppelte Last des Übergewichts

Zu den körperlichen Folgen des Übergewichts kommt ein erhöhtes Risiko an Demenz zu erkranken. Bei entsprechendem Körpermaßindex erhöht sich das Risiko auf bis zu 74 Prozent. Mehr

17.05.2005, 20:38 Uhr | Wissen

Demenz Antidepressivum gegen Alzheimer?

Hemmstoffe des Enzyms Phosphodiesterase4 scheinen den geistigen Verfall bei der Alzheimerschen Demenz noch über die Dauer der Einnahme hinweg aufhalten zu können. Das legen zumindest die Tierexperimente ... Mehr

08.12.2004, 01:00 Uhr | Wissen

Alzheimer Begleiten ins Vergessen

Neunzig Prozent aller Alzheimer-Patienten werden zu Hause gepflegt. Die Angehörigen leiden mit: Sie pflegen einen zwar geliebten Körper, aber einen, der immer etwas will, sich dauernd beschwert und selten schläft. Mehr Von Michael Jürgs

07.09.2004, 18:45 Uhr | Wissen

Alzheimer Essen gegen Alzheimer

Neurobiologen der University of California in Los Angeles haben in Experimenten eine wissenschaftliche Erklärung für die günstige Wirkung ungesättigter Fettsäuren auf Nervenzellen des Gehirns gefunden. Mehr Von Barbara Hobom

01.09.2004, 20:13 Uhr | Wissen

Proteine Tückischer Müll in der Zelle

In den vergangenen Jahren ist die Liste der Erkrankungen, die auf falsch gefaltete Proteine zurückzuführen sind, stetig angewachsen. Strategien zur Bekämpfung werden bisher noch ohne Erfolg erprobt. Mehr Von Hildegard Kaulen

27.05.2004, 19:12 Uhr | Wissen

None Facetten der Demenz

Die Alzheimersche Krankheit oder Demenz rührt von einer fortschreitenden Leistungsschwäche des Gehirns her. Zwar ist der Verfall des Gedächtnisses das auffallendste Kennzeichen. Aber auch andere Symptome gilt es zu beachten. Dazu gehören Störungen beim Sprechen und beim Schlucken. Diese werden bei ... Mehr

25.02.2004, 13:00 Uhr | Wissen

Medizin Ein universeller Risikofaktor?

Eine körpereigene Substanz, das Homocystein, soll ein ganze Reihe von Krankheiten begünstigen. Doch Zweifel bleiben. Mehr Von Martina Lenzen-Schulte

05.05.2003, 18:58 Uhr | Wissen

Rezension: Sachbuch Demenz im Alter

Ein Handbuch für Betreuung und Pflege Mehr

07.06.2000, 14:00 Uhr | Wissen

Rezension: Sachbuch Das verlorene Ich Demenzen - Ursachen und Therapie

Mit steigender Lebenserwartung nimmt auch die Häufigkeit von Alterskrankheiten zu. Das zeigt sich deutlich bei der Demenz, dem Verlust von Gedächtnis und anderen Hirnfunktionen. Schon heute leiden... Mehr

25.06.1997, 12:00 Uhr | Wissen

Rezension: Sachbuch Geistig verwirrt

Hilfe für Menschen mit Demenz Mehr

25.09.1996, 14:00 Uhr | Wissen
  1 2 3
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z