Colorado: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Von Berlin nach Prag Der Gott der Eisenbahn muss ein Tscheche sein

Im Zug von Berlin nach Prag fühlt man sich wie in einer tschechischen Kneipe. Der Speisewagen ist eine kleine Welt in einer großen. Und die Fäden laufen bei Herrn Peterka zusammen. Mehr

26.08.2019, 18:51 Uhr | Feuilleton

Alle Artikel zu: Colorado

1 2 3 ... 8 ... 17  
   
Sortieren nach

Am Fuße der Rocky Mountains Alle fliegen auf Denver

Denver liegt auf dem gleichen Breitengrad wie San Francisco – und boomt seit Jahren. An den den vielen Sonnenstunden allein liegt es nicht. Mehr Von Pia Volk

17.08.2019, 15:18 Uhr | Reise

True-Crime-Buch „Falschaussage“ Das unbezwingbare Monster

Wem vertrauen, wenn es um sexuelle Gewalt geht? T. Christian Miller und Ken Armstrong rekonstruieren in einem außergewöhnlichen Buch die Verbrechen eines Serienvergewaltigers. Mehr Von Hannes Hintermeier

13.07.2019, 20:56 Uhr | Feuilleton

Amokläufer in Colorado Schüler versuchte Angreifer zu stoppen

Als zwei bewaffnete Täter in seine Schule eindringen stellte sich Kendrick Castillo ihnen ohne zu zögern in den Weg. Dies gab seinen Mitschülern die Gelegenheit die beiden Schuldigen zu entwaffnen. Der 18-jährige starb bei der Heldentat, konnte aber weitere Todesopfer verhindern. Mehr

09.05.2019, 11:01 Uhr | Gesellschaft

Ein Toter in Colorado Schüsse im Klassenzimmer

Bei einer Schießerei an einer Schule im amerikanischen Bundesstaat Colorado kam mindestens ein Schüler ums Leben, weitere wurden verletzt. Mehr

08.05.2019, 09:40 Uhr | Gesellschaft

Mehrere Verletzte Schüler bei Angriff auf Schule nahe Denver erschossen

Im vergangenen Monat jährte sich das Massaker an der Columbine Highschool. Nun fallen in einer nahe gelegenen Schule Schüsse. Wieder werden Schüler zum Ziel eines Angriffs. Mehr

08.05.2019, 03:27 Uhr | Gesellschaft

Eishockey-Playoffs Shutout of Rosenheim

Der aus Rosenheim stammende Eishockey-Torwart Grubauer wehrt beim Sieg seines Teams Colorado Avalanche in den NHL-Playoffs gegen die San Jose Sharks alle Schüsse ab, die auf sein Tor kommen. Mehr

03.05.2019, 10:29 Uhr | Sport

20 Jahre Columbine-Massaker Sie lassen die Schützen nicht gewinnen

Das Massaker an der Columbine High School vor 20 Jahren hat die amerikanische Gesellschaft nachhaltig verändert: Es diente Nachahmern als Vorbild, veränderte aber auch das Verhalten der Behörden. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

20.04.2019, 10:24 Uhr | Gesellschaft

Schulen in Denver abgeriegelt Verdächtige nach Amokdrohungen tot aufgefunden

Vor fast genau 20 Jahren richteten zwei Schüler ein Massaker an der Columbine-Highschool in Colorado an. Kurz vor dem Jahrestag versetzte eine „bewaffnete und gefährliche“ 18-Jährige die Region in Angst. Mehr

17.04.2019, 20:36 Uhr | Gesellschaft

Notstand in Colorado Waldbrand vernichtet Fläche von 170 Fußballfeldern

Das Feuer war in der Nähe eines Gefängnisses ausgebrochen. Wie es dazu gekommen ist, bleibt noch unklar. Die Menschen in Bent County müssen nun verhindern, dass die Flammen auch auf die Gebäude übergreifen. Mehr

07.04.2019, 11:51 Uhr | Gesellschaft

Eishockey-Star Leon Draisaitl Das bittere Ende der Playoff-Hoffnungen

Erst stellt er eine für einen Deutschen in der NHL noch nie erreichte Bestmarke auf, dann muss Leon Draisaitl doch noch eine Enttäuschung hinnehmen. Ausschlaggebend dafür ist ein anderer deutscher Eishockey-Profi. Mehr

02.04.2019, 10:58 Uhr | Sport

Modus der Präsidentenwahl Für mehr Demokratie – oder nur für weniger Trump?

In Amerika wollen einige Bundesstaaten das Wahlleutekollegium neutralisieren – damit nie wieder jemand die Präsidentenwahlen gewinnt, der nicht auch die Stimmenmehrheit der Gesamtbevölkerung hat. Kritik kommt von den Republikanern. Mehr Von Majid Sattar, Washington

20.03.2019, 21:21 Uhr | Politik

Religiöser Konditor Keine Torten für Transgender

Muss ein christlicher Bäcker eine Torte anlässlich einer Geschlechtsangleichung backen? Oder darf er verweigern? Ein amerikanisches Gericht hat entschieden: Der Konditor kann nicht zum Backen gezwungen werden. Mehr Von Christiane Heil

06.03.2019, 15:15 Uhr | Gesellschaft

Grand Canyon Lasst ihn, wie er ist!

Heute wird der Grand-Canyon-Nationalpark hundert Jahre alt. Alle Pläne, aus der monumentalen Landschaft ein buntes Disneyland zu machen, sind bislang gescheitert – zum Glück! Mehr Von Stefan Nink

26.02.2019, 11:50 Uhr | Reise

Skiläuferin Mikaela Shiffrin Die neue Queen will kein Drama

Mikaela Shiffrin ist die beste Skiläuferin der Welt, sie gewinnt bei der WM zum vierten Mal Slalom-Gold. Ihre weiteren Ziele sind bescheiden – und doch so schwer zu erreichen. Mehr Von Achim Dreis

16.02.2019, 21:17 Uhr | Sport

Puma-Bezwinger über kampf „Das wäre eine ziemlich beschissene Art zu sterben“

Vor wenigen Tagen wurde Travis Kauffman beim Joggen von einem Puma attackiert. Der Amerikaner rettete sich, indem er das Tier erwürgte. Nun hat er erstmals über seinen Kampf ums Überleben gesprochen. Mehr

15.02.2019, 12:17 Uhr | Gesellschaft

In Colorado Jogger erwürgt Puma bei Angriff

Ein Jogger ist in Colorado von einem Berglöwen angefallen worden – und hat das etwa 40 Kilogramm schwere Tier daraufhin mit bloßen Händen erlegt. Während des Kampfes erlitt der Mann tiefe Bisswunden. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

06.02.2019, 15:10 Uhr | Gesellschaft

Falsches Rentier in Colorado Polizei sucht Einbrecherin mit Rudolph-Maske

Im Bundesstaat Colorado ist ein falsches Rentier unterwegs. Eine Einbrecherin benutzt eine Rudolph-Maske. Mehr

24.12.2018, 14:17 Uhr | Gesellschaft

Vereinigte Staaten Neunjähriger kippt Schneeball-Wurfverbot

In dem Ort Severance galt seit Generationen ein merkwürdiges Verbot: Schneebälle zu werfen, war nicht erlaubt. Einem neun Jahre alten Schüler gelang es nun, die Regelung zu kippen. Mehr

06.12.2018, 07:08 Uhr | Gesellschaft

Begegnung mit dem Raubtier Wie der Wolf seinen Schrecken verliert

Auch im amerikanischen Bundesstaat Colorado wird über Wölfe gestritten. Tierschützer versuchen, den Mythos vom blutrünstigen Raubtier zu widerlegen. Mehr Von Christiane Heil, Divide

15.10.2018, 06:56 Uhr | Gesellschaft

„BlacKkKlansman“ im Kino An einem Tag wie heute

Satire, bitterenst: Spike Lees „BlacKkKlansman“ über den Afroamerikaner Ron Stallworth, der Mitglied des Ku-Klux-Klans wurde, erzählt von Ereignissen, die vor vierzig Jahren stattfanden. Und kommt dennoch keinen Tag zu spät. Mehr Von Verena Lueken

22.08.2018, 10:23 Uhr | Feuilleton

Investoren in England Wenn ein Fußballklub zur reinen Privatsache wird

15 von 20 Premier-League-Klubs gehören ganz oder teils ausländischen Besitzern. So wird den Fans das letzte Quentchen Mitbestimmung genommen. Das lässt sich gerade bei Arsenal genau erkennen. Mehr Von Marcus Erberich, London

11.08.2018, 08:13 Uhr | Sport

Urlaub in Colorado Das Skigebiet, ein Sommernachtstraum

Der Wintersportort Aspen in Colorado bekommt den Klimawandel immer deutlicher zu spüren. Nun bemüht man sich um Sommertouristen. Das geht aber nicht ohne den Nachbarort – und der heißt Snowmass. Mehr Von Pia Volk

31.07.2018, 18:33 Uhr | Reise

Diskriminierung in Amerika Eine Torte ist eine Torte

Zwei Männer heiraten und ein Bäcker weigert sich, ihnen eine Hochzeitstorte zu verkaufen. Religiöse Freiheit oder Diskriminierung? Der Oberste Gerichtshof in Amerika lässt in seiner Entscheidung einiges offen – weitere Fälle dürften folgen. Mehr Von Frauke Steffens, New York

05.06.2018, 11:23 Uhr | Politik

Patagonien Unsere kleine Farm

Am Fuß der argentinischen Anden steht die Hütte, in der sich einst Amerikas berühmteste Verbrecher versteckten: Butch Cassidy, Sundance Kid und Etta Place. Ein Besuch bei den Bankräubern zu Hause Mehr Von Peter Carstens

28.01.2018, 12:32 Uhr | Reise
1 2 3 ... 8 ... 17  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z