Catania: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Ausstellung in Catania Operation am offenen Hals

Werden zwei Teile einer Statue nach mehreren Jahrhunderten wieder vereint? Catania zeigt den Kouros von Lentini. Das sorgt für Diskussionen. Mehr

28.07.2019, 22:38 Uhr | Feuilleton

Alle Artikel zu: Catania

1 2 3 4  
   
Sortieren nach

Trotz Verbots durch Salvini Rettungsschiff mit 130 Migranten legt auf Sizilien an

Die Migranten an Bord der „Gregoretti“ dürfen das Schiff allerdings erst verlassen, wenn sich andere europäische Staaten zu ihrer Aufnahme bereit erklären, heißt es aus Rom. Mehr

28.07.2019, 13:17 Uhr | Politik

Italiens Flüchtlingslager Salvini schließt das Symbol des Scheiterns

Das Aufnahmezentrum von Mineo auf Sizilien war Inbegriff einer misslungenen Migrationspolitik. Innenminister Salvini hat es nun geschlossen – und kann sich vor Freude darüber kaum noch halten. Mehr Von Matthias Rüb, Mineo

09.07.2019, 21:17 Uhr | Politik

Sizilien Granita, Sorbet und Halbgefrorenes

Die Sizilianer haben das Speiseeis zwar nicht erfunden, aber eine beeindruckende Vielzahl von Sorten und Rezepten entwickelt. Eine Verkostungstour quer über die Insel. Mehr Von Helmut Luther

26.04.2019, 09:11 Uhr | Reise

Umgang mit der „Diciotto“ Senat stimmt gegen Aufhebung der Immunität Salvinis

Der italienische Innenminister muss sich damit nicht wegen Freiheitsberaubung verantworten. Es ist auch parlamentarisches Mandat für seine Politik, Schiffen mit geretteten Migranten an Bord die Einfahrt in italienische Häfen zu verweigern. Mehr Von Thomas Jansen

20.03.2019, 18:28 Uhr | Politik

Abstimmung beendet Salvini behält seine Immunität

Gegen Matteo Salvini, den Vorsitzenden der rechtsnationalistischen Lega, wird wegen des Verdachts der Freiheitsberaubung ermittelt. Doch die Fünf Sterne verhindern einen Prozess gegen den Lega-Chef. Mehr Von Matthias Rüb, Rom

18.02.2019, 23:00 Uhr | Politik

Sea-Watch 3 Rettungsschiff mit Migranten legt in Italien an

Die „Sea-Watch 3“ ist am Donnerstag mit 74 aus Seenot geretteten Migranten im italienischen Catania eingelaufen. Die NGO Sea-Watch vermutet bei dem ihr zugewiesenen Hafen einen politischen Hinterhalt. Mehr

31.01.2019, 11:25 Uhr | Politik

Mehr als 150 Erdstöße Vulkan Ätna spuckt weiter Asche

Auch in der Weihnachtsnacht spukte der Ätna weitere Aschewolken. Der Luftverkehr ist teilweise eingeschränkt, und auch die Eisenbahnlinie auf Sizilien ist betroffen. Mehr

25.12.2018, 12:51 Uhr | Gesellschaft

Italien Leichtes Erdbeben erschüttert Sizilien

Ein Erdbeben auf Sizilien sorgt bei vielen Bewohnern für eine schlaflose Nacht. Das Zentrum des Bebens lag in der Nähe von Catania. Mehr

06.10.2018, 10:59 Uhr | Gesellschaft

Früherer Box-Weltmeister Polizei gibt Details zu Rocchigiani-Unfall bekannt

Die Staatsanwaltschaft in Italien ermittelt nach dem Tod des früheren Box-Weltmeisters Graciano Rocchigiani. Untersuchungen der Polizei ergeben, dass der Unfallfahrer nicht alkoholisiert gewesen ist. Mehr

03.10.2018, 12:14 Uhr | Sport

Rettungsschiff „Diciotti“ Italienische Justiz ermittelt gegen Minister Salvini

Tagelang sitzen 190 Migranten auf dem Rettungsschiff „Diciotti“ im Hafen von Catania fest. Ansteckende Krankheiten brechen aus. Doch Italiens Innenminister nutzt die Menschen als Druckmittel. Nun wird gegen ihn ermittelt. Mehr

25.08.2018, 22:18 Uhr | Politik

Sizilien Zweitwohnsitz am Vulkan

Ferienhäuser auf Sizilien werden immer günstiger. Dabei bietet die Insel Kultur und schöne Strände. Doch beim Immobilienkauf lauern Gefahren. Mehr Von Anne-Christin Sievers

05.07.2018, 10:58 Uhr | Wirtschaft

Verstöße gegen Nachtflugverbot Ryanair zieht zwei späte Flüge nach Frankfurt vor

Mit zahlreiche Verspätungen am Abend und Verstößen gegen das Nachtflugverbot in Frankfurt hat Ryanair die Aufsichtsbehörde verärgert. Das Land macht Druck, die Iren reagieren. Doch die Opposition im Landtag will mehr. Mehr

24.05.2018, 14:35 Uhr | Rhein-Main

Wolke aus Vulkan Flughafen Catania wegen Asche vom Ätna geschlossen

Wegen der Aschewolke aus dem Ätna sind mehrere Flüge gestrichen oder umgeleitet worden, darunter auch eine Maschine aus München. Der Vulkan wird immer aktiver. Mehr

18.03.2017, 11:44 Uhr | Gesellschaft

Krise im Mittelmeer Das tödliche Geschäft mit den Flüchtlingen

Europa wollte den Schleusern das Handwerk legen. Doch für die ist es so einfach wie nie, mit Flüchtlingen Geld zu verdienen. Sie machen sich die europäischen Rettungssysteme zunutze. Und viele Flüchtlinge sterben dabei. Mehr Von Thomas Gutschker

22.11.2016, 09:41 Uhr | Politik

Flucht über das Mittelmeer Die Schiffbrüchigen von Catania

In der sizilianischen Hafenstadt kommen Tausende aus Seenot gerettete Flüchtlinge an. Gut vernetzte Helfer und Bürokraten sorgen dafür, dass es trotzdem kaum Konflikte gibt. Ein Ortsbesuch. Mehr Von Jörg Bremer, Catania

09.06.2016, 20:23 Uhr | Politik

Sizilien Der Ätna spuckt und lässt es blitzen

Kein anderer Vulkan ist häufiger aktiv als der 3323 Meter hohe Ätna. Der aktivste Feuerberg der Alten Welt jagt wieder Asche in die Atmosphäre – da lädt sich etwas auf. Mehr Von Horst Rademacher, San Francisco

09.12.2015, 11:43 Uhr | Gesellschaft

Flüchtlinge Rettung aus den Horrorbooten

Täglich ziehen Retter erschöpfte Flüchtlinge aus ihren armseligen Booten, ein aufreibender Einsatz auf dem unruhigen Mittelmeer. Ein Tag an Bord der schwedischen „Poseidon“. Mehr Von Matthias Wyssuwa, Catania

06.08.2015, 20:18 Uhr | Politik

Unglück im Mittelmeer Polizei verhaftet Kapitän des Flüchtlingsschiffes

Bei dem jüngsten Schiffsunglück sind offenbar mehr Menschen gestorben als bislang angenommen. Beim Eintreffen der Überlebenden in Italien hat die Polizei zwei Personen - darunter den Schiffskapitän - umgehend festgenommen. Mehr

21.04.2015, 04:07 Uhr | Politik

Festnahmen und Hausarrest Razzien gegen Mafia in Deutschland und Italien

Mitglieder des Mafia-Clans aus dem sizilianischen Catania sollen landwirtschaftliche Fördergelder der EU abgezweigt haben. Hunderte Beamte der deutschen und italienischen Polizei waren am Dienstag im Einsatz. Mehr

18.02.2014, 15:19 Uhr | Gesellschaft

Catania Feuerwerk am Ätna

Europas größter Vulkan ist derzeit wieder aktiv. Montagabend schleuderte der feuerspeiende Riese auf der süditalienischen Insel Sizilien erneut Lava in die Luft. Mehr

03.12.2013, 13:40 Uhr | Gesellschaft

Kulinarische Erkundungen Und, wie war der Urlaub?

Zwei Kulinarik-Autoren, zwei Reisen an gastronomisch bedeutende Orte. Einer - Cornelius Lange - fliegt nach Sizilien, den anderen - Fabian Lange - zieht es in die Normandie. Mehr

03.10.2013, 11:09 Uhr | Stil

Champions-League-Gegner Juve und Malaga in Form

Bayerns Gegner in der Champions League schießt sich ein. Juventus Turin gelingt bei Inter Mailand ein 2:1-Sieg. Auch der Dortmunder Kontrahent zeigt sich in Form: Malaga gewinnt mit 3:1 bei Rayo Vallecano. Mehr

30.03.2013, 20:51 Uhr | Sport

Italien Fortgeschrittener Klientelismus

Schon weil sie die öffentliche Hand teuer zu stehen kommt, will Rom die Korruption in Italiens Regionen bekämpfen. Auch das ist keine einfache Aufgabe für Mario Monti. Mehr Von Jörg Bremer

02.08.2012, 16:25 Uhr | Politik

Amateure als Models Ausflug auf den Laufsteg

Der Tapetenhändler aus Köln oder die Schüler von Sizilien stehen eigentlich mit beiden Beinen in einem anderen Leben. Da die Mode aber gerade besondere Charaktere sucht, werden aus ihnen Models. Mehr Von Jennifer Wiebking

28.07.2012, 19:23 Uhr | Stil
1 2 3 4  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z