Caritas: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Caritas

  6 7 8 9 10 ... 14  
   
Sortieren nach

Kirche als Arbeitgeber Hauptsache Christ

Rund 1,3 Millionen Menschen arbeiten für die Kirche - zu deren Regeln. Wo die kirchliche Heirat zum Einstellungskriterium wird, haben Gewerkschaften nur wenig zu melden. Mehr Von Lena Schipper und Corinna Budras

24.12.2012, 09:00 Uhr | Beruf-Chance

Ausbildung zum Altenpfleger Aschaffenburg zahlt Schulgeld

Die Stadt Aschaffenburg übernimmt für Schüler, die sich an der privaten Hans-Weinberger-Akademie zum Altenpfleger ausbilden lassen und in der Stadt leben, künftig das Schulgeld. Mehr Von Agnes Schönberger, Aschaffenburg

23.12.2012, 19:08 Uhr | Rhein-Main

Feuer in Behindertenwerkstatt „Eine tiefe Trostlosigkeit im Herzen“

14 Menschen sind bei einem Brand in einem Behindertenheim in Titisee-Neustadt umgekommen. An der Trauerfeier fünf Tage nach dem Unglück nahmen auch Bundespräsident Gauck und Ministerpräsident Kretschmann teil. Mehr

01.12.2012, 13:56 Uhr | Gesellschaft

Feuer in Behindertenwerkstatt Eine Schwarzwaldstadt steht unter Schock

Die Opfer des Brandes in der Behindertenwerkstatt sind identifiziert. Ursache für das Feuer war ein Gasofen. Mehr Von Rüdiger Soldt, Titisee-Neustadt

27.11.2012, 18:24 Uhr | Gesellschaft

Feuer in Behindertenwerkstatt Ermittler suchen nach Brandursache

Ungewöhnlich schnell hatte sich das Feuer ausgebreitet, bei dem in einer Behindertenwerkstatt in Titisee-Neustadt 14 Menschen ums Leben gekommen waren. Noch immer suchen Spezialisten der Polizei nach der Ursache. Mehr

27.11.2012, 10:09 Uhr | Gesellschaft

14 Tote in Behindertenwerkstatt Noch nach Stunden rauchte es

Beim Brand in einer Behindertenwerkstatt im Schwarzwald sind 14 Menschen ums Leben gekommen. Das Feuer war offenbar in einem Lagerraum ausgebrochen. Dort soll es zu einer Explosion gekommen sein. Mehr Von Rüdiger Soldt

26.11.2012, 15:48 Uhr | Gesellschaft

Kirchliche Arbeitnehmer Hier streike ich und kann nicht anders

Am Dienstag entscheidet das Bundesarbeitsgericht darüber, ob die 1,3 Millionen kirchlichen Arbeitnehmer streiken dürfen. Verdi fordert das vehement. Mehr Von Reinhard Bingener und Corinna Budras

19.11.2012, 14:53 Uhr | Politik

F.A.Z-Leser helfen Erinnerungen an die letzten Tage der Mutter

Für Familien mit kleinen Kindern ist Abschiednehmen vor dem Tod besonders schwer. Ein neues Hospiz in Wiesbaden soll die Bedürfnisse der Kinder stärker berücksichtigen. Mehr Von Ingrid Karb, Wiesbaden

14.11.2012, 22:10 Uhr | Rhein-Main

Partnervermittlung Schatzkiste Erst zu dritt, dann das Glück

Auf der Suche nach der großen Liebe sind Behinderte wie alle anderen Menschen auch. Die Partnervermittlung Schatzkiste verhilft ihnen zu Rendezvous. Und manchmal zündet dann der Funke. Mehr Von Janek Rauhe, Frankfurt

03.11.2012, 19:10 Uhr | Rhein-Main

Schuldenkrise Spanischer Milliardär spendet für die Armen

Die Krise lässt die Zahl der Hilfsbedürftigen in Spanien steigen. Jetzt gibt der reichste Mann des Landes der Caritas deshalb 20 Millionen Euro. Mehr Von Leo Wieland, Madrid

26.10.2012, 17:13 Uhr | Wirtschaft

Herbstauktionen im Dorotheum In weiches Licht getaucht

Das Wiener Dorotheum hat für den Herbst ein überzeugendes Angebot zusammengebracht. Die höchste Schätzung gilt einem London-Gemälde von Canaletto. Mehr Von nicole scheyerer, WIEN

12.10.2012, 16:30 Uhr | Feuilleton

Bodo Kirchhoff: Die Liebe in groben Zügen Ein dunkles Herz wäscht das andere

Wenn zwei sich finden, wird die Welt eine andere. Doch was passiert einige Jahrzehnte später? Das ist das Thema des neuen Romans von Bodo Kirchhoff. „Die Liebe in groben Zügen“ setzt ein Paar späten Verlockungen aus. Mehr Von Rose-Maria Gropp

03.10.2012, 11:30 Uhr | Feuilleton

Bistum Limburg „Furcht und Resignation in der Diözese“

Das Bistum Limburg kommt nicht aus den Schlagzeilen. Priester benennen nun schriftlich Missstände und fordern Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst zum Dialog auf. Mehr Von Stefan Toepfer

17.09.2012, 18:07 Uhr | Rhein-Main

Filmfest Venedig Magie macht Schulden, Kino bezahlt

Viel Schmachten, Sehnen und Gottsucherei ist beim Filmfestival in Venedig dabei. Heraus sticht ein Meisterwerk, ein mächtiger Bildroman - Andersons „The Master“. Mehr Von Dietmar Dath

03.09.2012, 10:59 Uhr | Feuilleton

Rolf-Ernst Breuer Der Verfolgte

Ein Satz, vor zehn Jahren gesagt, macht dem früheren Deutsche-Bank-Chef Rolf-Ernst Breuer das Leben schwer. Leo Kirch und seine Erben geben keine Ruhe. Mehr Von Winand von Petersdorff

22.04.2012, 15:23 Uhr | Wirtschaft

Neue Armut in Spanien Suppenküchen für den Mittelstand

Spaniens Wirtschaftsaussichten sind verheerend, das Vertrauen der Finanzmärkte schwindet. Nun strebt die Klasse der „neuen Armen“ verzweifelt nach Sichtbarkeit. Mehr Von Paul Ingendaay, Madrid

18.04.2012, 16:34 Uhr | Feuilleton

Wissenschaft und Praxis Wenn die Diakonie streikt

Das kirchliche Arbeitsrecht am Scheideweg: Der geschwisterliche Umgang von Arbeitgebern und Arbeitnehmern steht auf dem Spiel. Mehr Von Hans Michael Heinig

22.03.2012, 17:10 Uhr | Politik

Minderjährig und schwanger Zwei Striche, die das Leben verändern

Jährlich werden in Hessen einige hundert Minderjährige schwanger. Miriam Rodriguez aus Offenbach ist eine davon. Mehr Von Ilka Müller, Offenbach

13.03.2012, 19:57 Uhr | Rhein-Main

Platz für alle Caritas-Ensemble vor der Fertigstellung

Wohnungen und Pflegeplätze, Kita und Verwaltungssitz: Bald werden die Bauten des Caritasverbands an der Leonhardskirche mit Leben erfüllt. Mehr Von Stefan Toepfer, Frankfurt

17.02.2012, 20:33 Uhr | Rhein-Main

Eisige Zeiten Jede Nacht Kampf gegen den Kältetod

Auch bei zweistelligen Minusgraden leben Menschen auf der Straße. Sozialarbeiter suchen mit dem Kältebus Obdachlose auf und helfen ihnen zu überleben. Mehr Von Verena Franke, Frankfurt

03.02.2012, 21:26 Uhr | Rhein-Main

Umgang mit Geld Mit 18 schnappt die Schuldenfalle zu

Jugendliche wollen ein Handy und ins Fitnessstudio. Dass viele Minderjährige das Geld nicht haben, ist Anbietern egal - so lange die Jugendlichen ihre Schulden anerkennen, sobald sie 18 sind. Mehr Von Maria Fiedler

30.09.2011, 15:15 Uhr | Rhein-Main

Essen auf Rädern Auf Herz, Leber und Schnitzel geprüft

Kaum eine Institution genießt bei uns mehr Vertrauen als die Stiftung Warentest. Wie aber arbeiten die Tester, um die kulinarischen Wahrheiten ans Licht zu bringen? Eine Inspektion am Beispiel des Tests Essen auf Rädern. Mehr Von Thomas Platt

28.09.2011, 12:00 Uhr | Stil

Bundesfreiwilligendienst Auf der Suche nach den Bufdis

Am 1. Juli startet der neue Bundesfreiwilligendienst. Doch die Lücke, die der Zivildienst hinterlässt, können die Freiwilligen nicht schließen. Entsprechend gedämpft sind die Erwartungen der Sozialverbände. Mehr Von David Klaubert

14.06.2011, 09:12 Uhr | Politik

Caritas hilft geistig Behinderten Training für das alltägliche Leben

In einer Wohnung der Caritas können geistig behinderte Menschen lernen, den Alltag zu meistern. Nicht alle schaffen das, auch weil viele Eltern ihre erwachsenen Kinder nicht loslassen können. Mehr Von Stephanie Huber, Frankfurt

20.05.2011, 12:04 Uhr | Rhein-Main

Elfenbeinküste Brutale Kämpfe und Massaker

In Abidjan kommt es weiter zu brutalen Kämpfen zwischen Truppen des international anerkannten Präsidenten Alassane Ouattara und der Garde des Widersachers Laurent Gbagbo. Unterdessen verdichten sich die Hinweise, dass Ouattara-Kämpfer bei ihrem Vormarsch ein Massaker mit Hunderten Toten verübt haben. Mehr Von Thomas Scheen, Johannesburg

03.04.2011, 17:46 Uhr | Politik
  6 7 8 9 10 ... 14  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z