Calvin Klein: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Calvin Klein

  1 2 3 4
   
Sortieren nach

Mode Tommy Hilfiger wird verkauft

Zwei der bekanntesten Modemarken kommen zusammen: Tommy Hilfiger und Calvin Klein. Der amerikanische Modekonzern Phillips Van Heusen, zu dem Calvin Klein gehört, lässt sich den Kauf von Tommy Hilfiger 2,2 Milliarden Euro kosten. Mit dem Zusammenschluss entsteht ein neuer Gigant in der Branche. Mehr Von Roland Lindner, New York

15.03.2010, 15:00 Uhr | Wirtschaft

Mode Model trifft Nerd

Elettra Wiedemann könnte mit ihrem Stammbaum mächtig angeben: ihre Mutter ist Isabella Rossellini, ihre Großmutter Ingrid Bergmann. Doch sie will sich ohne ihren berühmten Namen beweisen. Das ist ihr nicht nur als Model schon gelungen. Mehr Von Alfons Kaiser

19.02.2010, 09:31 Uhr | Stil

Richard Avedon in Berlin Er war wie ein Jäger, ein Fischer

Hab einen kleinen Gedanken, bat Richard Avedon, wenn eines seiner Modelle ihm zu ausdruckslos wirkte. Zur Zeit wird der Porträtfotograf in Berlin mit einer Retrospektive geehrt. Wie es war, vor seiner Kamera zu stehen? Nastassja Kinski, Isabella Rossellini und Lauren Hutton erzählen. Mehr Von Johanna Adorján

19.10.2008, 22:23 Uhr | Feuilleton

Fashion Week New York Ein Stück fürs Schaufenster

Emmanuel de Bayser muss immer schneller sein als seine Konkurrenz. Für sein Geschäft „The Corner“ in Berlin kauft er Mode in New York ein - die Einflüsse kommen aus vielen Quellen. So bringt er Stil nach Berlin und ist im Trend, bevor der da ist. Mehr Von Alfons Kaiser

12.09.2008, 20:21 Uhr | Stil

Kunst Das ist doch nur weiß gestrichen

Zwei Ausstellungen in der Schirn Kunsthalle Frankfurt, die unterschiedlicher nicht sein könnten: Terence Koh ist der größte Unsinn, mit dem wir seit langem behelligt worden sind. Zum Glück wird daneben auch Michael Sailstorfer gezeigt. Mehr Von Julia Voss

28.05.2008, 18:11 Uhr | Feuilleton

Community Colleges Amerikas unentdeckte Kaderschmieden

Ihren ersten Studienabschluss machen viele Amerikaner am Community College. Nur wenige Deutsche kennen diese Schulen - dabei sind sie unschlagbar günstig. Und haben schon so manche Führungskraft hervorgebracht. Mehr Von Katja Gelinsky

20.01.2008, 07:05 Uhr | Beruf-Chance

Die Blogger-Elite in Berlin So wird das nichts

Das Berliner Blogger-Treffen re:publica hätte ein Befreiungsschlag werden, es hätte den Blick auf das politische, unterhaltende und informierende Potential von Weblogs lenken können. Stattdessen: Selbstbezüglichkeit und Monomeinung. Mehr Von Martin Schoeb

17.04.2007, 19:05 Uhr | Feuilleton

Tech-Talk Calvin Klein bloggt

Alina, Joe, Katharina, Mirjam und Tomek sind äußerst ansehnliche Singles. Aber sie sind nur virtuelle Puppen von Calvin Klein, die die gesamte Blog-Bewegung täuschen, um für seine Düfte zu werben. Leider ist die Aktion des Mode-Labels kein Einzelfall. Mehr Von Michael Spehr

10.04.2007, 19:21 Uhr | Technik-Motor

Art Basel Miami Beach Weihnachtseinkäufe am Strand

Noch bis zum 10. Dezember heißt der Nabel der aktuellen Kunstwelt Art Basel Miami Beach. Auch in diesem Jahr ist dort wieder ein unwiderstehlicher Ort für teure Kunst und ausgefeilte Geschäftsideen entstanden. Mehr Von Catrin Lorch, Miami Beach

08.12.2006, 18:19 Uhr | Feuilleton

Spezialchemie Givaudan-Aktie gut und teuer

Givaudan legt tolle Zahlen vor, die Aktie fällt aber trotzdem. Denn der weltgrößte Duftstoff- und Aromenkonzern hat ein Problem: Die hohe Marge läßt sich nicht mehr ohne weiteres steigern. Das trübt auch die Aussichten für die Aktie. Mehr

04.08.2006, 12:49 Uhr | Finanzen

Moda Uomo in Mailand Spieler, Schüler, Bleichgesichter

Mehr als 50 Häuser zeigen auf der Moda Uomo ihre Kollektionen für 2007. Weiß und beige sollen die Farben des Frühjahrs und des Sommers werden. Dazu entdecken die Mailänder Herrenschauen den Jungen im Mann. Mehr Von Florentine Fritzen, Mailand

28.06.2006, 18:22 Uhr | Stil

Mode Costa und Browne Modemacher des Jahres

Er ist so etwas wie ein Mode-Oscar, und er sieht auch fast so aus: der CFDA Award. In diesem Jahr freuen sich Francisco Costa und Thom Browne über die Statuetten, die höchstes Lob für ihre Arbeit bedeuten. Mehr

06.06.2006, 20:47 Uhr | Stil

Parfums Außen Boss, innen Procter

Im Parfümgeschäft sind traditionelle Unternehmen heute lediglich eine Attraktion für Côte-d'Azur-Touristen: die beliebtesten Düfte kommen meistens von Waschmittelkonzernen. Prominente Namen spielen für den Erfolg auf dem Markt eine immer größere Rolle. Mehr Von Bettina Weiguny

02.04.2006, 15:50 Uhr | Wirtschaft

Chemie Givaudan-Aktie markiert neues Allzeithoch

Aromen und Duftstoffe sind ein reizvolles Geschäft. Doch auch ein ausgereiztes. Dafür behauptet sich der Branchenriese Givaudan außerordentlich gut im Markt. Das gefällt den Anlegern. Mehr

09.08.2005, 15:42 Uhr | Finanzen

Männermode Mailand Des Mannes Herr werden

Da mögen noch so viele Blümchen auf Männerunterhosen prangen - der Mann will zurück in den richtigen Anzug: Die Mailänder Männermode für Frühjahr und Sommer 2006 entdeckt überraschend die Klassiker. Mehr Von Alfons Kaiser, Mailand

30.06.2005, 18:53 Uhr | Stil

Laufsteg-Trends Modische Highlights für den kommenden Winter

Bei den Schauen in New York, London und Mailand dominierten klassische und wärmende Entwürfe mit viel Pelz. In Madrid ging es dagegen ziemlich heißblütig zu, man zeigte viel Farbe und nackte Haut. Mehr

17.02.2005, 10:16 Uhr | Stil

Pariser Prêt-à-porter Die wiedergewonnene Weiblichkeit

Neben den etablierten Star-Designern, wie Dior oder Jean-Paul Gaultier, präsentieren auch viele Nachwuchs-Modemacher ihre Kreationen auf der Prêt-à-porter in Paris - nicht alles wirklich straßentauglich. Mehr

07.10.2004, 15:01 Uhr | Stil

Modewoche New York Schwer schwiegertochtertauglich

Die Star-Designer sind ihrem Stil bei der Frühlings- und Sommerkollektion 2005 treu geblieben. Schrill und bunt wie bei Betsey Johnson oder elegant und schick wie bei Calvin Klein. Mit Bildergalerie. Mehr

15.09.2004, 20:38 Uhr | Stil

Modewoche Zeitreise durch die Welt der Kleider

Nicht alles ist für den Alltag geeignet, was internationale Designer bei der New Yorker Fashion Week vorstellen. Schön bunt ist es allemal. Mehr

10.09.2004, 11:11 Uhr | Stil

Männermode Stimmung: schwarz, Farben: froh

Jetzt sind die Männer an der Reihe. Die Farben überfallen die Herrenkollektionen auf den Mailänder Schauen für Frühjahr und Sommer 2005. Je depressiver die Stimmung, desto mehr Farbe. Also her damit. Mehr Von Alfons Kaiser

05.07.2004, 17:10 Uhr | Stil

Mode Von Kleidern und Katastrophen

Die New Yorker Modewoche besteht seit zehn Jahren - und ist größer, bunter und einflußreicher geworden. Mehr

17.09.2003, 20:03 Uhr | Gesellschaft

Konsum Unilever-Aktie büßt für verfehlte Geschäftsziele

Unilever unterläuft die Ertragserwartungen, die Aktie verliert deutlich an Wert. Der Chart macht wenig Mut. Was für die Aktie spricht, das ist lediglich eine Dividendenrendite von 3,3 Prozent. Mehr

02.05.2003, 18:24 Uhr | Finanzen

Modenschauen in New York Und die „Jury“ singt: "Want To Be In America"

Zum Abschluss der New Yorker Defilees zeigt sich, dass sich das „Jetzt erst recht“ nach dem 11. September 2001 durchgesetzt hat. Mehr

23.09.2002, 08:20 Uhr | Feuilleton

Modenschauen in New York Seidene Kleider auf New Yorker Laufstegen

Pragmatisch orientierter City-Schick, edel, feminin und zart, das ist das, was man im nächsten Sommer auf New York Straßen sehen wird. Mehr

20.09.2002, 02:00 Uhr | Feuilleton

New York Fashion Shows Schmetterlingsleicht in den nächsten Modefrühling

Schulterfrei und chiffonleicht sind die ersten Anzeichen des Modefrühlings 2003. Über 60 Designer geben einen Vorgeschmack in New York. Mehr

19.09.2002, 11:39 Uhr | Feuilleton
  1 2 3 4
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z