Buckingham: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Trump bei der Queen Speziell rumpelnde Beziehungen

250.000 Menschen wollen gegen Donald Trumps Staatsbesuch in London demonstrieren, doch die Queen ehrt den amerikanischen Präsidenten mit royaler Zuwendung. Es treffen zwei gespaltene Nationen aufeinander. Mehr

03.06.2019, 06:46 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Buckingham

1 2 3  
   
Sortieren nach

„Hartnäckiger Virus“ Die Briten sorgen sich um die erkältete Queen

Die Queen ist krank und muss den Neujahrsgottesdienst verpassen. Das Vereinigte Königreich zittert. Doch viele wollen den Gedanken an eine ernste Erkrankung gar nicht erst aufkommen lassen. Mehr

02.01.2017, 15:17 Uhr | Gesellschaft

Erstmals seit 1945 Buckingham Palace wird für mehr als 400 Millionen Euro renoviert

Neuer Glanz in alten Mauern: Der Buckingham Palast soll renoviert werden – für einen stattlichen Betrag. Die Arbeiten im Heim der Queen werden jedoch etwas länger dauern. Mehr

18.11.2016, 20:42 Uhr | Gesellschaft

Queen’s Lecture Idyll mit deutschen Hunden

Die Liebe zu Hunden und Gärten verbindet Briten und Deutsche. In dieser Zuneigung steckt auch noch eine starke politische Botschaft, befand Neil MacGregor in seiner Berliner Queen’s Lecture, die wir in leicht gekürzter Fassung dokumentieren. Mehr Von Neil MacGregor

25.06.2015, 15:01 Uhr | Feuilleton

Wohnungsmarkt in Paris Luxusimmobilien zu Schnäppchenpreisen

Nach zwei Krisenjahren wegen der sozialistischen Besteuerungswut kehren reiche Käufer zurück nach Paris. Der schwache Euro und das breite preisgünstige Angebot locken sie wieder an die Seine. Mehr Von Christian Schubert, Paris

20.02.2015, 10:27 Uhr | Finanzen

Gerüchte um Abdankung Die Queen und die Buchmacher

Ein paar Wetteinsätze zu viel - und schon hat England ein schönes Gerücht. Königin Elizabeth stehe vor der Abdankung, mutmaßen die Buchmacher. Einer will gar keine Wetten darauf mehr annehmen. Mehr

18.12.2014, 17:10 Uhr | Gesellschaft

Zwei Welfen-Ausstellungen in London Das hat England von Hannover gelernt

Auf dem britischen Königsthron sitzt seit dreihundert Jahren ein deutsches Adelsgeschlecht. Wie es sich dort festgesetzt hat, das zeigen zwei Ausstellungen. London staunt über seine Herrscher. Mehr Von Gina Thomas

15.04.2014, 18:07 Uhr | Feuilleton

London Polizei schnappt Einbrecher im Buckingham Palast

Die britische Polizei hat einen Einbrecher im Buckingham Palast gefasst. Der Mann kletterte über einen Zaun und verschaffte sich Zutritt ins Gebäude. Mehr

07.09.2013, 17:34 Uhr | Gesellschaft

„Royal Baby“ Die Briten wetten auf George und James

Es ist ein Junge - so viel steht seit gestern Abend fest. Die königliche Familie könnte „glücklicher nicht sein“, die Briten feiern die Nummer drei der Thronfolge. Und setzen ihr Geld nun auf die möglichen Namen. Mehr

23.07.2013, 11:32 Uhr | Gesellschaft

Zu viele Langstreckenflüge Elisabeth II. fährt nicht zum Commonwealth-Gipfel

Königin Elisabeth II. lässt erstmals seit 40 Jahren einen Commonwealth-Gipfel aus. In Großbritannien wird der Verzicht auf den Flug nach Sri Lanka sofort als Zeichen gewertet, dass sie kürzertreten will. Mehr

07.05.2013, 14:37 Uhr | Gesellschaft

Bettina und Christian Wulff Der Präsident, das Politische und das Private

Das Bedürfnis, repräsentiert zu werden, kann - zumal bei Bundespräsidenten - sehr umfassend begriffen werden. Es greift dann schnell auf das Private aus. Wer sich darauf einlässt, kann viel verlieren. Mehr Von Günter Bannas, Berlin

07.01.2013, 19:18 Uhr | Politik

Buckingham Palast Turban statt Bärenfellmütze

Erstmals in der 180-jährigen Geschichte der Leibwache vor dem Buckingham Palast darf ein praktizierender Sikh dort Wache schieben - mit Turban statt Bärenfellmütze. Als Zeichen seines Glaubens trägt der 25 Jahre Soldat außerdem einen Vollbart. Mehr

12.12.2012, 12:29 Uhr | Gesellschaft

Thronjubiläum von Elisabeth II. Gewitzt ins siebte Jahrzehnt

Königin Elisabeth II. kam bei ihrem Thronjubiläum ohne viel Umschweife auf den Anlass des Ereignisses zu sprechen: ihr Alter, die Länge ihrer Regentschaft und die Ehrungen und Pflichtübungen. Aber sie verpackte ihre Botschaft mit Takt. Mehr Von Johannes Leithäuser, London

20.03.2012, 20:48 Uhr | Politik

Stillgelegtes Kohlekraftwerk Das Luftschloss an der Themse

Pink Floyd hat Londons Battersea Power Station weltbekannt gemacht, doch seit drei Jahrzehnten scheitern Investoren an dem leerstehenden Industriedenkmal. Mehr Von Marcus Theurer, London

26.12.2011, 15:46 Uhr | Wirtschaft

William und Kate Im Herbst des Frühlings

Nach ihrer Kanada-Reise ist es still um sie geworden: William und Kate verarbeiten anscheinend noch immer ihre Hochzeit. Zeit, um sich auf ihre künftige Rolle als Throninhaber vorzubereiten, haben sie ja allemal. Allzu eifrig gehen sie dabei jedoch nicht vor. Mehr Von Johannes Leithäuser

27.09.2011, 08:00 Uhr | Gesellschaft

Obama in London Mehr Lob, mehr Last

Die Briten freuen sich über das wieder erwachte Interesse Amerikas, dessen Präsident in London nicht müde wird, das bilaterale Verhältnis zu rühmen - und fragen nach dem Preis dafür. Mehr Von Johannes Leithäuser, London

24.05.2011, 19:51 Uhr | Politik

Der Morgen der Prinzenhochzeit Fans fiebern der Trauung entgegen

Tausende erwartungsvolle Menschen sind am Freitagmorgen vor der Hochzeit von Prinz William und Kate Middleton auf den Straßen von London zusammengeströmt. Von gelegentlichen Regentropfen ließen sie sich nicht abschrecken. Mehr

29.04.2011, 14:27 Uhr | Themenarchiv

Hochzeit von Kate & William It is colder, and we are older

Am Tag vor der Königlichen Hochzeit suchen sich die Besucher die besten Schauplätze zwischen Westminster Abbey und dem Buckingham Palast. Die Gäste kommen aus aller Welt. Viele von ihnen waren schon bei Charles und Diana dabei. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt, London

29.04.2011, 11:31 Uhr | Themenarchiv

Hochzeit in Großbritannien Proben, Putzen und Polieren

Die Nervosität ist wie Pulverdampf zu wittern: Alle fünf Wachregimenter Ihrer Majestät bereiten sich auf die Hochzeit des Prinzen vor. Drei Stunden Stillstehen in dicker schwarzer Filzhose und roter Flanelljacke will geprobt sein. Mehr Von Johannes Leithäuser, London

26.04.2011, 11:25 Uhr | Gesellschaft

Prinz Williams Hochzeit Um 10.51 Uhr wird die Braut das Hotel verlassen

Die Vorbereitungen für die royale Hochzeit in Großbritannien laufen auf Hochtouren. Das Königshaus veröffentlichte den genauen Ablaufplan für den 29. April. Wohin das Paar im Honeymoon fahren wird, unterliegt aber strikter Geheimhaltung. Mehr Von Johannes Leithäuser, London

17.04.2011, 19:45 Uhr | Gesellschaft

„The Royal Wedding“ Prinz William und Kate im Livestream

Das britische Königshaus zeigt sich fortschrittlich und hat nun eine Homepage mit allen wichtigen Infos zur Hochzeit von Prinz William und Kate Middleton eingerichtet. Dort gibt es dann die ersten Details über das Hochzeitskleid und schließlich die Trauung im Video-Livestream. Mehr

02.03.2011, 14:26 Uhr | Gesellschaft

Machtwechsel in Großbritannien Cameron beruft EU-Kritiker ins Außenministerium

Großbritannien hat einen neuen Premierminister. David Cameron ist in die Downing Street 10 eingezogen und löst Gordon Brown ab. 13 Jahre Labour-Regierung sind somit zu Ende. Cameron bildet mit den Liberaldemokraten die erste Koalition seit Jahrzehnten. Mehr Von Johannes Leithäuser, London

12.05.2010, 14:38 Uhr | Politik

Zuma auf Staatsbesuch in Großbritannien Die neueste und jüngste Frau begleitet ihn

Der südafrikanische Präsident Zuma ist zu einem Staatsbesuch in Großbritannien eingetroffen. Für Furore sorgte dabei vor allem die Tatsache, dass er mit einer seiner drei Frauen im Buckingham-Palast nächtigen wird. Mehr Von Johannes Leithäuser, London

03.03.2010, 18:08 Uhr | Gesellschaft

Sensationsfund in Burghley House Das erste Porzellan entstand in England

Bislang war unbestritten, dass das Verfahren zur Fertigung des Hartporzellans hierzulande erfunden wurde. Drei bemalte Vasen zeigen aber, dass womöglich englische Hersteller den deutschen Pionieren um mehr als zwei Jahrzehnte zuvorgekommen sind. Mehr Von Gina Thomas

20.02.2010, 17:45 Uhr | Feuilleton

Klimaschutz Entwaffnet die Industrie

Die Null-Kohlenstoff-Industrie muss das ultimative Ziel sein. So formuliert es ein Memorandum zum Klimaschutz, das eine Gruppe von Nobelpreisträgern in London vorstellte. Die Zeit sei bereits knapp geworden, um die richtigen Weichenstellungen vorzunehmen. Mehr Von Joachim Müller-Jung

30.05.2009, 08:00 Uhr | Wissen
1 2 3  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z