Brand: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Brand

  1 2 3 4 ... 10 ... 21  
   
Sortieren nach

Buschbrände in Australien Das katastrophale Massensterben der Tiere

Bei den verheerenden Bränden in Australien sollen bereits eine halbe Milliarde Tiere verendet sein – in einem einzigen Bundesstaat. Zudem gelten Dutzende Menschen als vermisst. Und der Ministerpräsident erlebt ein weiteres Desaster. Mehr Von Christoph Hein

03.01.2020, 07:19 Uhr | Gesellschaft

Besuch bei Versicherer In der Welt der inszenierten Katastrophen

Der amerikanische Versicherer FM Global simuliert in einem Forschungszentrum Brände, Erdbeben und Explosionen. Sogar mit Kanonen wird hier geschossen – alles zum Wohl des Kunden. Mehr Von Roland Lindner, West Glocester

02.01.2020, 16:55 Uhr | Wirtschaft

Ein Kontinent in Flammen Die Wut und Angst der Australier

Eine solche Feuersbrunst hat Australien bislang noch nicht erlebt. Immer mehr Bürger machen den Klimawandel dafür verantwortlich. Die Regierung aber verschanzt sich – und will an ihrem Kohle-Kurs festhalten. Mehr Von Christoph Hein, Canberra

01.01.2020, 19:24 Uhr | Gesellschaft

Polizeieinsätze 2020 Unruhige Silvesternacht in Hessen

Kein frohes neues Jahr: Die Polizei wird aus einer Barrikade mit Feuerwerkskörpern beschossen. Vor einem Club sticht ein abgewiesener Gast auf Türsteher ein. Und Betrunkene greifen Rettungssanitäter an. Mehr Von Helmut Schwan

01.01.2020, 14:23 Uhr | Rhein-Main

Australien Tausende retten sich im Flammen-Inferno an die Strände

Trotz Warnungen sitzen Tausende Urlauber in Australien in der Falle. Die Feuerwehren brauchen Verstärkung aus Kanada und Amerika, die Stromversorgung wird knapp. Mehr Von Christoph Hein, Singapur

31.12.2019, 07:57 Uhr | Gesellschaft

Australiens verheerende Brände Wer ist Schuld an der Feuerwalze?

Australien wird wie nie zuvor von Waldbränden heimgesucht. Das Inferno lässt Politiker stolpern, alte Wahrheiten schmelzen – und starke Zweifel an Australiens veralteter Klimapolitik aufkommen. Mehr Von Christoph Hein, Canberra

23.12.2019, 10:44 Uhr | Gesellschaft

Bürokratie im Brandschutz Feuer frei

Wie verhindert man technische Innovation? Man lässt bürokratische Ausschüsse ran, wie im Brandschutz. Mehr Von Lukas Weber

22.12.2019, 17:29 Uhr | Wirtschaft

Scott Morrison Australiens Premier entschuldigt sich für Urlaub während heftiger Brände

Weil er auf Hawaii Urlaub machte als ein seinem Land heftige Buschbrände wüteten, ist Australiens Regierungschef heftig in die Kritik geraten. Bei einem Besuch bei Feuerwehrmännern gestand Scott Morrison nun Fehler ein. Mehr

22.12.2019, 09:04 Uhr | Politik

Feuer in Australien Brände zwingen Premier Morrison zur Heimkehr

Im Umkreis von Sydney lodern rund 100 Feuer und auch Canberra ist von Rauch eingehüllt – doch Premier Morrison macht mit seiner Familie auf Hawaii Urlaub. Nach dem Tod von zwei Feuerwehrleuten will er nun zurückkehren. Zuhause erwarten ihn Proteste. Mehr Von Christoph Hein, Singapur

20.12.2019, 07:01 Uhr | Gesellschaft

Hitzerekord über Weihnachten Ein Kontinent versinkt im Rauch

Verheerende Buschfeuer bedrängen Australiens Metropole. Sie machen die Versäumnisse der Regierung im Klimaschutz offenkundig. Doch für den urlaubenden Ministerpräsidenten Morrison ist das kein nationales Problem. Mehr Von Christoph Hein, Sydney

19.12.2019, 16:55 Uhr | Gesellschaft

Brandkatastrophe in Sydney Australien bekommt den Klimawandel zu spüren

Die Regierung setzt weiter auf Kohle, weil sie um ihr politisches Überleben ringt. Die Menschen aber leiden unter Dürre und Feuerwalzen. Nun wird Canberra für seine Klimapolitik an den Pranger gestellt. Mehr Von Christoph Hein, Sydney

11.12.2019, 14:41 Uhr | Wirtschaft

Amazonas-Brände DiCaprio weist Bolsonaros Anschuldigungen zurück

Der Hollywood-Schauspieler und Umweltaktivist Leonardo DiCaprio hat Vorwürfe von Brasiliens ultrarechtem Staatschef Jair Bolsonaro zurückgewiesen, wonach er die Verantwortung für einige der jüngsten Waldbrände im Amazonas-Gebiet tragen soll. Mehr

01.12.2019, 13:31 Uhr | Gesellschaft

Waldbrände in Brasilien DiCaprio wehrt sich gegen Bolsonaros Vorwürfe

Brasiliens Präsident hat dem Schauspieler Leonardo DiCaprio eine Mitschuld an den Amazonas-Waldbränden gegeben. Der Hollywood-Star weist die Anschuldigungen zurück. Mehr

01.12.2019, 03:48 Uhr | Gesellschaft

Wegen Waldbränden Brasiliens Präsident Bolsonaro attackiert Leonardo DiCaprio

Nachdem er bereits NGOs vorgeworfen hat, für die Brände im Amazonasgebiet verantwortlich zu sein, beschuldigt Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro nun auch den Hollywood-Schauspieler Leonardo DiCaprio. Mehr

30.11.2019, 13:43 Uhr | Gesellschaft

Smog in Delhi Tödliche Luft

In Indien hat die Luftverschmutzung apokalyptische Ausmaße erreicht. Die Grenzwerte werden regelmäßig um ein Vielfaches überschritten. Abhilfe ist nicht in Sicht, auch weil viele Inder gleichgültig gegenüber dem Problem bleiben. Mehr Von Till Fähnders, Delhi

24.11.2019, 20:29 Uhr | Politik

Verstärkt durch Wind Buschfeuer in Australien wüten weiter

Starker Wind hat die Brände am Freitag noch unberechenbarer gemacht. Die Feuerwehr ist pausenlos im Einsatz. Mehr

15.11.2019, 12:48 Uhr | Gesellschaft

Buschbrände bedrohen Sydney Nur noch das Leben retten

Die Feuer in Australien wüten in diesem Jahr besonders früh und heftig. Sogar Sydney ist bedroht. Derweil entfachen die Feuer die Debatte um den Klimawandel von neuem. Mehr Von Till Fähnders

12.11.2019, 16:04 Uhr | Gesellschaft

Sulzbach Verdächtiger nach Brandserie auf freiem Fuß

Ein nach einer Brandserie in der Taunusgemeinde Sulzbach festgenommener Mann befindet sich wieder in Freiheit. Details zur Person nennt die Polizei nicht. Sie ermittelt weiter. Mehr

11.11.2019, 12:18 Uhr | Rhein-Main

„Schreckliche Umweltfolgen“ Greta sieht Klimakrise als Auslöser für Brände

Die schweren Waldbrände in Kalifornien sind für die Klimaaktivistin Greta Thunberg ein weiteres Argument für einen entschlosseneren Kampf gegen den Klimawandel. Mehr

02.11.2019, 13:05 Uhr | Gesellschaft

Winde treiben Flammen voran Neue Brände in Kalifornien ausgebrochen

Bei Los Angeles sind in Kalifornien weitere Feuer ausgebrochen. In der Nacht zum Freitag mussten fast 8000 Menschen ihre Häuser verlassen. Insgesamt meldeten die Behörden bis Freitag 14 größere Flächenbrände. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

01.11.2019, 16:09 Uhr | Gesellschaft

Permafrost Bis einem das Pferd im Boden versinkt

Die Erde unter Sibirien war immer gefroren. Nun setzt ihr nicht nur der Klimawandel zu. Auch gigantische Waldbrände nagen am Permafrost – mit auf lange Sicht fatalen Folgen. Mehr Von Rebecca Hahn

31.10.2019, 20:19 Uhr | Wissen

Brände in Kalifornien Bedrohte Tiere auf Bauernhöfen

Die Waldbrände in Kalifornien bedrohen auch die Tiere auf Bauernhöfen. Zahlreiche werden vor den Flammen in der Region um Simi Valley in Sicherheitgebracht. Mehr

31.10.2019, 11:35 Uhr | Gesellschaft

Kalifornien Brände nicht unter Kontrolle

Die Wald- und Buschbrände in Kalifornien sind kaum unter Kontrolle zu bekommen. Trockenheit und heftige Winde fachen die Flammen immer wieder an. Fast drei Millionen Menschen rund um San Francisco und dem Silicon Valley mussten ohne Strom auskommen. Mehr

30.10.2019, 08:27 Uhr | Gesellschaft

Menschen auf der Flucht Brände in Südkalifornien und in Weinregion

Wieder bedroht ein gefährliches Feuer die nordkalifornischen Weinbauregionen. Erst vor zwei Jahren richteten heftige Waldbrände hier schwere Schäden an. Auch im Süden Kaliforniens wüten Brände und treiben Menschen in die Flucht. Mehr

25.10.2019, 11:21 Uhr | Gesellschaft

Amazonas-Brände Stimmen aus dem brasilianischen Regenwald

Im Norden Brasiliens leben mehr als 20 Millionen Menschen. Ihr Leben ist eng verbunden mit dem Amazonas, demgrößten tropischen Regenwald der Erde. Dessen Vernichtung nimmt rasant zu. Mehr

19.10.2019, 10:21 Uhr | Gesellschaft
  1 2 3 4 ... 10 ... 21  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z