Bewährung: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Bewährung

  6 7 8 9 10 ... 14  
   
Sortieren nach

Wegen Misshandlung der Lebensgefährtin Benjamin Tewaag zu Haft ohne Bewährung verurteilt

Der Schauspieler und Musiker Benjamin Tewaag muss wegen Misshandlung seiner früheren Lebensgefährtin für 10 Monate ins Gefängnis. Der mehrfach vorbestrafte Sohn von Uschi Glas hatte zuvor frühere Bewährungen gebrochen. Mehr

16.09.2009, 18:19 Uhr | Gesellschaft

Fußball-Nationalmannschaft Viel Seelsorge für Miroslav Klose

Miroslav Klose ist in einer Formkrise. Der Bayern-Stürmer akzeptiert seine Situation voller Demut und erfährt Trost bei der deutschen Nationalelf. Gegen Südafrika von 20.45 Uhr an bekommt er die Chance zur Bewährung. Spezial zum Spiel. Mehr Von Michael Ashelm, Köln

05.09.2009, 15:17 Uhr | Sport

Überführung eines Hochstaplers Bewährung für Protsch von Zieten

Der Anthropologe Reiner Protsch von Zieten ist vom Frankfurter Landgericht wegen Unterschlagung, Urkundenfälschung, Urkundenunterdrückung und Verstoßes gegen das Bundesnaturschutzgesetz zu 18 Monaten Freiheitsstrafe mit Bewährung verurteilt worden. Mehr Von Thomas Kirn

20.06.2009, 10:00 Uhr | Rhein-Main

Mordfall Morsal Kein Widerspruch des Vaters gegen Strafbefehl

Der Strafbefehl gegen den Vater der von ihrem Bruder getöten Morsal wegen Misshandlung Schutzbefohlener und Verletzung der Fürsorgepflicht ist rechtskräftig. Der Vater wurde zu zehn Monaten Freiheitsstrafe auf Bewährung verurteilt. Mehr

15.06.2009, 18:40 Uhr | Gesellschaft

Rennbahn Niederrad Galoppieren auf Bewährung

Der neue Renn-Verein hat bis Ende des Jahres Zeit zu beweisen, dass er die Galopprennbahn in Niederrad solide betreiben kann. Eins steht schon jetzt fest: Die Mannschaft um Geschäftsführer Günther Gudert hat in den vergangenen Monaten ziemlich hart gearbeitet. Mehr Von Tobias Rösmann

24.05.2009, 16:04 Uhr | Rhein-Main

Protest gegen Nato-Gipfel Sechs Monate Haft für deutschen Steinewerfer

Ein deutscher Steinewerfer ist nach den Ausschreitungen beim Nato-Gipfeltreffen in Frankreich zu sechs Monaten Gefängnis ohne Bewährung verurteilt worden. Der Prozess gegen drei Franzosen wurde dagegen aus Verfahrensgründen für unwirksam erklärt. Mehr

06.05.2009, 14:06 Uhr | Politik

Lügen-Affäre Mildes Urteil nach dem Kniefall

Der Formel-1-Rennstall McLaren-Mercedes ist wegen der Lügen-Affäre zu einer Bewährungsstrafe verurteilt worden. Im Falle weiterer Verstöße gegen das Regelwerk in den kommenden zwölf Monaten wird das Team für drei Rennen gesperrt. Mehr Von Anno Hecker

29.04.2009, 17:50 Uhr | Sport

Untreue-Prozess 21 Monate auf Bewährung für Alsfelds früheren Bürgermeister

Der frühere Alsfelder Bürgermeister Diestelmann ist wegen Untreue in Millionenhöhe zu einem Jahr und neun Monaten auf Bewährung verurteilt worden. Nun droht dem Sozialdemokraten der Verlust der Pensionsansprüche. Der Richter kritisierte auch die städtischen Gremien, die geschlafen hätten. Mehr

13.03.2009, 17:52 Uhr | Rhein-Main

Hessen Früherer Terrorist Hans-Joachim Klein begnadigt

Der am Opec-Überfall in Wien beteiligte Ex-Terrorist Hans-Joachim Klein ist nun endgültig auf freiem Fuß. Der hessische Justizminister Jörg-Uwe Hahn bestätigte, dass die Landesregierung auch den zur Bewährung ausgesetzten Rest seiner Haftstrafe erlassen hat. Mehr

07.03.2009, 17:27 Uhr | Politik

Maximilian Abel vor Gericht Früherer Tennisprofi gesteht Scheckkartenbetrug

Im November 2008 war er schon zu 16 Monaten auf Bewährung verurteilt worden. Nun hat der frühere Frankfurter Tennis-Profi Maximilian Abel vor dem Frankfurter Landgericht Scheck- und Kreditkartendiebstähle sowie Betrügereien in großem Umfang gestanden. Mehr

06.03.2009, 14:53 Uhr | Sport

Franjo Pooth Ein Jahr Haft auf Bewährung

Franjo Pooth ist unter anderem wegen Bestechung und Insolvenzverschleppung zu einem Jahr Haft auf Bewährung und einer Geldauflage von 100.000 Euro verurteilt worden. Zudem muss er in einem anderen Verfahren eine Million Euro an die Düsseldorfer Sparkasse zahlen. Mehr

02.03.2009, 14:34 Uhr | Gesellschaft

Im Gespräch: Klaus Zumwinkel Ich weiß, was ich beruflich geleistet habe

Der ehemalige Postchef Klaus Zumwinkel ist für die Hinterziehung von einer knappen Million Euro Steuern zu zwei Jahren Haft auf Bewährung verurteilt worden. Im Interview mit der F.A.Z. spricht Zumwinkel über seine Steuerverfehlung und die Angemessenheit des Urteils. Mehr

27.01.2009, 08:50 Uhr | Wirtschaft

Liechtensteiner Steueraffäre Zwei Jahre Bewährungsstrafe für Zumwinkel

Zügig hat Klaus Zumwinkel seine Steuerhinterziehung in der Liechtensteiner Affäre gestanden, zügig kam nun das Urteil. Der frühere Post-Vorstandsvorsitzende und prominenteste Kopf der Steueraffäre wurde zu zwei Jahren Haft auf Bewährung und zu einer Zahlungsauflage von einer Million Euro verurteilt. Mehr Von Joachim Jahn

26.01.2009, 18:14 Uhr | Wirtschaft

Bestechung Fahrlehrer von Diego und Dédé verurteilt

Ein Fahrlehrer hat Bundesligaspielern ohne Prüfung zu Führerscheinen verholfen. Sein Motiv sei „fanatische Liebe zum Fußball“ gewesen, sagte sein Verteidiger. Nun wurde er zu zwei Jahren Haft auf Bewährung verurteilt. Mehr Von Robert von Lucius

22.01.2009, 18:47 Uhr | Gesellschaft

Telekommunikation Mobilcom-Gründer zu Bewährungsstrafe verurteilt

Der Mobilcom-Gründer Gerhard Schmid muss nicht ins Gefängnis. Das Kieler Landgericht verurteilte den 56-Jährigen wegen vorsätzlichen Bankrotts in drei Fällen zu einem Jahr und neun Monaten Haft, die zur Bewährung ausgesetzt wurden. Mehr

19.01.2009, 11:37 Uhr | Wirtschaft

Naher Osten Waffenruhe auf Bewährung

Die innere Führung Israels zeigte sich einiger als zuletzt, als sie einseitig verkündete, die Waffen vorerst schweigen zu lassen. Einig sind sich Politiker und Bürger aber vor allem in ihrer Skepsis. Doch die Waffenruhe scheint zu halten, erste Panzer und Soldaten verließen den Gazastreifen. Mehr Von Hans-Christian Rößler, Jerusalem

19.01.2009, 00:34 Uhr | Politik

200.000 Euro Bußgeld verhängt Volvo muss für Unfalltod zweier Kinder zahlen

Neun Jahre nach dem Unfalltod zweier Kinder im Elsass ist der Autobauer Volvo zu 200.000 Euro Bußgeld verurteilt worden. Die Bremsen des Unfallfahrzeugs funktionierten nicht korrekt. Die Unfallfahrerin bekam wegen Fehlverhaltens derweil sechs Monate Haft auf Bewährung und verliert ihren Führerschein. Mehr

18.12.2008, 13:30 Uhr | Gesellschaft

Schnelles Prozessende in Hannover Bewährung für fast alle Rocker

Schnelles Ende des Rockerprozesses in Hannover: Nach einem Deal zwischen allen Beteiligten wurden 11 von 14 Angeklagten im Landgericht Hannover zu Bewährungsstrafen verurteilt. Lediglich drei Männer erhielten höhere Strafen. Mehr

16.12.2008, 15:58 Uhr | Gesellschaft

Matthias Steiner über Prozess enttäuscht Dieser schwarze Punkt wird immer bleiben

Nach der Urteilsverkündung im Prozess um den Unfalltod seiner Frau zeigte sich Olympiasieger Matthias Steiner enttäuscht: Es ging mir um eine Entschuldigung und eine Erklärung - beides habe ich nicht erhalten. Der Unfallfahrer hatte zehn Monate auf Bewährung bekommen. Mehr

03.12.2008, 12:55 Uhr | Gesellschaft

Christian Klar kommt frei „Belastend für die Angehörigen der Opfer“

Der frühere RAF-Terrorist Christian Klar darf die Justizvollzugsanstalt Bruchsal am 3. Januar 2009 verlassen. Der Rest seiner lebenslangen Freiheitsstrafe wird zur Bewährung ausgesetzt. Die Reaktionen sind teils verbittert. Mehr Von Rüdiger Soldt, Stuttgart

24.11.2008, 17:05 Uhr | Politik

Hamburg Auf dem Rücken der Tiere

Eine Woche lang stand der frühere Vorsitzende des Hamburger Tierheims, der 71 Jahre alte Wolfgang Poggendorf, vor dem Landgericht der Hansestadt. Am Montag fiel das Urteil: Wegen Untreue und Unterschlagung bekam er zwei Jahre Haft auf Bewährung. Mehr Von Frank Pergande

10.11.2008, 19:45 Uhr | Politik

Plädoyers im Eishallen-Prozess Staatsanwaltschaft fordert Bewährungsstrafen

Der Einsturz der Eissporthalle mit 15 Toten vor drei Jahren in Bad Reichenhall ist das Ergebnis einer Aneinanderreihung von Pflichtverletzungen und Versäumnissen. Dieses Fazit hat die Staatsanwaltschaft in ihren Plädoyers gezogen. Sie fordert Bewährung für die drei Angeklagten. Mehr

06.11.2008, 15:59 Uhr | Gesellschaft

Jere Karalahti Ein Eishockey-Star auf Bewährung

Jere Karalahti war eines der größten finnischen Talente. Er schaffte es sogar bis in die NHL. Dann zerstörten Drogen und Alkohol beinahe seine Karriere. Jetzt nimmt er in Hamburg einen neuen Anlauf. Mehr Von Michael Wittershagen, Hamburg

27.10.2008, 18:39 Uhr | Sport

Geld- und Bewährungsstrafe für Willi Weber Schumacher-Manager muss 720.000 Euro zahlen

Wegen fragwürdiger Geschäfte mit Fanartikeln ist der Manager von Rennsportlegende Michael Schumacher, Willi Weber, zu einem Jahr Bewährung sowie 360.000 Euro Geldstrafe verurteilt. Alles in allem muss Weber 720.000 Euro zahlen. Mehr

29.09.2008, 16:05 Uhr | Gesellschaft

Urteil im ersten Schmiergeld-Prozess Bewährungsstrafe für Siemens-Manager

Zwei Jahre Haft auf Bewährung und 108.000 Euro Geldbuße - dazu hat das Landgericht München einen ehemaligen Siemens-Manager verurteilt. Die Richter sahen es im ersten Siemens-Schmiergeld-Prozess als erwiesen an, dass sich der 57-Jährige in 49 Fällen der Untreue schuldig gemacht hat. Mehr

28.07.2008, 15:39 Uhr | Wirtschaft
  6 7 8 9 10 ... 14  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z