Bergisch Gladbach: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Pädophilen-Netzwerk Hängen Lügde und Bergisch Gladbach doch zusammen?

Ermittler prüfen Verbindungen zwischen den beiden großen Missbrauchsfällen in Bergisch Gladbach und Lügde. Bislang konnten sie noch keine Beweise finden, doch seltsam viele Zufälle scheinen zwischen den beiden Fällen zu bestehen. Mehr

15.01.2020, 18:11 Uhr | Gesellschaft

Alle Artikel zu: Bergisch Gladbach

1 2 3 ... 5  
   
Sortieren nach

Tausendfacher Kindesmissbrauch Fälle in Lügde und Bergisch Gladbach hängen zusammen

Zwischen den Missbrauchsskandalen in Lügde und Bergisch Gladbach soll es Berichten zufolge Verbindungen geben. Verwandte eines der Tatverdächtigen aus Bergisch Gladbach hatten in Lügde offenbar Campingwagen stehen. Mehr

15.01.2020, 11:57 Uhr | Gesellschaft

Netz von Pädokriminellen Immer tiefere Abgründe

Im Missbrauchsfall von Bergisch Gladbach offenbart sich ein bundesweites Netz von Pädokriminellen, die sich die Digitalisierung zu Nutze machen. Chatprotokolle sind Fenster in fürchterliche Abgründe. Mehr Von Reiner Burger, Düsseldorf

02.12.2019, 07:11 Uhr | Gesellschaft

Kindesmissbrauch Reul fordert mehr Zugriffsrechte für Ermittler

Kindesmissbrauch sei ein „echtes Massendelikt“, warnt Nordrhein-Westfalens Innenminister Herbert Reul – und fordert als Konsequenz aus den Fällen in Lügde und Bergisch Gladbach mehr Befugnisse für die Sicherheitsbehörden. Mehr Von Reiner Burger, Düsseldorf

01.12.2019, 18:19 Uhr | Politik

Kindesmissbrauch Fall Bergisch Gladbach wohl größer als Fall Lügde

In einem Chat tauschten sich 1800 Menschen über Kindesmissbrauch aus und fügten Fotos hinzu. Wie groß genau das Ausmaß dieser Datenmengen ist, untersucht die Polizei. Fake-Bilder sollen den Fahndern künftig helfen. Mehr

25.11.2019, 15:57 Uhr | Gesellschaft

Bislang acht Verdächtige Abermals Festnahme im Missbrauchsfall Bergisch Gladbach

Damit hat die Polizei inzwischen acht Verdächtige ermittelt. Ihnen wird sexueller Missbrauch vorgeworfen, teilweise an den eigenen Kindern. Der Ermittler gehen von weiteren Tätern und Opfern aus. Mehr

11.11.2019, 15:40 Uhr | Gesellschaft

Bergisch Gladbach Weitere Täter im Missbrauchsfall wohl noch aktiv

Mehrere Männer sollen ihre eigenen Kinder missbraucht haben. Mindestens zwei der Verdächtigen sollen die Opfer untereinander getauscht haben. Die Polizei vermutet, dass noch unbekannte Täter unvermindert weitermachen. Mehr

08.11.2019, 15:42 Uhr | Gesellschaft

Nach Hausdurchsuchung Weiterer Verdächtiger im Missbrauchsfall von Bergisch Gladbach festgenommen

Im Missbrauchsfall von Bergisch Gladbach hat die Polizei einen fünften Verdächtigen festgenommen. Bei dem Mann wurde kinderpornografisches Material sichergestellt. Mehr

06.11.2019, 11:16 Uhr | Gesellschaft

Väter und Stiefväter als Täter Festnahmen nach Kindesmissbrauch in Bergisch Gladbach

Nach aktuellem Stand gibt es bislang sechs Missbrauchsopfer im Alter von unter einem Jahr bis zehn Jahren. Mehr

31.10.2019, 17:42 Uhr | Gesellschaft

Polizeipräsident zu Missbrauch „Sie sehen mich fassungslos und bestürzt“

In einer Wohnung in Bergisch Gladbach finden Ermittler Bilder, die Kinderpornografie zeigen. Der Wohnungsinhaber wird verhaftet, die Spur führt zu drei weiteren Verdächtigen. Sie sollen ihre eigenen Kinder missbraucht haben. Mehr

31.10.2019, 16:40 Uhr | Gesellschaft

In Bergisch Gladbach Verletzte bei Feuer in Flüchtlingsheim

Neun Menschen sind bei einem Brand in einem Flüchtlingsheim in Bergisch Gladbach verletzt worden. Darunter mehrere Bewohner, die geholfen hatten, das Feuer zu löschen. Einen fremdenfeindlichen Hintergrund schließt die Polizei aus. Mehr

07.08.2018, 12:44 Uhr | Gesellschaft

Käufer in Fernost So abhängig sind die Autohersteller von China

Ohne China geht nichts: Deutsche Autohersteller verkaufen bis zu 40 Prozent ihrer Autos in dem Land. Andere Unternehmen sind breiter aufgestellt. Mehr

03.07.2018, 17:14 Uhr | Wirtschaft

Bergisch Gladbach Mann stirbt nach Schuss aus Pfefferpistole

Ein 30 Jahre alter Mann stirbt im Krankenhaus, sein Nachbar soll ihn angeschossen haben. Die Tatwaffe war eine frei zugängliche Pfefferpistole. Mehr

03.04.2018, 14:17 Uhr | Gesellschaft

Gemeinsame Erklärung Bischöfe: AfD nicht mit christlichem Glauben vereinbar

Mit klaren Worten haben sich die katholischen Bischöfe zur AfD geäußert – und erklärt, warum die Partei ihrer Meinung nach nicht wählbar ist. Mehr

09.03.2017, 19:50 Uhr | Politik

Gauck besucht Flüchtlinge „Total glücklich über Deutschland“

Bundespräsident Joachim Gauck besucht Flüchtlingsunterkünfte und Helfer in Bergisch Gladbach. Er spricht von seiner Freude über die Solidarität – und über die Notwendigkeit, offen mit Sorgen umzugehen. Mehr Von Reiner Burger, Bergisch Gladbach

12.11.2015, 15:21 Uhr | Politik

Karikaturist Walter Hanel Charlie Hebdo hat gar nichts geändert

Generationen von Lesern sind mit seinen Karikaturen aufgewachsen: Ein Besuch bei Walter Hanel, der unser Bild von Politikern wie Strauß und Kohl geprägt hat. Mehr Von Andreas Platthaus

14.09.2015, 17:18 Uhr | Feuilleton

Einwanderung Verdienen an den Flüchtlingen

Wieder sind im Mittelmeer Hunderte Flüchtlinge ums Leben gekommen. Doch selbst wenn sie Europa erreichen, gibt es Probleme. Die Städte wissen nicht mehr, wohin mit den Asylbewerbern. Hoteliers und Hausbesitzer helfen – und leben gut vom Geschäft mit der Not. Mehr Von Lisa Nienhaus

20.04.2015, 12:18 Uhr | Wirtschaft

Sanierung und Schließung Schlosshotel Lerbach steht bald leer

Das Schlosshotel Lerbach beherbergt eine der besten Küchen Deutschlands - doch Anfang 2015 wird es schließen. Mehr Von Christine Scharrenbroch

15.12.2014, 14:09 Uhr | Wirtschaft

Das besondere Restaurant (14) Die pure, leichte Natur

Das „Gourmetrestaurant Lerbach“ gehört zum „Schlosshotel Lerbach“ in Bergisch Gladbach bei Köln und wird immer mehr zu einer der wichtigsten kulinarischen Adressen des Landes. Mehr Von Jürgen Dollase

30.07.2014, 11:48 Uhr | Stil

F.A.Z.-Gourmetvision Das ist vegetarisches Kochen mit Niveau

Nils Henkel vom „Gourmetrestaurant Lerbach“ in Bergisch Gladbach hat sich für die F.A.Z.-Gourmetvision selbst übertroffen. Sein Menü hat das Zeug, zu einem Meilenstein in der Entwicklung der vegetarischen Küche zu werden. Mehr Von Jürgen Dollase

16.05.2014, 02:01 Uhr | Feuilleton

Gastroführer Vergesst die Mitte nicht!

Zu den klassischen Gastroführern hat sich in diesem Jahr der Slow Food Genussführer gesellt, der einen Schwerpunkt auf die bürgerliche Küche legt. Das sollten auch andere aufgreifen. Mehr Von Jürgen Dollase

19.11.2013, 19:21 Uhr | Stil

Schlangenmenschen-Kongress Biegen im Bergischen

Auf dem Kongress der Kontorsionisten geht es um maximale Körperflexiblität - ein schmaler Grat zwischen ästhetisch und absonderlich. Doch nicht nur deswegen ist das Geschäft für Schlangemenschen hart. Mehr Von Reiner Burger, Bergisch Gladbach

11.09.2013, 19:16 Uhr | Gesellschaft

Mönchengladbach Plakativ unpolitisch

In Mönchengladbach sind 25 Tafeln mit alten Wahlplakaten aufgestellt worden. Großflächig lächelte der längst abgewählte Ministerpräsident Rüttgers dem Betrachter zu. Schnell schossen die Spekulationen ins Kraut. Mehr Von Reiner Burger

08.08.2013, 13:43 Uhr | Politik

Im Gespräch: Bernhard Langer Das beste Golf meines Lebens

1975 gewann Bernhard Langer in Gladbach-Refrath sein erstes Profiturnier. 38 Jahre später ist Langer noch immer dabei - am Wochenende strebt er in Refrath nach dem nächsten Erfolg auf der Champions Tour. Mehr

01.08.2013, 12:09 Uhr | Sport

Lukrativer Wettbewerb Schätze im Altkleider-Container

Alle wollen den Deutschen an die gebrauchte Wäsche: H&M, das Rote Kreuz und Kommunen liefern sich einen harten Wettbewerb um ein lukratives Geschäft. Der Spender muss entscheiden, wen er unterstützen will. Mehr Von Dennis Kremer

30.03.2013, 19:17 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 5  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z