Benedikt XVI.: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Benedikt XVI.

  1 2 3 4 ... 16 ... 33  
   
Sortieren nach

Titanic-Anwältin zu Böhmermann Das ist die perfekte Satire

Hat sich Jan Böhmermann mit seinem Erdogan-Gedicht strafbar gemacht? Die Anwältin Gabriele Rittig, die das Satiremagazin „Titanic“ vertritt, hat dazu eine klare Meinung. Und verrät, warum sie „die verzweifelteste Anwältin auf Gottes Erde“ ist. Mehr Von Edo Reents

14.04.2016, 12:46 Uhr | Feuilleton

Luther-Jubiläum Ökumene auf Teufel komm raus

Wäre Ratzinger ein Papst nach Luthers Herzen gewesen? Die Ökumene ist gerade dabei, sich ein ahistorisches Dreamteam zu erfinden. Warum darin mehr Wahrheit als Satire steckt. Mehr Von Christian Geyer

11.04.2016, 15:02 Uhr | Feuilleton

Nach den Anschlägen in Brüssel Der islamisch-christliche Dialog bleibt unverzichtbar

Auch wenn es nach den Anschlägen in Brüssel schwer fällt: Zu Versöhnung und Verständigung zwischen den Religionen gibt es keine Alternative. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Klaus Krämer

25.03.2016, 15:31 Uhr | Politik

Kreml und Kirche Putins Patriarch in Havanna

Der russische Patriarch Kirill trifft sich an diesem Freitag in Havanna mit Papst Franziskus. Das historische Treffen liegt ganz im Interesse des Kremls - denn Kirche und Politik sind unter Putin zu einer Einheit verschmolzen. Mehr Von Friedrich Schmidt, Moskau

12.02.2016, 11:48 Uhr | Politik

Rätselhafte Ikone 2000 Jahre altes Wunder oder Kopie eines Dürers?

Zum Heiligen Jahr der Barmherzigkeit wird die Kopie einer umstrittenen Ikone nach Rom gebracht. Manche glauben, es handele sich bei dem Original um einen 2000 Jahre alten Abdruck von Jesus’ Gesicht. Mehr Von Jörg Bremer, Rom

16.01.2016, 13:56 Uhr | Gesellschaft

Glaubenspräfekt Müller Woher wissen wir, was die Wahrheit ist?

Die Kirche sei kein Philosophenclub, sagt der römische Glaubenspräfekt Gerhard Ludwig Müller. Wie kann der Theologe seinen Glauben bewahren, ohne darüber den Verstand zu verlieren? Über eine verzwickte Wahrheit. Mehr Von Christian Geyer

05.01.2016, 16:07 Uhr | Feuilleton

Kommentare Kirche ohne Priester

An diesem Samstag endet die Bischofssynode der Katholischen Kirche. Die veränderte Lebenswirklichkeit von Familien stand dabei im Zentrum. Aus dem Blick geraten ist eine andere dramatische Veränderung - in Deutschland geht der Kirche der Nachwuchs aus. Mehr Von Daniel Deckers

24.10.2015, 10:53 Uhr | Politik

Der Papst besucht Kuba Im Land des verlorenen Glaubens

Der Papst ist unterwegs nach Kuba. Mitten im Alltag des Zerfalls fällt ein Lichtschein der Hoffnung auf die Karibikinsel. Aber wird der Pontifex in dem sozialistischen Staat mehr sehen als potemkinsche Dörfer? Mehr Von Jörg Bremer, Havanna

19.09.2015, 12:27 Uhr | Politik

Sammelaktion des Kolpingwerks Benedikt XVI. spendet seine roten Schuhe

Das hätte dem gelernten Schuhmachermeister und Sozialreformer Adolph Kolping gefallen: Der emeritierte Papst Benedikt XVI. spendet seine roten Schuhe für ein gemeinnütziges Projekt. Mehr

19.08.2015, 14:33 Uhr | Gesellschaft

Kommentar Kirchenfieber

Die Austritte aus der katholischen Kirche sind auf Rekordniveau. Lässt da der Fakt, dass weit mehr Protestanten ihre Kirche verlassen, auf eine Gotteskrise schließen? Mehr Von Daniel Deckers

17.07.2015, 18:50 Uhr | Politik

EKD und Bischofskonferenz Annäherung auf sensiblem Boden

Trotz aller Gegensätze: Die Evangelische Kirche in Deutschland und die katholische Bischofskonferenz wollen den 500. Jahrestag der Reformation im Jahr 2017 gemeinsam begehen. In einem historischen Gottesdienst zur Versöhnung sollen sich die Gläubigen gegenseitig um Vergebung bitten für frühere Greueltaten. Mehr Von Reinhard Bingener, Hannover und Daniel Deckers, Frankfurt

28.06.2015, 15:49 Uhr | Politik

Papst-Film Ratzingers Leben wird verfilmt

Matthias Schweighöfer will das Leben von Joseph Ratzinger verfilmen. Bleibt noch die Frage: Wer soll die Hauptrolle spielen? Mehr

02.06.2015, 19:51 Uhr | Feuilleton

Enoch zu Guttenberg Ein Freiherr kämpft gegen den Windkraft-Wahn

Der Dirigent Enoch zu Guttenberg wanderte einst durch die oberfränkischen Täler – verwunschen und wild. Doch jetzt kommen auch dorthin immer mehr Windräder. Für ihn ist das ein brutaler Frevel an Landschaft und Menschen. Mehr Von Albert Schäffer, München

20.05.2015, 10:48 Uhr | Politik

Marktl ohne Papst Tottelei

Seit Joseph Ratzinger nicht mehr Papst ist, tottelt es in seiner Heimatstadt Marktl am Inn, stand in einer großen deutschen Zeitung. Klingt alarmierend, aber was bedeutet das genau? Mehr Von Hannes Hintermeier

21.04.2015, 11:00 Uhr | Feuilleton

Grass und die Waffen-SS Zwiebelopfer für uns alle

Im Sommer 2006 bekannte Günter Grass, Mitglied der Waffen-SS gewesen zu sein. Was heißt das über den Menschen, die damalige Zeit, seine Stimme, sein Werk? Stationen einer Kontroverse. Mehr

14.04.2015, 18:28 Uhr | Feuilleton

„Das Antlitz Christi“ Der Auferstandene

Der BR hat die Jesus-Trilogie des einstigen Papstes Benedikt XVI verfilmt. Das ist gewagt, hat aber den Segen von oberster Instanz. Sonntag und Montag wird sie im Fernsehen gezeigt. Mehr Von Jörg Bremer

05.04.2015, 14:35 Uhr | Feuilleton

Katholische Kirche Holocaust-Leugner Williamson abermals exkommuniziert

Der wegen Volksverhetzung verurteilte Geistliche Richard Williamson ist aus der katholischen Kirche ausgeschlossen worden. Er soll mit einer unerlaubten Bischofsweihe gegen Kirchenrecht verstoßen haben. Mehr

21.03.2015, 06:24 Uhr | Gesellschaft

Unter Blasphemie-Verdacht Der Mann am Kreuz will uns etwas sagen

Der Maler George Grosz hat in den zwanziger Jahren einen Jesus gezeichnet, an den sich ähnliche Fragen heften wie an die Mohammed-Karikaturen von Charlie Hebdo. Der Fall landete vor Gericht. Mehr Von Ursula Scheer

31.01.2015, 16:19 Uhr | Feuilleton

Zum Tod von Georg Lohmeier Man wird doch noch von der Monarchie träumen dürfen

Der Autor und Schauspieler Georg Lohmeier erfand das Königlich Bayerische Amtsgericht und verarbeitete andere Sehnsüchte des Freistaates. Jetzt ist er im Alter von 88 Jahren gestorben. Mehr Von Hannes Hintermeier

20.01.2015, 16:56 Uhr | Feuilleton

Kirche in der Krise Diaspora Deutschland

Ist Deutschland ein christliches Land? Wie man’s nimmt. Auf dem Papier binden die Kirchen noch Millionen Menschen. Doch im Leben des Einzelnen ist ihre Macht gering. Aus der Spätzeit des Christentums. Mehr Von Markus Günther

29.12.2014, 21:56 Uhr | Politik

Ernst von Freyberg Deutscher Chef der Vatikanbank gibt Amt ab

Seit knapp anderthalb Jahren ist der Manager Ernst von Freyberg damit betraut, bei der Vatikanbank aufzuräumen. Nun soll das Institut schon wieder einen neuen Chef bekommen. Mehr

01.07.2014, 23:30 Uhr | Politik

Katholikentag Von Regensburg führen viele Wege nach Rom

Draußen läuft Sacropop, drinnen sind sich alle einig: Politiker, Geistliche und Gläubige – egal ob es um Lohngerechtigkeit oder Sterbehilfe geht. Nur ein Thema sorgt für Kontroversen auf dem Katholikentag. Mehr Von Reinhard Bingener und Daniel Deckers, Regensburg

01.06.2014, 17:50 Uhr | Politik

Katholikentag in Regensburg Brücken bauen trotz Kontroversen

Acht Jahre nach dem Besuch von Papst Benedikt ist Regensburg von diesem Mittwoch an Gastgeber des Katholikentags 2014. Sexualethik, Energiewende oder das Zölibat - über die Frage, wie kontrovers es zugehen soll, gab es erste Konflikte. Mehr Von Reinhard Bingener, Regensburg

28.05.2014, 14:21 Uhr | Politik

Nachrichtensatire Last Week Tonight Kleiner Fisch im großem Teich

Die neue amerikanische Nachrichtenserie Last Week Tonight mit dem Briten John Oliver war mit Spannung erwartet. In der ersten Folge galoppiert sie flott durch die Pointen, weiß aber nicht so recht, wohin sie will. Mehr Von Nina Rehfeld, Phoenix

28.04.2014, 19:18 Uhr | Feuilleton

Heiligsprechung Die Angst der Römer vor dem Pilgerstrom

Unzählige Besucher sind nach Rom gekommen, um am Sonntag die Heiligsprechung zweier Päpste zu verfolgen. Das gefällt nicht jedem Einheimischen, auch weil viele Gäste nicht einmal Geld in der Heiligen Stadt lassen. Mehr Von Jörg Bremer, Rom

26.04.2014, 15:18 Uhr | Gesellschaft
  1 2 3 4 ... 16 ... 33  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z