Belize: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Vor Modewoche in Berlin Ein Besuch bei der neuen deutschen Designhoffnung Belize

Die neue deutsche Designhoffnung heißt Belize. Zwei ehemalige Mitarbeiterinnen von Stella McCartney haben zwischen London und Berlin ein Label gegründet. Ein Besuch vor dem Debüt an diesem Dienstag. Mehr

17.01.2018, 10:23 Uhr | Stil

Alle Artikel zu: Belize

1 2
   
Sortieren nach

Belize Die Kreuzfahrtgesellschaftsinsel Harvest Caye

Die Insel Harvest Caye liegt vor Belize und doch in einer ganz anderen Welt: Zu Gast auf einer Kreuzfahrt-Insel. Mehr Von Thomas Lindemann

21.12.2016, 10:40 Uhr | Reise

Belize Die Füße gehen langsam, die Trommeln schnell

Die Küste von Belize ist die Heimat der Garifuna. Ihre Lebensart prägt das Land so sehr, dass sie zum Weltkulturerbe erklärt worden ist. Ein Besuch bei einem Volk, dass das Entspanntsein so konsequent wie kein zweites kultiviert. Mehr Von Katharina Wilhelm

10.10.2016, 14:56 Uhr | Reise

Steueroasen Lieber auf die Bahamas als in die Schweiz

Die Schweiz wird als Steuerparadies immer ungemütlicher. Und auch Andorra und Monacos Tage sind gezählt. Zugkräftiger sind da die Bahamas - oder Bulgarien. Mehr Von Martin Hock

09.02.2015, 14:33 Uhr | Finanzen

Tod im Wildpark Prinz William ist bestürzt über einen Mord in Kenia

Der ehemalige britische Offizier Parkinson wurde von Einbrechern in Kenia getötet. Einen Laptop und ein paar Flaschen Wein erbeuteten die Eindringlinge. Prinz William ist erschüttert über den Mord an seinem Bekannten. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt

28.08.2013, 17:12 Uhr | Gesellschaft

Gold Cup Amerikanische Erfolgsserie

Die amerikanische Fußball-Nationalmannschaft hat sich durch den 4:1-Prestigeerfolg gegen Kuba vorzeitig für Viertelfinale des Gold Cups qualifiziert und seinen siebten Sieg in Serie gefeiert. Mehr

14.07.2013, 15:57 Uhr | Sport

Vereinigte Staaten gegen Kuba Kein Fußballspiel wie jedes andere

Die Vereinigten Staaten und Kuba treffen an diesem Samstag (21.30 Uhr) beim Gold Cup aufeinander. Klinsmanns Elf will das Turnier gewinnen. Für die Kubaner wäre es schon ein Erfolg, wenn alle Spieler wieder die Heimreise antreten. Mehr

13.07.2013, 15:23 Uhr | Sport

Gold Cup Sixpack für Klinsmann

Die amerikanische Fußball-Nationalmannschaft startet mit einem 6:1-Sieg gegen Außenseiter Belize in die kontinentale Meisterschaft des Concacaf-Verbandes. Herausragend twittert Teamchef Klinsmann. Mehr

10.07.2013, 12:41 Uhr | Sport

Belize Arbeiter machen aus Maya-Tempel Baumaterial

Die Bauarbeiter rissen den über 2000 Jahre alten Maya-Tempel ab und nutzten die Steine der Pyramide, um in einer nahegelegenen Ortschaft eine Straße auszubessern. Mehr

14.05.2013, 13:27 Uhr | Gesellschaft

John McAfee Flüchtiger IT-Unternehmer in Guatemala festgenommen

Eigentlich wollte er in Guatemala politisches Asyl suchen, nun wurde John McAfee verhaftet. Der 67 Jahre alte Software-Entwickler könnte nun zeitnah nach Belize ausgeliefert werden. Dort wird er wegen Mordverdachts gesucht. Mehr

06.12.2012, 09:59 Uhr | Gesellschaft

Gründer von Anti-Viren-Programm John McAfee wird wegen Mordes gesucht

Der 67 Jahre alte John McAfee wird wegen des Mordverdachts an einem Nachbarn gesucht. Der Gründer des gleichnamigen IT-Unternehmens gibt an, er habe sich in Belize im Sand eingegraben, um den Fahndern zu entgehen. Mehr

13.11.2012, 10:09 Uhr | Gesellschaft

Maya-Kalender Statt des Weltuntergangs ein Tsunami

Die Länder der Maya-Kulturregion bereiten sich auf das Ende des Zyklus „13 Baktún“ vor. Der vorausgesagte Weltuntergang könnte dabei zum Tourismuserfolg werden. Mehr Von Josef Oehrlein, Buenos Aires

26.10.2012, 18:30 Uhr | Gesellschaft

E-Book-Piraterie Die bösen Jungs kriegt man nicht

Sechzig Prozent aller E-Books werden illegal aus dem Internet heruntergeladen. Die Branche versucht, die Piraterie zumindest einzudämmen, bekommt aber nicht einmal genug Unterstützung für weiche Maßnahmen. Mehr Von Julia Bähr

12.10.2012, 20:53 Uhr | Feuilleton

Anlegen in Staatsanleihen Nachhaltigkeit als Standard

Finanz-, Staatsschulden- und Eurokrise haben die Welt der Geldanlage in Staatsanleihen erschüttert. Immer mehr Vermögensverwalter entwickeln neue Kriterien zur Beurteilung. Mehr Von Martin Hock

19.09.2012, 15:13 Uhr | Finanzen

Olympia 2012 Die Spiele der Wirtschaft

Sponsoren der Olympischen Spiele profitieren davon, dass Großbritannien die Privatwirtschaft wie nie zuvor in die Organisation einbezogen hat. Den Unternehmen geht es nicht in erster Linie darum, Geld zu verdienen - sondern um die Chance, sich international zu präsentieren. Mehr Von Bettina Schulz

27.07.2012, 19:29 Uhr | Wirtschaft

Spanische Krisentage In der Königskasse

Juan Carlos I. legt seine Finanzen offen - zum ersten Mal. Anlass ist die Korruptionsaffäre des Schwiegersohns. Profitieren soll Thronfolger Felipe. Mehr Von Leo Wieland, Madrid

17.12.2011, 20:20 Uhr | Politik

192 Staaten bereist Reise um die Welt in 30 Jahren

Nina Sedano hat 192 der 193 Staaten der Vereinten Nationen bereist. Nur Turkmenistan fehlt ihr noch. Das will die Frankfurterin im Oktober ändern. Mehr Von Friederike Haupt, Frankfurt

10.08.2011, 20:34 Uhr | Rhein-Main

Ökoreisen Auf die sanfte Tour

Ökoreisen liegen voll im Trend. Aber es muss nicht immer Urlaub auf dem Bauernhof sein. Auch bei Fern- und Städtereisen kann man mit wenig Aufwand die Umwelt schonen. Wer nachhaltig reisen will, muss nur auf ein kleines bisschen Luxus verzichten. Mehr Von Nadine Oberhuber

13.07.2011, 19:47 Uhr | Wirtschaft

Joseph Blatter im Gespräch Künftig soll der Kongress die WM vergeben

Am 1. Juni will Joseph Blatter als Fifa-Präsident wiedergewählt werden. Im Interview mit der F.A.Z. spricht der Schweizer über Korruption und Wohltaten, seinen Gegenspieler bin Hammam, seine Wahlchancen und sein eigenes Gehalt. Mehr

30.04.2011, 16:00 Uhr | Sport

Staatsanleihen Argentiniens erstaunliches Comeback an den Anleihemärkten

Das ehemalige Pleiteland Argentinien ist am Kapitalmarkt wieder salonfähig. Doch die Regierung finanziert sich lieber aus der Rentenkasse und den Reserven der Zentralbank. Mehr Von Carl Moses, Buenos Aires

25.01.2011, 13:02 Uhr | Finanzen

Staatsanleihen Hoher Vertrauensvorschuss für die Ukraine

Nach dem Scheitern der einstigen orangenen Revolution hat sich die Situation in der Ukraine stabilisiert. Doch die großen Herausforderungen stehen dem Land noch bevor, meint auch der frühere Staatspräsident Leonid Krawtschuk. Mehr Von Martin Hock

03.09.2010, 13:36 Uhr | Finanzen

Piraterie vor Somalias Küste Mit 9000 Volt gegen die Seeräuber

„Traumberuf Pirat“: Sie fahren teure Autos, leben in respektablen Häusern und bedrohen die Schifffahrt durch den Golf von Aden und vor der Küste Somalias. Das Drama des ukrainischen Frachters „Faina“ zeigt den Ernst der Lage. Die Staaten tun sich schwer im Kampf gegen Seepiraterie. Mehr Von Henning Sietz

01.10.2008, 11:25 Uhr | Politik

Schwellenländer-Anleihen Lokale Währungen rücken in den Mittelpunkt

Schwellenländer-Anleihen finden dank eines verbesserten Renommees immer mehr Interesse. An Doch der Markt wandelt sich: An Emissionen in lokaler Währung führt derzeit kaum noch ein Weg vorbei. Mehr

10.09.2008, 17:19 Uhr | Finanzen

Staatsanleihen Jamaika entrinnt Gustav

Hurrikane können nicht nur die karibischen Länder selbst, sondern auch deren Staatshaushalte verwüsten. Jamaika scheint „Gustav“ noch einmal entkommen zu sein. Dennoch hat sich das Umfeld zuletzt weiter eingetrübt. Mehr

01.09.2008, 17:07 Uhr | Finanzen

„Weltmusik im Palmengarten“ Die Lebensfreude der Karibik

Instrumentensoli bleiben rar beim ersten Konzert der Reihe „Weltmusik im Palmengarten“: Dem „Garifuna Collective“ geht es nicht um die Virtuosität der Einzelnen, sondern um ein gemeinsames Vergnügen. Mehr Von Norbert Krampf

06.08.2008, 19:39 Uhr | Rhein-Main

Indio-Siedlungen bedroht Monstersturm „Felix“ erreicht Nicaragua

Hurrikan „Felix“ hat mit neuer Kraft die Küste Nicaraguas erreicht. Das Nationale Hurrikanzentrum der Vereinigten Staaten hat den Hurrikan auf die Stufe 5 hochgestuft. Inzwischen sind aus dem Grenzgebiet zwischen Nicaragua und Honduras Tausende Menschen geflohen. Mehr

04.09.2007, 17:00 Uhr | Gesellschaft

Karibik Hurrikan Felix vor Jamaika angekommen

Der gefährliche Hurrikan Felix ist auf seinem Weg durch die Karibik am Montag vor der Küste des Inselstaates Jamaika angekommen. Er fegte mit Windgeschwindigkeiten von 270 Stundenkilometern und noch stärkeren Böen über das Meer hinweg. Mehr

03.09.2007, 10:48 Uhr | Gesellschaft

Wirbelsturm Hurrikan „Dean“ schwächt sich über Yucatán ab

Mit der vollen Wucht der stärksten Kategorie 5 ist Hurrikan „Dean“ auf die Westküste der mexikanischen Halbinsel Yucatán getroffen. Über Land schwächte sich der Sturm deutlich ab. Den Touristenzentren um Cancún blieb das Schlimmste erspart. Mehr

21.08.2007, 17:22 Uhr | Gesellschaft

Staatsanleihen „Dean“ bedroht auch karibische Bonitäten

Hurrikans richten in den betroffenen Ländern oft riesige Schäden an. Dies kann bisweilen auch an deren Leistungsfähigkeit gehen. Während Grenada von „Dean“ verschont blieb, Jamaika die Schäden wohl verkraften kann, bedroht der Sturm jetzt das angeschlagene Belize. Mehr

20.08.2007, 16:33 Uhr | Finanzen

Staatsanleihen Ecuadors Anleihen stehen weiter auf der Kippe

Der Haushaltsentwurf des unwilligen Schuldners Ecuador sieht Geld für den weiteren Schuldendienst vor - allerdings nur für legitime Schulden. Was dazu gehört, soll eine Regierungskommission klären. Mehr

15.08.2007, 16:10 Uhr | Finanzen

Länder-Ratings Nur 19 von 113 Ländern bekommen die Bestnote

Keines der 113 Länder mit S&P-Rating ist derzeit zahlungssäumig. Doch bei einem Land könnte sich das bald ändern: Belize. Die beste Note AAA bekommen nur 19 Staaten. Japan ist übrigens nicht dabei. Mehr

09.10.2006, 15:43 Uhr | Finanzen

Staatsanleihen Wahlkampf läßt Ecuador-Anleihen abstürzen

Gerade in Südamerika weiß man oft nicht, ob radikale Parolen im Wahlkampf wirklich ernst gemeint sind oder nur auf Stimmen zielen. Inhaber von Ecuador-Anleihen sollten derzeit lieber auf letzteres hoffen. Mehr

26.09.2006, 12:55 Uhr | Finanzen

Staatsanleihen Belize und andere Wackelkandidaten

Die Regierung des mittelamerikanischen Belizes sieht sich aufgrund von Hurrikanschäden außer Stande, ihre Auslandsverbindlichkeiten zu bedienen. Ein Blick auf die größten Wackelkandidaten unter den staatlichen Schuldnern. Mehr

11.08.2006, 16:28 Uhr | Finanzen

Geldanlage Die üblen Spiele der Abzocker

Für die meisten Anleger sind Abzocker faule Menschen, die die Gutgläubigkeit und Ahnungslosigkeit ihrer Mitmenschen ausnutzen. Das ist nur die halbe Wahrheit. Wer richtig abzocken will, muß viel Einsatz bringen. Das macht es aber nicht besser. Mehr

06.07.2006, 19:03 Uhr | Finanzen

Belize Geld ist nicht wirklich wichtig

Alles begann mit dem Schild, das Teresa Castillo von einem zufriedenen Gast geschenkt bekam. "Traditional Garifuna Food" stand darauf. Und die Hausfrau mit der Ausstrahlung einer Blues-Sängerin stellte es vor ihrem bescheidenen Heim im Fischerdorf Hopkins auf. Mehr Von Stefan Spath

10.05.2006, 19:15 Uhr | Reise
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z