Anglizismus: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Gleichbehandlung „Gendersternchen“ ist Anglizismus des Jahres 2018

Das „Gendersternchen“ ist zum Anglizismus des Jahres 2018 avanciert. Laut der Jury ist es „eine klare Bereicherung des deutschen Wortschatzes“. Mehr

29.01.2019, 17:14 Uhr | Gesellschaft

Alle Artikel zu: Anglizismus

1 2
   
Sortieren nach

Neue Studiengänge Hauptsache, Gesundheit

Wer in Bochum künftig was mit Gesundheit studieren will, muss bereits Berufserfahrung gesammelt haben. Englisch sollte man allerdings auch können - zumindest wenn man wissen will, was man da studiert. Mehr Von Uwe Marx

02.05.2015, 10:00 Uhr | Beruf-Chance

Anglizismen im Französischen French Fries

Wenn es nach der französischen Kulturministerin Fleur Pellerin geht, dann könnte die französische Sprache ein paar Anglizismen vertragen oder auch zumindest dulden. Aber was würde das bedeuten? Mehr Von Lena Bopp

19.03.2015, 17:12 Uhr | Feuilleton

Interview mit Autor Fletcher Ein Brite will die deutsche Sprache retten

Anglizismen in der deutschen Sprache sind vielen ein Graus. Ausgerechnet ein Brite will das Deutsche retten und das Englische deutscher machen. Ein Gespräch mit dem Autor Adam Fletcher über die Poesie von Ohrwürmern und Eselsbrücken. Mehr

15.07.2014, 15:03 Uhr | Gesellschaft

Über Anglizismen Keks, Straps, Spleen

Engländer fürchten keine Fremdwörter. Das liegt nicht etwa an ihrem sprachlichen Exportüberschuss. Das Englische besteht vielmehr seit jeher aus anderen Sprachen. Mehr Von Theo Stemmler

10.03.2014, 21:09 Uhr | Feuilleton

Fraktur - Die Sprachglosse Die Tür macht hoch, das Gate macht weit

Was täten wir nur ohne das produktivste Lehnwort aus dem Englischen? Mehr Von Berthold Kohler

31.01.2014, 13:45 Uhr | Politik

Snowboards im Test Suchtgefahr im Tiefschnee

Snowboard fahren macht Riesenspaß. Wer glaubt, es sei eine Trendsportart nur für Jugendliche, der irrt. Probieren Sie es aus! Sechs Snowboards im Test. Mehr Von Marco Dettweiler und Sebastian Eder

17.12.2013, 09:35 Uhr | Technik-Motor

Vermögensverwaltung Wie smart ist die Beta-Taktik?

Gerade wenn die Zinsen niedrig sind suchen Anleger alternative Strategien für eine hohe Rendite. Eine Taktik, die mit der durchschnittlichen Rendite des Marktes zufrieden ist, rückt dabei in den Mittelpunkt. Mehr Von Gerald Braunberger

14.10.2013, 19:24 Uhr | Finanzen

Neue Leitlinien Die Deutsche Bahn spricht wieder deutsch

Die Deutsche Bahn macht Schluss mit dem Counter und den Hotlines und streicht 2200 Anglizismen aus dem Bahn-Wortschatz. Auch mit der Rechtschreibung will der Konzern es künftig genauer nehmen. Mehr

23.06.2013, 15:32 Uhr | Wirtschaft

Energiepolitik Fracksausen vor dem Fracking

Deutschland sitzt auf einem großen Gasschatz in tief liegendem Gestein. Um es ans Tageslicht zu befördern, muss das Gestein „gefrackt“ werden. Viele Bürger machen sich Sorgen. Doch es wäre töricht, aus purer Angst vor jedem Risiko, diesen Schatz nicht zu heben. Eine Analyse. Mehr Von Andreas Mihm

11.03.2013, 17:50 Uhr | Wirtschaft

EBS ein Jahr nach Skandal Nie mehr nach Mallorca

Ein Jahr nach dem Höhepunkt des Skandals um Untreueverdacht und Zuschussmissbrauch versucht die Elite-Uni EBS, zur Normalität zurückzufinden. Ihr Präsident sieht erste Erfolge. Mehr Von Ewald Hetrodt und Sascha Zoske

26.03.2012, 23:22 Uhr | Rhein-Main

Anglizismus 2011 Alles Shitstorm im Internet

Der Anglizimus des Jahres 2011 steht fest: ein Wort, das die öffentliche Entrüstung im Internet bezeichnet, bei der sich Argumente und Beleidigungen mischen. Kurzum: Shitstorm. Mehr

13.02.2012, 11:59 Uhr | Aktuell

Facility-Management Mehr als ein Diplom-Hausmeister

Das Facility Management hat sich in den letzten Jahren enorm entwickelt. Es bedeutet keinesfalls nur Birnen wechseln und Fenster putzen - auch Ingenieure arbeiten dort. Mehr Von Leonard Goebel

01.10.2011, 16:00 Uhr | Beruf-Chance

Fahrtbericht Opel Astra Sports Tourer Gewachsen, aber nicht erwachsen

Sports Tourer statt Caravan - das ist auch beim Astra-Kombi mehr als nur ein Namenswechsel. Lifestyle schlägt die guten alten Werte: wenig Platz auf der Rückbank und schlechte Sicht nach draußen. Mehr Von Gerold Lingnau

29.04.2011, 15:30 Uhr | Technik-Motor

Glossar der Krise Dumpinglöhne

Das Wort Dumping steht schon seit 1955 im Duden, die Dumpinglöhne jedoch bis heute nicht. In aller Munde sind sie trotzdem. Ein etymologischer Streifzug erklärt, warum nicht nur die bezeichnete Sache, sondern auch der Begriff auf den Müll gehört. Mehr Von Christian Heger

20.08.2009, 11:44 Uhr | Feuilleton

Studentische Unternehmensberater Zwischen Vorlesung und Businessplan

Studentische Unternehmensberater sind in der Wirtschaft gefragt: Ihre Vorschläge sind originell und günstiger als die der Profis. Und mittlerweile herrscht auf dem Markt der studentischen Unternehmensberatung geradezu Konkurrenz. Mehr Von Alexander Sturm

12.05.2009, 15:31 Uhr | Rhein-Main

Wolf Schneider über die Finanzsprache Hemmungsloses Imponiergehabe mit Fachwörtern

Wolf Schneider, der meistgelesene Stillehrer der deutschen Sprache, ärgert sich über den Fachjargon der Finanzbranche. Ein Gespräch über unverständliche Bankenbriefe, wichtigtuerische Anglizismen und geplagte Leser. Mehr

27.05.2008, 13:20 Uhr | Finanzen

None Sprachmüllmann

Hier haben wir ein weiteres Buch über die Pflege der deutschen Sprache, aber ein anderes: eines, das jeden Anglizismus furchtlos willkommen heißt, das Dativ und Genitiv gleichermaßen schätzt, das überhaupt in Ausdrucksfragen große Gerechtigkeit walten lässt. Wohlwollend nimmt es sich der Freudschen Fehlleistung ... Mehr

08.05.2008, 14:00 Uhr | Feuilleton

None Ein Nullwort als Argumentersatz

Von den vielen ins Deutsche eingewanderten Anglizismen wurde bisher der überflüssigste am wenigsten beanstandet: politically correct. Das Deutsche kennt die Substantivform "politische Korrektheit" sowie die Adjektive "politisch korrekt" und "politisch unkorrekt", Spielarten, die seit etwa zehn Jahren ... Mehr

19.03.2007, 13:00 Uhr | Feuilleton

Sprachfestival Unser geliebtes Deutsch

Ein Abend im Gedenken an einen kranken Freund: Auf der Rudolstädter Heidecksburg kämpft die Sängerin Edda Moser mit Schauspielern und Politikern für die Rettung der deutschen Sprache. Anglizismen müssen draußen bleiben. Mehr Von Edo Reents

20.10.2006, 18:33 Uhr | Feuilleton

Sprachpflege Einwechselwörter gegen Anglizismen im Sport

Die Zeitschrift Deutsche Sprachwelt hat beschlossen, dem Gebrauch von Anglizismen im Sport den Kampf anzusagen. Elf Auswechselwörter wie Keeper oder Goalgetter wollen die Redakteure des Magazins auf die Ersatzbank setzen. Mehr

11.10.2006, 19:02 Uhr | Sport

Interview Unsere Sprache verendet wie ein krankes Tier

Wir treten unser heiliges Deutsch mit Füßen: Ein Interview mit der Sängerin und Sprachkritikerin Edda Moser über Anglizismen, SMS, das verbotene Wort okay und die Werbung von Verona Feldbusch. Mehr

06.10.2006, 12:45 Uhr | Feuilleton

Karrieresprung Hauptsache fit für den Arbeitsmarkt

Seit Jahren geistert der Anglizismus Employability durch die Personalarbeit; zu deutsch etwa Arbeitsmarktfähigkeit. Das klingt nach Unterwerfung unter das Verwertbarkeitsdiktat. Zu undifferenziert nennt Jutta Rump, Leiterin des Instituts für Beschäftigung und Employability, diese Sichtweise. Mehr Von Herta Paulus

23.06.2006, 07:00 Uhr | Wirtschaft

Pharma & Spezialchemie Wenn Rekorde in der Nachschublücke verschwinden

Altana-Chef Nikolaus Schweickart hat sich bei der Hauptversammlung kritischen Fragen gegenüber gesehen. Nicht nur zum schwachen Abschneiden der Aktie und der Neuausrichtung der Pharmasparte - auch zu Anglizismen. Mehr Von Thorsten Winter

02.05.2006, 20:44 Uhr | Rhein-Main

None Was zwischen die Maschen fällt

Seien es Kommunikation, Energieversorgung, Verkehr oder die Gesellschaft als Ganzes: Das Netz oder - dieser Anglizismus ist nicht mehr aufzuhalten - das Netzwerk umspannt die Lebenswelt, ohne daß man im einzelnen noch ausfindig machen könnte, von welchen Bataillonen - wissenschaftlichen oder alltagssprachlichen - der Vormarsch dieser Metapher getragen wurde. Mehr

26.07.2004, 14:00 Uhr | Feuilleton
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z