Ali Bashar: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Äußerungen von Uwe Junge Kein Interesse an Mäßigung

Für gemäßigte Aussagen ist Uwe Junge definitiv nicht bekannt. Im Gegenteil: Er nutzt die sozialen Netzwerke regelmäßig, um unter seinen Anhängern Stimmung zu machen – mit Erfolg. Mehr

18.07.2019, 20:16 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Ali Bashar

1 2
   
Sortieren nach

Gegen lebenslange Haftstrafe Anwälte von Ali Bashar legen Revision ein

Er hat die 14 Jahre junge Susanna ermordet. Dafür soll er eine lebenslange Haftstrafe absitzen. Das Urteil und die Feststellung der besonderen Schwere der Schuld will Ali Bashar aber nicht akzeptieren. Mehr

17.07.2019, 14:22 Uhr | Rhein-Main

Der Fall Susanna „Ich hab nur ein Mädchen totgemacht“

Vergangene Woche wurde Ali Bashar zu lebenslanger Freiheitsstrafe verurteilt. Unbeteiligt und ausdruckslos hat er den Prozess verfolgt. Eine Rekonstruktion. Mehr Von Raquel Erdtmann

15.07.2019, 10:55 Uhr | Politik

Nach Urteil gegen Ali Bashar Ohne Gefühl für das Leid

Ali Bashar hat sein Verbrechen aus übersteigerter, pathologischer Ichbezogenheit völlig empathielos verübt. Der Fall taugt damit nicht als Beleg für Gefahren, die von Teilen junger, männlicher Migranten ausgehen sollen. Mehr Von Helmut Schwan

11.07.2019, 11:28 Uhr | Rhein-Main

FAZ.NET-Hauptwache Haft, Hörer, Hohe Löhne

In Wiesbaden hat es ein Urteil für Ali Bashar gegeben und in Rüsselsheim sorgte ein misslungener Bankraub für ein unruhiges Erwachen bei einer Familie. Das und was sonst noch wichtig ist in der Region, steht in der FAZ.NET-Hauptwache. Mehr Von Manfred Köhler

11.07.2019, 06:00 Uhr | Rhein-Main

Psychopathische Züge von Ali B „Heimtückisch und menschenverachtend“

Bei der Verurteilung des Täters im Fall der ermordeten Susanna F. wurde eine „besondere Schwere der Tat" festgestellt. Die Staatsanwältin nannte den Iraker "menschenverachtend". Mehr

10.07.2019, 12:53 Uhr | Politik

Psychiaterin über Ali Bashar Egozentrisch, manipulativ, empathielos

Im Prozess um die getötete Schülerin Susanna F. aus Mainz berichtet wenige Wochen vor dem Urteilstermin die psychiatrische Gutachterin. Den angeklagten Ali Bashar beschreibt sie als faulen und frauenverachtenden Mann, der in seinem Leben immer nur an sich selbst gedacht habe. Mehr Von Anna-Sophia Lang, Wiesbaden

10.07.2019, 09:59 Uhr | Rhein-Main

Urteil im Fall Susanna F. Täter ohne jede Gefühlsregung

Die Gutachterin erkannte in Ali Bashar eine „dissoziale Persönlichkeitsstörung mit psychopathischen Zügen“: Im Prozess schilderte er, wie er Susanna F. tötete – als würde er beschreiben, wie man eine Spargelsuppe zubereitet. Heute wird das Urteil erwartet. Mehr Von Julian Staib, Wiesbaden

10.07.2019, 09:54 Uhr | Politik

Urteil im Mordfall Susanna F. „Weder Reue noch Mitgefühl“

Für den Mord an der 14 Jahre alten Susanna aus Mainz muss der Angeklagte Ali Bashar eine lebenslange Haftstrafe verbüßen. Zudem stellte das Landgericht Wiesbaden die besondere Schwere der Schuld fest. Mehr

10.07.2019, 09:38 Uhr | Rhein-Main

Prozess im Fall Susanna F. Es bleiben offene Fragen

Morgen will das Landgericht Wiesbaden das Urteil gegen Ali B. fällen, der zugegeben hat, im Mai 2018 die damals 14-Jährige getötet zu haben. Warum das Mädchen sterben musste, bleibt aber weiter unklar. Mehr

09.07.2019, 12:07 Uhr | Gesellschaft

Mordfall Susanna F. „An Abscheulichkeit kaum zu überbieten“

Der Angeklagte Ali B. habe die vierzehn Jahre alte Susanna „bewusst getötet, weggeworfen, verscharrt“, befindet die Staatsanwaltschaft. Daher soll eine vorzeitige Entlassung nach 15 Jahren Haft ausgeschlossen werden. Mehr Von Julian Staib, Wiesbaden

02.07.2019, 17:21 Uhr | Politik

Mordfall Susanna Staatsanwalt fordert lebenslange Haft für Ali B.

Ali B. wird verdächtigt die 14 Jahre alte Susanna vergewaltigt und ermordet zu haben. Die Staatsanwaltschaft sieht eine besondere Schwere der Schuld beim mutmaßlichen Täter und fordert lebenslange Haft. Mehr

02.07.2019, 13:02 Uhr | Rhein-Main

Mordfall Susanna Ali B. könnte weitere Taten begehen

Ali B. soll die 14 Jahre alte Susanna vergewaltigt und ermordet haben. Ein Gutachten hat nun festgestellt: Vom mutmaßlichen Täter geht eine akute Gefahr aus. Mehr

26.06.2019, 12:34 Uhr | Rhein-Main

Bewaffneter Überfall Zeuge belastet Ali B. als Angreifer

Ali B. soll die 14 Jahre alte Susanna vergewaltigt und ermordet haben. Vor Gericht bezichtigt ein Zeuge den Angeklagten nun auch weiterer Verbrechen. Mehr

29.05.2019, 15:47 Uhr | Rhein-Main

Wiesbadener Mordfall Gen-Spuren an Jacke von Susanna verweisen auf Ali B.

Auf der Jacke der getöteten Schülerin Susanna wurden Gen-Spuren des Angeklagten Ali B. gefunden, wie ein Gutachten ergibt. Das ist aber noch nicht alles. Mehr

07.05.2019, 15:10 Uhr | Rhein-Main

Mordfall Susanna Mithäftling belastet Ali B.

Im Mordprozess gegen Ali B. schildert die Mutter ihr Leben nach dem Tod Susannas. Sie macht deutlich: Ihre Tochter war ein fröhliches, schüchternes Mädchen. Ein neuer Zeuge könnte weitere wichtige Details zur Tat beisteuern. Mehr

30.04.2019, 16:32 Uhr | Rhein-Main

Mord und Vergewaltigung Ali B. soll Susanna mit dem Tod bedroht haben

Ali B. soll die Schülerin Susanna F. vergewaltigt und ermordet haben. Nun berichtet ein Zeuge, dass es zuvor Warnhinweise für die Tat gegeben habe. Mehr

08.04.2019, 16:33 Uhr | Rhein-Main

Mordprozess Getötete Schülerin Susanna hatte laut Zeugen Angst vor Ali B.

Im Prozess um die Ermordung und Vergewaltigung der Mainzer Schülerin Susanna haben Zeugen ausgesagt, das Mädchen habe Angst vor dem Angeklagten Ali B. gehabt. Er habe Susanna „angefasst“. Mehr

02.04.2019, 17:27 Uhr | Rhein-Main

FAZ.NET-Hauptwache Spießer, Zusammenschließer, Lauscher

Wieso ehemalige kriminelle „Kanaken“ heute den „Spießer“ als Feindbild erschaffen haben. Und Ali B. kehrt zum Tatort zurück, an dem er Susanna F. vergewaltigt haben soll. Das und was sonst noch wichtig ist in Rhein-Main, steht in der FAZ.NET-Hauptwache. Mehr Von Werner D‘Inka

28.03.2019, 06:30 Uhr | Aktuell

Mordfall Susanna Ali B. kehrt zum Tatort zurück

Große Emotionen hat Ali B. vor Gericht bei der Schilderung von Susannas Tod nicht gezeigt. Das ändert sich auch nicht, als der irakische Flüchtling zehn Monate später wieder am Tatort ist. Mehr

27.03.2019, 14:05 Uhr | Rhein-Main

Prozess gegen Ali B. Wie starb Susanna?

Die Leiche von Susanna wurde erst zwei Wochen nach ihrem Tod in einem Erdloch entdeckt. Für die Rechtsmedizin macht diese Zeitspanne die Arbeit nicht einfacher. Offene Fragen gibt es etwa zum Ärmel einer Jacke. Mehr

22.03.2019, 15:40 Uhr | Rhein-Main

Vergewaltigungsprozess Öffentlichkeit von Verfahren gegen Ali B. ausgeschlossen

Ali B. soll nicht nur die Schülerin Susanna vergewaltigt und ermordet haben. Dem Beschuldigten wird vorgeworfen, sich an einem weiteren Mädchen vergangen zu haben. Mehr

19.03.2019, 13:55 Uhr | Rhein-Main

Mordfall Susanna Ali B. will zunächst nicht weiter aussagen

Am ersten Verhandlungstag hat Ali B. noch ein Geständnis abgelegt. Jetzt schweigt der Angeklagte zu den weiteren Vorwürfen im Fall Susanna. Nun äußern sich die Ermittler. Mehr

18.03.2019, 16:53 Uhr | Rhein-Main

„Der Fall des Ali B.“ im ZDF Vor dem Mord

Das ZDF hat einen Film zum „Fall des Ali B.“ gedreht. Ali B. steht zurzeit in Wiesbaden vor Gericht, weil er die vierzehnjährige Susanna F. vergewaltigt und getötet haben soll. Die Filmautoren fragen sich: „Was lief schief bei Ali B.?“ Mehr Von Michael Hanfeld

16.03.2019, 16:09 Uhr | Feuilleton

FAZ.NET-Hauptwache Tat und Täter, Kind und Krankheit, Frenz und Gerchow

Im Mordprozess um Susanna F. hat der Tatverdächtige Ali B. seine Version geschildert. Jeder vierte minderjährige Versicherte in Hessen sei chronisch krank. Das und was sonst noch wichtig ist in Rhein-Main steht in der FAZ.NET-Hauptwache. Mehr Von Matthias Alexander

13.03.2019, 06:00 Uhr | Rhein-Main

Mordfall Susanna F. Die Nacht, in der er zum Mörder wurde

Am ersten Tag im Mordprozess um Susanna F. schildert Ali B. seine Version des Geschehens. Er spricht von Reue und leugnet doch, das Mädchen vergewaltigt zu haben. Mehr Von Timo Steppat, Wiesbaden

12.03.2019, 20:38 Uhr | Politik

Mordfall Susanna Ali B. bestreitet weiterhin Vergewaltigung

In den Feldern am Rande von Wiesbaden soll Ali B. die Schülerin Susanna erwürgt haben. Vor Gericht gesteht der Beschuldigte seine Tat. Der Sex mit dem Mädchen sei aber einvernehmlich und keine Vergewaltigung gewesen. Mehr

12.03.2019, 13:14 Uhr | Rhein-Main

Mord an Susanna F. Verscharrt an den Gleisen

Am Dienstag beginnt in Wiesbaden der Prozess gegen den mutmaßlichen Mörder der 14 Jahre alten Susanna. Ein Verbrechen in einer Parallelwelt? Mehr Von Helmut Schwan

12.03.2019, 06:31 Uhr | Gesellschaft

Vergewaltigungsvorwürfe Prozess gegen Ali B. beginnt am 19. März

Der mutmaßliche Mörder von Susanna F. steht im März wegen einer weiteren Tat vor Gericht. Dem jungen Mann wird Vergewaltigung eines weiteren Mädchens vorgeworfen. Mehr

01.03.2019, 15:43 Uhr | Rhein-Main

Mordfall Susanna Anklage gegen Ali B. zugelassen

Im Fall Susanna hat das Landgericht Wiesbaden die Anklage gegen den mutmaßlichen Täter Ali B. zugelassen. Der irakische Flüchtling soll die Schülerin vergewaltigt und ermordet haben. Mehr

08.02.2019, 11:40 Uhr | Rhein-Main

Staatsanwaltschaft Wiesbaden Anklage im Mordfall Susanna F. erhoben

Die Staatsanwaltschaft Wiesbaden wirft Ali Bashar Vergewaltigung und Mord an Susanna F. vor. Der junge Iraker hat in Vernehmungen den Mord gestanden. Mehr

23.01.2019, 16:30 Uhr | Rhein-Main

Abschiebung von Sami A. Seehofers Werk und Stamps Beitrag

Die Abschiebung von Sami A. war Chefsache in Berlin und Düsseldorf. Es bahnte sich ein großer Tag an, dann kam etwas dazwischen. Jetzt müssen sich die verantwortlichen Minister rechtfertigen. Mehr Von Thomas Gutschker

23.07.2018, 11:51 Uhr | Politik

Landtagswahlen 2018 Schaffen wir das in Hessen?

Der beginnende Landtagswahlkampf steht im Zeichen der Flüchtlingsfrage. Am Ende könnte die AfD schlechter abschneiden als heute noch in den Umfragen. Mehr Von Ewald Hetrodt

10.07.2018, 08:51 Uhr | Rhein-Main

Mordfall Susanna Gericht: Verfahren von Ali Bashars „ordnungsgemäß bearbeitet“

Im Mordfall Susanna F. regt sich Kritik gegen das Wiesbadener Verwaltungsgericht. Doch das weist alle Vorwürfe zurück. Mehr

06.07.2018, 11:26 Uhr | Rhein-Main

Mordfall Susanna Polizei hatte Ali Bashar deutlich früher im Visier als bisher angegeben

Bashars Name war im Zusammenhang mit einer möglichen Vergewaltigung bereits rund eine Woche vor dem Verschwinden von Susanna F. bekannt – die Polizei vernahm ihn jedoch nicht. Mehr Von Julian Staib, Wiesbaden

04.07.2018, 19:07 Uhr | Politik
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z