https://www.faz.net/-gum-98bkk

Terrorübung am Frankfurter Hauptbahnhof: Schüsse, Schreie und Kunstblut

© F.A.Z.
          21.03.2018

          Terrorübung am Frankfurter Hauptbahnhof Schüsse, Schreie und Kunstblut

          Es war laut, es war realistisch, es war nur eine Übung. Um in Zukunft bei einem Terroranschlag gut und schnell zu reagieren, trainierte die Polizei gestern Nacht im Frankfurter Hauptbahnhof für den Ernstfall. 1