https://www.faz.net/-hxl

Aus dem Leben der Stars und Sternchen

Keiner will’s gelesen haben, aber hinterher wissen doch alle Bescheid: „Smalltalk“ enthüllt in Kürze, was Stars und Sternchen gerade umtreibt.

„Sinnfluencerin“:  Susan Sideropoulos

Herzblatt-Geschichten : Philosophischer Glitzer

In grauen Zeiten braucht es besondere Maßnahmen. Können Sinnfluencer wie Susan Sideropoulos helfen? Der ehemalige Fußballspieler Rúrik Gíslason hat jedenfalls eine goldene Regel unter der Haut. Neue Herzblatt-Geschichten.
Hoffentlich ist das Sonnenbrillen-Modell noch aktuell: Bond-Darsteller Daniel Craig während eines Fototermins auf Jamaika im April 2019

Herzblatt-Geschichten  : Das klingt jetzt etwas blöd

Muss der neue Bond neu gedreht werden? Lässt sich Merkel impfen? Und welche Karrierechancen hat eine Frau bei der „Bild“-Zeitung? Die Herzblatt-Geschichten.
Vorsicht vor der Sonne: Karin und Markus Söder

Herzblatt-Geschichten : Das ging mit uns zack, zack

Markus Söder fand die Liebe im Naturfreibad, Heidi Klums Vater Günther in der Kneipe „Whisky Bill“. Und Sky du Mont nähert sich Frauen nur noch rückwärts. Neue Herzblatt-Geschichten.

Deutsch-französische Grenze : Es gelten strengere Einreisebeschränkungen

Wer vom französischen Département Moselle ins Saarland fährt, muss sich jetzt auf Probleme bei der Einreise gefasst machen: Weil sich im Saar-Mosel-Gebiet die südafrikanische Virus-Variante stark verbreitet hat, hat Deutschland härtere Corona-Auflagen für Grenzgänger beschlossen.

Seite 2/17

  • Ins Glück getanzt: Christina Luft und Luca Hänni

    Herzblatt-Geschichten : Im Clinch mit dem Premierminister

    Ein falsches Wort führt zur Schwangerschaft, ein falscher Letter zerstört das Liebes-Tattoo: Diese und mehr Fehlleistungen beleuchten die Herzblatt-Geschichten.
  • Verona Pooth wird von ihrem Sohn San Diego als „Kontrollfreak“ bezeichnet. Papa Franjo holt sogar nach jeder Heimkehr des Filius den Alkoholtester hervor.

    Herzblatt-Geschichten : Benimm dich, du Bagel!

    Die Beziehung von Johnny Depp und Amber Heard wird von einem Friedensforscher analysiert, Prinz Ernst August hat Ärger mit der Polizei, und San Diego Pooth muss zum väterlichen Alkoholtest. Die Herzblatt-Geschichten.
  • Das Kind, mit dem Sängerin Helene Fischer gesichtet wurde, ist wohl ihr Patenkind.

    Herzblatt-Geschichten : Bei Föhngeräuschen einschlafen

    Rapper Haftbefehl schießt sich nicht nur sprichwörtlich ins Bein, Daniela Katzenberger schiebt Kilo-Frust, und Helene Fischer wird mit Kind gesichtet – die Herzblatt-Geschichten.
  • Bekommt Machtwörter von seiner Frau zu hören: Angelo Kelly

    Herzblatt-Geschichten : Hilfe, ich date einen Therapeuten

    Was macht man, wenn das Date nur reden will? Welchen Erziehungsregeln folgen Royals? Und wer will eine D-Mark kaufen? Antworten in den Herzblatt-Geschichten.
  • Mike Krüger bereitet Christian Drosten Sorgen

    Herzblatt-Geschichten : Bitte zehn Minuten durchknutschen

    Kann „Der Nippel“ gegen Corona helfen? Sollten Babys selbst über ihre Namen bestimmen? Und was ist ein Mann-Mann-Mann? Antworten in den Herzblatt-Geschichten.
  • Ihr Duft verkauft sich gut: Gwyneth Paltrow

    Herzblatt-Geschichten : Schmeckt wie schlecht gelüftet

    Bei Meghan und Harry ist viel los, Arnold Schwarzenegger trägt gerne Arnie-Fanshirts, und Gwyneth Paltrow hat nach dem Erfolg mit der Kerze, die wie ihre Vagina duften soll, eine neue Duftkerzen-Idee.
  • Mag es nicht, wenn was dumm rumliegt: Barbara Schöneberger

    Herzblatt-Geschichten : Zärtliche Zeiten mit Bummi

    Barbara Schöneberger ist Zuhause so eifrig, „dass sie alles wegschmeißt, was dumm herumliegt“. Woitschack und Mross haben sich das Jawort live gegeben. Und Evelyn Burdecki möchte am liebsten Fünflinge – auf einen Schlag.
  • Fehlt nur noch der Frack: Pinguin Franjo und seine Prinzessin Verona Pooth

    Herzblatt-Geschichten : Herr Pinguin und seine Prinzessin

    Verona Pooth demonstriert überraschende Expertise in Sachen Pinguine, Stefan Mross und Anna-Carina Woitschack wollen ihr Glück teilen, und Christian Drosten war in Schulzeiten wohl ein eher moderner oder postmoderner Streber.