https://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/smalltalk/mel-c-von-den-spice-girls-wuenscht-sich-victoria-zurueck-18363863.html

Neues von den Promis : Die Spice Girls wünschen sich Victoria zurück

  • Aktualisiert am

Die Spice Girls Melanie Brown, Melanie Chisholm, Emma Bunton and Geri Horner 2021 in London. Bild: dpa

Ihre letzte Tour im Jahr 2019 gaben die Spice Girls nur zu viert. Doch sie träumen von einem Comeback zu fünft, sagt Sängerin Mel C.

          1 Min.

          Gibt es noch einmal „Girl Power“ mal fünf? Die Spice Girls versuchen nach den Worten von Sängerin Mel C weiterhin, Victoria Beckham für ein Band-Comeback zu gewinnen. „Wir bearbeiten sie ständig. Wir sagen: „Kein Druck. Aber die Welt will es““, sagte die 48-Jährige in einem Interview der TV-Show „Extra“. Einen Zeitrahmen für eine mögliche Wiedervereinigung der Band könne sie nicht nennen: „Wir versuchen, es durchzusetzen. Im Moment steht Victoria noch in den Startlöchern. Sie ist immer kreativ involviert. Wir wollen, dass sie glücklich ist. Es ist unser Traum, sie zurückzubekommen.“

          Eine Teilnahme an einer gemeinsamen Tour im Jahr 2019 hatte „Posh Spice“ Beckham abgelehnt. Die fünf Bandmitglieder seien aber weiterhin in Kontakt, sagte Mel C: „Wir sehen uns nicht so oft, wie wir gerne würden... Aber wir bleiben in Kontakt und sprechen immer über Möglichkeiten und versuchen, alle wieder zusammen auf die Bühne zu bringen.“ Gemeinsam mit ihrer Bandkollegin Mel B arbeite sie daran, das auch umzusetzen.

          Mel C, die bürgerlich Melanie Chisholm heißt, war bei den Spice Girls als „Sporty Spice“ bekannt. In diesem Jahr feiert die Band das 25-jährige Jubiläum ihres Kult-Albums „Spiceworld“.

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Bald wieder ohne Maske? Medizinischer Mitarbeiter in Schanghai

          Schlechte Wirtschaftsdaten : China knickt ein

          Nun brechen auch noch die Exporte unter den Lockdowns ein – panisch läutet Chinas Führung das Ende von „Null Covid“ ein.
          Klimaaktivisten haben am 15. November 2022 ein Werk Gustav Klimts mit schwarzer Farbe beschmiert, einer klebte seine Hand daran fest.

          Soziale Systeme : Nützliche Radikale

          Schaden radikale Aktionen wie die der „Letzten Generation“ den Zielen einer Bewegung? Soziologen haben das untersucht und sind zu einem überraschenden Ergebnis gekommen.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Sie können bis zu 5 Newsletter gleichzeitig auswählen Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.