https://www.faz.net/-gum-8mr0c
Video: reuters
26.10.2016

Sechsthöchster Gipfel der Welt Basejumper springt aus 7700 Metern

Der russische Basejumper Valery Rozov hat sich einen Traum erfüllt und wagte einen Sprung vom Cho Oyu im Himalaya, dem sechsthöchsten Gipfel der Welt. Der 51-jährige Russe widmete seinen Sprung einem befreundeten Bergsteiger, Alexander Ruchkin. Er starb im vergangenen Jahr in den Bergen von Peru. 0