https://www.faz.net/-gum-8brni
Video: reuters, Bild: AFP
27.12.2015

Schwere Überschwemmungen Hunderttausende fliehen vor stärkstem El Niño seit 15 Jahren

Hunderttausende Menschen aus der Grenzregion von Paraguay, Uruguay, Brasilien und Argentinien müssen wegen des Wetterphänomens El Niño und den daraus resultierenden Überschwemmungen ihre Häuser verlassen. Allein in Argentinien mussten rund 20.000 Menschen in Sicherheit gebracht werden. 4