https://www.faz.net/-gum-9vic5
© AFP
17.01.2020

Geschundene Berühmtheiten „Nur weil ich eine Frau bin“

Eine eindringliche Kunstaktion in Mailand soll auf Gewalt gegen Frauen aufmerksam machen. Dazu erschuf der Künstler Alexsandro Palombo schockierende Porträts von den Gesichtern berühmter Frauen. 1