https://www.faz.net/-gum-827bz

San Francisco: Zwei-Klassen-Gesellschaft durch Luxusbusse

© Reuters, afp
          15.04.2015

          San Francisco Zwei-Klassen-Gesellschaft durch Luxusbusse

          Der Berufsverkehr in San Francisco ist berüchtigt wegen seiner Staus und überfüllten Bussen und Bahnen – aber manche Pendler dort fahren stilvoll ins Büro: Sie nutzen Luxus-Busse eines privaten Fahrdienstes mit bequemen Lederbänken, W-Lan und frischen Getränken. Mit 6 Dollar kostet eine Fahrt drei Mal mehr als im öffentlichen Nahverkehr. Kritiker ärgern sich über eine Zwei-Klassen-Gesellschaft. 1