https://www.faz.net/-gum
Die Ränge bleiben vorerst leer: Martin Lacey jr. im Zirkus Krone

Zirkus Krone in Not : Die Show muss weitergehen

Keine Großveranstaltungen bis Ende September: Der Zirkus Krone leidet unter den Corona-Maßnahmen. Aber die Not hat die Direktoren erfinderisch gemacht.

Unter Korruptionsverdacht : Früherer König Juan Carlos verlässt Spanien

In einem Brief teilt der ehemalige spanische Monarch seinem Sohn mit, dass er das Land verlassen will. Juan Carlos ist in einen Finanzskandal verstrickt. Mit dem Schritt erspart er Felipe VI. eine schwere Entscheidung.

Die aktuelle Ausgabe : Das F.A.Z.-Magazin zum Download

Die erste Modelagentur Afghanistans, in die Jahre gekommene Emojis und unsere 100 Titelseiten – das und mehr erfahren Sie in der hundertsten Ausgabe des F.A.Z.-Magazins – hier zum Download.

Corona-Testzentrum : Registrieren, anstellen, los

Am Frankfurter Flughafen kann man sich auf Corona testen lassen. Ob sich aber alle testen lassen, die müssten, bleibt fraglich.
Eine Frau mit Kopftuch überquert mit ihrem Kind eine Straße in Berlin.

Sprachbarrieren : Wenn Kinder für ihre Eltern dolmetschen müssen

Wenn sich Eltern und Behörden nicht verstehen, weil sie unterschiedliche Sprachen sprechen, springen oft die Kinder ein. Das verändert nicht nur deren Freizeitgestaltung, sondern kann den Nachwuchs auch psychisch belasten.
Angehörige und Bekannte während einer Trauerfeier nahe der Stadt Amritsar im indischen Bundesstaat Punjab

In Indien : Fast 100 Tote durch „Schwarzgebrannten“

Immer wieder sterben in Indien Menschen aufgrund des Konsums von illegal hergestelltem Alkohol. Im Bundesstaat Punjab kam es nun zum bisher folgenschwersten Vorfall mit Schwarzgebranntem in diesem Jahr.
Nah beieinander: Das Infektionsrisiko auf Demonstrationen ist sehr hoch, weil die Teilnehmer sehr laut und oft von Angesicht zu Angesicht sprechen.

Infektionsgefahr auf Demos : „Es ist eine große Dummheit“

Am Samstag demonstrierten in Berlin rund 20.000 Menschen gegen die Corona-Maßnahmen. Der Physiker Christian Kähler von der Universität der Bundeswehr erklärt, warum er das Infektionsrisiko gerade auf Kundgebungen hoch einschätzt.

Kultusminister : Das Abstandsproblem einfach leugnen

Die zweite Corona-Welle rollt an – dennoch sollen nach den Sommerferien die Schulen wieder ganz öffnen. Keiner weiß genau, wie das funktionieren soll. Die Kultusminister verstecken sich hinter Worthülsen.
Zugegeben: Wespen sehen schon zum Fürchten aus. 04:53

Wie erkläre ich’s meinem Kind? : Was das Tolle an Wespen ist

Was nicht so toll an Wespen ist, weiß jeder, der schon mal im Sommer mit einem Kuchenstück im Garten saß. Dabei sind die Tiere eigentlich sogar ziemlich interessant. Man muss sie nur verstehen.
Auch wenn der größte Teil der Profite an dubiose Investoren, Milizen und korrupte Beamte geht, bleibt manchen Arbeitern doch genug fürs kleine Wirtschaftswunder in den Dörfern.

Goldrausch in der Sahara : Das gelbe Fieber

Ein Goldrausch hat die Sahara erfasst: Die Goldsucher riskieren Leben und Gesundheit, die ökologischen Schäden sind irreparabel. Und die Profite gehen an Milizen, kriminelle Netzwerke – und an korrupte Beamte und Politiker.
Was bedeutet die Corona-Krise für die Zukunft der Ernährung?

High-Tech und Bio : Welche Landwirtschaft wir jetzt brauchen

Die Krise hat gezeigt, wie verletzlich unsere Landwirtschaft ist. Die Produktion von Lebensmitteln muss ökologischer, regionaler, diverser werden. Wie schafft man das – ohne dass die Preise explodieren?
Nadège Vanhée- Cybulski: Mastermind hinter der Frauenmode

Hermès-Chefdesignerin : Die moralische Dimension des Stils

Als Chefdesignerin für Hermès entwirft Nadège Vanhée-Cybulski Kleidung für eine Frau, die stark und sinnlich sein kann. Im Interview spricht sie über ihre Vision von Schönheit, den Weg vom Kind zur Frau – und warum Männer nicht erklären müssen, was sie sind.

Kirche in Coronazeiten : Beten vor leeren Bänken

Wie Covid-19 Glaubenspraxis und Gemeindeleben verändert. Über Angst und Einsamkeit, Online-Andachten und Chat-Kontakte. Besuch im Kirchenkreis Aachen.

Insektensnack : Knusprige Grillen

Zwei Münchener über ihr Projekt „Grüne Grille“. Ein Physiker und ein Lehrer bieten Heimchen an. „Die aus Holland schmecken am besten“, sagen sie.