https://www.faz.net/-gum

39 Tote in Lkw : Polizei verfolgt Spuren

Nach dem Leichenfund in England durchsucht die Polizei Wohnungen, die offenbar mit dem Fahrer zu tun haben. Über die Route des Lkw gibt es etwas mehr Klarheit.
Ahmet Toprak ist Professor für Erziehungswissenschaften und Dekan der Fachhochschule Dortmund.

Ahmet Toprak im Gespräch : „Muslimische Jungs sind Opfer“

Viele türkische Familien in Deutschland erziehen ihre Jungen traditionell: als kleine Prinzen. Das bereitet sie falsch aufs Leben vor, sagt Ahmet Toprak, Erziehungswissenschaftler und selbst türkischer Abstammung.
Eheähnliche Verhältnis: Schöneberger und Meyer-Burckhardt

Herzblatt-Geschichten : Lippen so weich wie Marshmallows

Hollywood-Schauspielerinnen geben ihren Kindern kuriose Namen, zwischen Hera Lind und Engelbert Lainer fällt nie ein böses Wort und Linda Thompson erinnert sich an Süßwaren-Küsse von Elvis. Die Herzblatt-Geschichten.

Die aktuelle Ausgabe : Das F.A.Z.-Magazin zum Download

Ein Essay über Missverständnisse der Evolutionsbiologie, die unglaubliche Geschichte einer DDR-Flucht und ein Gespräch mit dem Schriftsteller Wolf Wondratschek – all das können Sie im neuen F.A.Z.-Magazin entdecken – Hier zum Download.

Es ist wieder Kürbis-Saison : Orange leuchtet der Herbst

In ein paar Tagen tauchen sie wieder vor Haustüren gehäuft auf, mit geschnitzten Fratzen. In der Küche taugen Kürbisse etwa für cremige Suppen und herbstliche Ravioli-Füllungen – und im Sonnenlicht sind sie Schmuckstücke auf dem Acker.
Ja, wohin fährt er denn: Der neue Bahnhof in Naivasha wird eröffnet.

Bahnprojekt Kenia : Geht ein Zug nach Nirgendwo

Eine Zugverbindung von der kenianischen Hafenstadt Mombasa bis in Ugandas Hauptstadt Kampala: Das war der Plan von Kenias Regierungschef Kenyatta. Doch das Projekt droht spektakulär zu scheitern. Profitieren könnte China.
Die erste Eiskunstläuferin der Vereinigten Arabischen Emirate: Zahra Lari

Frauen aus den Emiraten : Ihr braucht uns nicht zu retten!

Auch wenn der Westen es kaum bemerkt: Am Golf verbessert sich die Stellung der Frau in kleinen Schritten: Fünf Beispiele aus den Vereinigten Arabischen Emiraten – über Träume, Vorbilder, Pflichten und Ängste.
Suzanna Randall: Eine von zwei Kandidatinnen für den Flug zur Internationalen Raumstation ISS

Nach erstem Frauenduo auf ISS : Wie männlich ist der Weltraum?

Die Nasa fremdelte lange mit der weiblichen Biologie. So vermuteten Ingenieure, weiblicher Urin sei schleimbasiert und könne im All Leitungen verstopfen. Raumanzüge in der richtigen Größe sind heute noch ein Problem.

Bundesbank-Bunker : Milliarden DM gebunkert

Es scheint beinah unglaublich: Milliarden DM lagern 30 Meter unter der Erde. Eine Führung durch den Bundesbank-Bunker in Cochem.

Leben in der DDR : Deckname Rabe

Erpresserisches System: Familienleben in der ehemaligen DDR. Die Eltern wurden als Stasi-Spitzel rekrutiert. Eine Tochter erinnert sich.