https://www.faz.net/-gum
In einer Frankfurter Hausarztpraxis wird eine Patientin geimpft.

RKI-Zahlen : Sieben-Tage-Inzidenz sinkt auf 63,1

Die Richtung stimmt: 10.696 Corona-Neuinfektionen sind weniger als vor einer Woche, und die Inzidenz geht weiter zurück. Die USA machen mit einer ersten Zulassung nun den Weg frei für Auffrischungs-Impfungen.
R. Kelly (links) auf einer Gerichtszeichnung vom 22. September

Missbrauchsprozess : R. Kelly will nicht aussagen

Der frühere Popstar R. Kelly will sich zum Ende des Missbrauchsprozesses nicht zu den Vorwürfen gegen ihn äußern. Im Falle einer Verurteilung droht ihm eine Mindesthaftstrafe von zehn Jahren.

Versteigerung von Boeings 707 : Cockpit gefällig?

Zwei alte Boeings 707 werden in Einzelteilen versteigert. Eine der Maschinen flog zum letzten mal als US-Präsidentenmaschine „Air Force One“ – in einem Film.
In North Port in Florida erinnern Trauernde an Gabby Petito.

Gabby Petito : FBI geht nach Obduktion von Tötungsdelikt aus

Die junge Frau, deren Schicksal im Netz weltweit Aufsehen erregt, starb laut FBI keines natürlichen Todes. Ihr verschwundener Verlobter gilt offiziell noch nicht als Verdächtiger, doch Ermittler durchsuchten sein Wohnhaus. Petitos Eltern erheben Vorwürfe.
Uferlos: Was malerisch wirkt, kann zerstörerische Kräfte entfalten

Katastrophenschutz : Bitte mehr als nur Feuerwehr

Die Flutkatastrophe hat gezeigt: Auch die besten Schutzkonzepte haben Grenzen. Aus Fehlern ist zu lernen, und die Suche danach darf nicht als Kritik am Einsatzwillen und Mut der Helfer missverstanden werden.
Autos, LKWs und Lieferfahrzeuge fahren auf dem Kaiserdamm in Berlin stadteinwärts.

Folgen für die Gesundheit : WHO empfiehlt massive Senkung der Luftschadstoffe

Millionen Menschen mehr als bislang angenommen atmen gesundheitsschädliche Luft ein. Deshalb sollten die Grenzwerte für Luftschadstoffe praktisch überall deutlich reduziert werden, fordert die Weltgesundheitsorganisation. Was sagen Fachleute dazu?
Ein Bär in Kanada

Kanada : Bergziege tötet Grizzlybärin in Rocky Mountains

Bergziegen werden in Kanada vor allem von Grizzlybären gerissen. Bei einer Anfang September in den Rocky Mountains aufgefundenen toten Bärin hat eine Bergziege den Spieß aber offenbar umgedreht.
Ein Schönheitschirurg setzt in Hamburg das Skalpell an einer zuvor markierten Stelle am Augenlid der Patientin an.

Ästhetische Chirurgie : „Eingriffe sind nicht mehr so tabu“

Bauch, Beine, Po, Gesicht – viele Leute lassen sich vom Chirurgen in die gewünschte Form bringen. Corona hat die Zahl der Eingriffe deutlich erhöht. Ein Gespräch über Schönheitstrends und Wünsche, die nicht erfüllt werden.

Bibeldorf Rietberg : Ein ganzes Dorf zum Buch der Bücher

Zwischen Ziegenhaarzelten und römischen Wachanlagen: Eva-Maria Fricke leitet das stetig wachsende Bibeldorf Rietberg. Das Freilichtmuseum im Teutoburger Wald entführt in die Zeit Jesu.

Altgriechisch auf der Schule : Homer im Original

Während viele Schüler Homer allenfalls mit den „Simpsons“ verbinden, kennt sich Emil damit aus. Der 15-Jährige lernt Altgriechisch. Wegducken funktioniert nicht in dem kleinen Kurs.

Wie es früher zuging im Appen : Schmausen im Stall

Eine Appenzeller Familie bietet ihren Gästen eine Zeitreise. Essen gibt es in Großmutters Bauernhaus und gelernt wird im historischen Klassenzimmer. Der Blick über den Alpstein ist gratis.