https://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/
Messerattacke in Visby am Mittwoch

Schweden : Frau bei Messerangriff auf Insel Gotland getötet

Auf der schwedischen Insel Gotland sticht ein Mann auf eine Frau ein. Die 60-Jährige erleidet ihren Verletzungen. Das Motiv des Täters teilt die Polizei nicht mit – es gibt Spekulationen über Verbindungen zu einer Neonazi-Gruppe.
Aufgebahrte Särge in südafrikanischen East London: In einer Kneipe waren 21 Jugendliche unter mysteriösen Umständen umgekommen.

Südafrika : „Wir haben hier unsere Kinder verloren“

In Südafrika haben Hunderte bei einer Trauerfeier der 21 Jugendlichen gedacht, die in einer Gaststätte gestorben sind. Bis heute ist die Todesursache nicht geklärt.

Electra-Feuer : Neue Waldbrände in Kalifornien

In Kalifornien breitet sich ein 16 Quadratkilometer großes Feuer, das am Unabhängigkeitstag ausgebrochen war, immer weiter aus. Mehr als 1200 Häuser sind bedroht.
Wollen in dem Film „Mutter“ nicht  nur Einzelschicksale ­zeigen: Anke Engelke und  Regisseurin ­Carolin Schmitz, die wegen Corona über den Laptop zugeschaltet ist.

Über das Mütterdasein : „Aus der Nummer kommt man nicht mehr raus“

Der Film „Mutter“ erzählt von allem Schönen und Schweren, was Mutterschaft ausmacht. Ein Gespräch mit Anke Engelke und der Regisseurin Carolin Schmitz über Mütter, Verantwortung, Bedürfnisse – und die Liebe zum Bügeln.
Spurensuche vor 100 Jahren an einem Berliner Tatort: Ernst Gennat verfolgt neben der Stenotypistin die Arbeit seiner Ermittler.

Serienmörder Carl Großmann : Der Schlächter von Berlin

Mehr als drei Morde gab er nie zu, es könnten jedoch an die 100 gewesen sein. Vor 100 Jahren erhängte sich einer der schlimmsten Serienmörder in der deutschen Kriminalgeschichte. Carl Großmann ist trotzdem fast vergessen.
Glücklich zurück in Kiew: Anna und Artem mit Hund und Sohn Myron.

Ukraine : Ein junges Paar, ein Baby und der Krieg

Sie hatten alles vorbereitet für die Geburt ihres Kindes. Nur mit dem Krieg hatten sie nicht gerechnet. Seit Februar leben Artem und Anna in einem dauernden Hin und Her.
Aus dem Dunkeln: Hacker sind die Avantgarde auf dem digitalen Schlachtfeld.

Operation Trojan Shield : Bis hin zum Auftragsmord

Monatelang haben Ermittler im sogenannten Anom-Verfahren die verschlüsselte Kommunikation in der organisierten Kriminalität verfolgt. Nun haben BKA und Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt zum ersten Mal eine Bilanz vorgelegt.
Das Feuer sei im Keller der Stadtteilschule entstanden und habe von dort auf das Verwaltungsgebäude übergegriffen.

Am letzten Schultag : Großbrand an Hamburger Schule

Die Schüler der Stadtteilschule Finkenwerder sollten am Mittwoch eigentlich ihre Zeugnisse erhalten, doch in der Nacht bricht ein Feuer in der Schule aus. Grund dafür war wahrscheinlich eine Gasexplosion.
Schäferhundmischling Drago hat sich als Corona-Spürhund bewährt.

Einsatz in Altenheimen : Hunde sollen Corona-Infektionen aufspüren

Eine Studie in Hessen setzt auf Spürhunde, um in Altenheimen rasch auf erste Corona-Infektionen reagieren und einen Ausbruch verhindern zu können. Die Tiere sind im Anfangsstadium der Infektion oft zuverlässiger als Schnelltests.
Die Freiheitsstatue in New York bei Sonnenuntergang

Das Verständnis von Freiheit : Welche Werte sind uns wichtig?

Die Ukrainer lassen uns über einen Begriff nachdenken, der bei uns zuletzt oft entwertet worden ist. Dabei ist die Idee von „Freiheit“ mehr als ein Füllwort in Werbespots für Handytarife oder Tampons. Doch welche Art von Freiheit meinen und wollen wir?

Wertewandel in unsicherer Zeit : Was ist euch jetzt wichtig?

Die großen Krisen hinterlassen Spuren und verändern Einstellungen. Wir haben Menschen aus unterschiedlichsten Lebensbereichen gefragt, worauf es ihnen heute ankommt – bei sich selbst und anderen.

Psychotherapie : Fünf neue Therapieformen

Psychotherapie, das hieß früher einmal: Auf der Couch liegen, reden, ein Profi hört zu. Heute gibt es ganz unterschiedliche und neue Therapieformen. Wir stellen fünf Menschen vor, die besonders innovativ heilen wollen.

Dark Knights Münnerstadt : „Der Sport ist nicht brutal“

Wer denkt, Footballspieler müssen nur den Ball weit werfen oder schnell fangen, der irrt. Im Spiel gelten enge Regeln, erklärt Joe Seitz. Er trainiert die Dark Knights aus Münnerstadt.

Pauline Bremer VfL Wolfsburg : Englischer Kick

Profifußballerinnen zieht es nach England, aber auch wieder zurück. Pauline Bremer vom VfL Wolfsburg kann mitreden.

Pfarrer und Football-Fan : Pfarrer und Football-Fan

Raffinierte Taktik und am Rand gute Gespräche über Gott und die Welt und den christlichen Glauben. Warum ein Schweizer Pfarrer Football liebt.