https://www.faz.net/-gum-8x9hd
Video: reuters, Bild: AFP
26.04.2017

Rom Papst spendiert Obdachlosen Besuch im Waschsalon

Papst Franziskus hat in Rom eine Waschsalon mit dem Namen „Lavanderia di Papa Francesco“ eröffnet, in welchem Arme und Obdachlose ihre Kleidung kostenfrei waschen können. Diese Geste des Oberhaupts der römisch-katholischen Kirche hat für die Betroffenen einen großen Effekt auf das Gefühl von Menschenwürde. Papst Franziskus ist seit 2013 im Amt und die schwierige Welt der armen Menschen liegt dem 80-jährigen Kirchen-Oberhaupt ganz besonders am Herzen. 14