https://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/rettungsarbeiten-nach-brueckeneinsturz-in-genua-dauern-an-15738657.html
Video: reuters, Bild: dpa
15.08.2018

Brückeneinsturz in Genua Rettungsarbeiten dauern an

An der Unglücksstelle sind Hunderte Rettungskräfte im Einsatz. Zahlreiche Menschen werden laut den Behörden noch vermisst. Experten suchen nun nach der Ursache für den Brückeneinsturz. 0