https://www.faz.net/-gum-84480
Video: afp
04.06.2015

Prothese aus 3-D-Drucker 3-D-Technik ermöglicht amputierten Kindern neues Leben

In Uganda leben rund 250.00 Kinder, denen ein Körperteil amputiert wurde - einer von ihnen ist der neunjährige Jesse Ayebazibwe. Seit drei Jahren kann er sich nur auf Gehilfen fortbewegen, weil er bei einem Unfall einen Unterschenkel verlor. Doch dank neuster 3-D-Technik aus Kanada konnte für den Jungen eine exakt sitzende Prothese hergestellt werden. 1