https://www.faz.net/-gum-6yicf

Nach Urteil : Nazi-Verbrecher Demjanjuk ist tot

  • Aktualisiert am

Starb, bevor das Urteil gegen ihn rechtskräftig wurde: Kriegsverbrecher John Demjanjuk Bild: dpa

2011 wurde er wegen Beihilfe zum Mord an mindestens 28.060 Juden zu einer fünfjährigen Haftstrafe verurteilt, doch antreten wird er sie nicht mehr: Der Nazi-Verbrecher John Demjanjuk ist mit 91 Jahren in einem Seniorenheim gestorben. 

          1 Min.

          Der als Nazi-Verbrecher verurteilte John Demjanjuk ist tot. Das Polizeipräsidium Oberbayern Süd in Rosenheim bestätigte am Samstag einen entsprechenden Bericht des Bayerischen Rundfunks. Demnach starb der 91 Jahre alte Demjanjuk in einem Seniorenheim in Bad Feilnbach bei Rosenheim.

          Kriegsverbrecher : Demjanjuk im Alter von 91 Jahren gestorben

          Er war im Mai 2011 wegen Beihilfe zum Mord an mindestens 28.060 Juden im Vernichtungslager Sobibor zu fünf Jahren Haft verurteilt worden. Das Urteil war aber noch nicht rechtskräftig.


           

          Weitere Themen

          Queen verbringt Nacht im Krankenhaus Video-Seite öffnen

          Nach Reiseabsage : Queen verbringt Nacht im Krankenhaus

          Buckingham Palace hat bekannt gegeben, dass die 95-jährige Monarchin die Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in diesem Krankenhaus im Zentrum von London verbracht hat. Warum genau das nötig war, wurde nicht enthüllt.

          Topmeldungen

          Maybrit Illner im Gespräch mit ihren Gästen

          TV-Kritik: Maybrit Illner : Das neue Traumpaar der deutschen Politik

          Christian Lindner und Annalena Baerbock zeigten uns Zuschauern gestern Abend bei Maybrit Illner ihr herzliches Einvernehmen: Wir waren fast schon gerührt. Norbert Röttgen dokumentierte dagegen das Elend der CDU.
          Oh, wie schön ist das Harzvorland: Lange bedauerte Mittelstädte wie Bleckenstedt in der Region Salzgitter sind plötzlich hoch im Kurs.

          Immobilienpreise : Jetzt wird auch das flache Land teurer

          Die Immobilienpreise steigen nicht nur in den Metropolen des Landes. Warum das Dorf für Großstädter immer mehr zur Alternative wird und was das für den Traum vom Eigenheim bedeutet.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.