https://www.faz.net/-gum-8g5s0

Mindestens 500 Tote: Zahl der Opfer steigt nach Erdbeben in Ecuador weiter

© AFP
21.04.2016

Mindestens 500 Tote Zahl der Opfer steigt nach Erdbeben in Ecuador weiter

Nach dem Erdbeben in Ecuador steigt die Zahl der Opfer weiter an. Die vorläufige Bilanz des Bebens: Mindestens 500 Tote, mehr als 4500 Verletzte und Schäden in Höhe von bis zu 3 Milliarden Dollar. 0