https://www.faz.net/-2b8
Der Film „This is it” kommt demnächst in die Kinos

„This is it“ : Neuer Jackson-Song veröffentlicht

Michael Jacksons Plattenfirma hat ein bisher unveröffentlichtes Lied des verstorbenen Sängers freigeschaltet: verhaltener, eher altmodischer Soulpop mit überraschend wenig Kieksern. Der Song soll im gleichnamigen Dokumentarfilm gespielt werden.

Jacksons Tochter : Früherer Kinderstar will Vater von Paris sein

Die Vaterschaftsgerüchte um Michael Jacksons Kinder sind neu entfacht worden. Mark Lester, ein langjähriger Freund des Sängers, glaubt, der Erzeuger von Jacksons Tochter Paris zu sein. Denn die sehe seiner eigenen „verblüffend“ ähnlich.
Gerüchten nach könnte Mark Lester der Vater von Jacksons Tochter Paris sein

Michael Jackson : Streit um Vaterschaft

Ein Anwalt der Jackson-Familie hat der Behauptung widersprochen, der Patenonkel sei auch der leibliche Vater von Jacksons Tochter Paris. Nach Medienberichten soll der Popstar bereits auf einem Prominentenfriedhof in Hollywood beigesetzt worden sein.
In den deutschen Hitlisten hält der posthume Erfolg Michael Jacksons an

Michael Jackson : Autopsie-Ergebnisse vorerst unter Verschluss

Die Todesursache von Michael Jackson bleibt weiter unklar. Aus Ermittlungsgründen werden die Ergebnisse der gerichtsmedi-zinischen Untersuchung vorerst unter Verschluss gehalten. Die Familie dementierte Berichte, der Popstar sei bereits beigesetzt worden.
Daniel Brühl, hier beim Auf-, nicht beim Austreten

Herzblatt-Geschichten : Ich bin so gern mit mir zusammen

Können Bären lachen? Hat Meghan finstere Pläne? Wer hat Günter Netzer all die Jahre ferngesteuert, und welcher deutsche Star geht aufs „Klöchen“? Fragen und Antworten in den Herzblatt-Geschichten.

Seite 2/2

  • Michael Jackson : Die Verpflichtung seines Körpers

    Er wollte doch nur für Gesang und Tanz zuständig sein: Michael Jackson konnte alles, nur nicht zeigen, wie er wirklich war. Den Hedonismus hat er nur nach außen hin verkörpert. Sein eigenes Programm setzte er mit gnadenloser Härte gegen sich selbst durch.
  • Möchte Klarheit über den Tod ihres Sohnes: Katherine Jackson

    Michael Jackson : Zweite Autopsie soll Klarheit bringen

    Drei Tage nach dem plötzlichen Tod Michael Jacksons hat seine Familie eine weitere Autopsie angeordnet, um die Todesursache zu klären. Unterdessen werden immer mehr Details aus Jacksons Leben bekannt. Nach Aussagen eines Kindermädchens war er tablettenabhängig - und sein Zustand katastrophal.
  • Trauer auch in London: Michael Jackson-Fans

    Michael Jackson : Eine letzte Dosis Demerol

    Zwei Tage nach dem Tod von Michael Jackson werden weitere Details über seine Tablettenabhängigkeit bekannt. Die Sucht soll damit begonnen haben, dass ihm 1984 nach einem Unfall bei Werbeaufnahmen für Pepsi Demerol verschrieben worden war - ein Schmerzmittel mit opiumähnlicher Wirkung.
  • Musikrechte : Das Erbe des King of Pop

    Michael Jackson hatte mit Elvis Presley vieles gemeinsam. Auch der hatte einen verschwenderischen Lebensstil und Finanzprobleme. Doch Jackson hatte mehr Sinn für gute Deals. Ihm gehörte einer der größten Musikverlage. Rechte vieler Beatles-Lieder gehören dazu.
  • Michael Jackson : Die Tragödie eines Lebens

    Michael Jackson hat seine Karriere benutzt, um nicht erwachsen zu werden. Unter der Tarnung steckte bis zum Schluss ein schwarzer Unterhaltungskünstler. Im Jahr des Amtsantritts Barack Obamas, der die Rassenfrage wieder aktuell machte, stirbt der Künstler, der mit seiner Hautfarbe am meisten gehadert hat.
  • Vielleicht erfährt er nun etwas Seltenes: Mitleid

    Zum Tod von Michael Jackson : Der Unerlöste

    Michael Jacksons Tod ist ein Drama sehr seltener Art. Die menschliche Bilanz ist bitter und beklagenswert. Gestorben aber ist auch ein unerhört intensiver Sänger und vollendeter Tänzer, der nicht weniger breit gewirkt hat und noch wirkt als einst Frank Sinatra und Elvis Presley.
  • Michael Jackson ist tot : Fragen, Spekulationen, Gerüchte

    Warum starb Michael Jackson? Kurz vor seinem Tod erhielt er eine Spritze mit dem Schmerzmittel Demerol, das eine opiumähnliche Wirkung hat. Als Nebenwirkungen können Blutdruckabfall und Herzrasen auftreten. Seine Familie soll deshalb beunruhigt gewesen sein.
  • Michael Jackson ist tot : Eine Figur voller Talent und Tragik

    Kurz vor dem geplanten Konzertmarathon im Juli ist Pop-Ikone Michael Jackson am Donnerstag im Alter von 50 Jahren gestorben. Als Todesursache wurde Herzversagen angegeben, die Autopsie steht jedoch noch aus. Fans und Prominente auf der ganzen Welt zeigten sich tief bestürzt. Jacksons Alben erobern derweil wieder die Charts.
  • Tod einer Ikone : Jacksons Alben erobern wieder die Charts

    Auch nach seinem Tod sorgt Pop-Ikone Michael Jackson noch für Rekordverkäufe in der Musikindustrie: Bei Internet-Musikbörsen stürmten seine Alben am Freitag wieder die Charts; beim Händler Amazon.com belegten seine Platten die Plätze eins bis zehn.
  • „You are not alone”: In den Herzen seiner Fans - hier vor dem Krankenhaus in Los Angeles - lebt Michael Jackson weiter

    Umfrage : Meine schönste Michael-Jackson-Geschichte

    Michael Jackson ist tot. Der „King of Pop“ hat die Musikgeschichte verändert - und das Leben von Millionen Fans beeinflusst. Auch Ihres? Schreiben Sie uns kurz, wann, wie und warum. Nutzen Sie dafür einfach die Kommentarfunktion.
  • Jahrgang 1958 : Wer, zur Hölle, hat denn mehr Sex?

    Von Madonna und Prince über Sharon Stone und Michelle Pfeiffer bis hin zu Michael Jackson und Andie MacDowell: All die jungen Leute werden plötzlich fünfzig. Wie 1958 zum herrschenden Jahrgang wurde.