https://www.faz.net/-gum-9to1c

Trauerarbeit mit Kindern : „Sie wollen nicht, dass wir traurig sind“

  • -Aktualisiert am

Kindern, die trauern, sollten Eltern eine Normalität vermitteln Bild: Picture-Alliance

Kinder trauern anders als Erwachsene – sie wollen oft alles genau wissen, sind impulsiver und brauchen auch mal ein neutrales Umfeld. Wie man sie beim Trauern begleiten und sogar mal Spaß haben kann, erklärt der Bestatter Eric Wrede.

          6 Min.

          Herr Wrede, Sie sprechen sich dafür aus, bei einem Trauerfall auch die betroffenen Kinder in Entscheidungen miteinzubeziehen. Wollen die Eltern das denn?

          Ich habe mir irgendwann abgewöhnt, auf einer Metaebene zu kommunizieren. Wenn jemand ein Kind hat und seinen Partner verloren hat, frage ich nicht, ob wir auch das Kind fragen wollen. Nehmen wir an, es heißt Charlotte. Ich frage dann einfach: „Was sagt denn Charlotte dazu? Hat die vielleicht einen Wunsch?“ Ich versuche, das völlig natürlich zu machen.

          Welche Reaktionen bekommen Sie?

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

          FAZ.NET komplett

          : Neu

          F.A.Z. Woche digital

          F.A.Z. digital – Jubiläumsangebot

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Von wegen sibirische Kälte: So weichen die mittleren Temperaturen im bisherigen Januar 2020 vom Mittelwert 1981 bis 2010 ab.

          Kalte Jahreszeit : Winterhitze

          Vergangene Woche war es zwar endlich etwas kälter, doch mit einem richtigen Winter wird es in diesem Jahr wohl nichts mehr.
          Seit Anfang des Jahres gelten andere Regel für Totalverluste aus Kapitalvermögen: Sie sind nicht mehr voll von der Steuer absetzbar.

          Steuergesetz : Verluste tun jetzt doppelt weh

          Wenn Anleger Geld verlieren, müssen sie oft trotzdem Steuern zahlen. Schuld daran ist ein neues Gesetz, das eigentlich nur grenzüberschreitende Steuergestaltungen regeln sollte.