https://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/menschen/ueber-konflikte-zwischen-eingewanderten-eltern-und-ihren-kindern-17192689.html

Familien und Einwanderung : „Du sollst es mal besser haben“

Bild: Attila Futaki

Eingewanderte Eltern wünschen sich oft, dass ihre Kinder es einmal besser haben als sie selbst. Doch sind die Kinder dann erwachsen, gibt es teils Probleme. Denn mit besser meinten die Eltern nicht: anders, liberaler, deutscher.

          7 Min.

          „Du warst unsere letzte Hoffnung!“ Diesen Ausruf muss sich Aynur manchmal von ihren Eltern anhören. Wenn sie zu Besuch bei ihnen in Süddeutschland ist und die Familie gemeinsam am Esszimmertisch sitzt, der Vater wie immer am Kopfende, oder wenn ihre Mutter sie abends anruft, mit sorgenvoller Stimme, und Aynur nach ihrem Lebenswandel ausfragt. Denn sie ist schon das dritte Kind, das den Erwartungen der Eltern nicht gerecht wird.

          Leonie Feuerbach
          Redakteurin in der Politik.

          Aynurs Eltern sind beide Kinder türkischer Gastarbeiter, selbst aber erst als Jugendliche nach Deutschland gekommen. In der Türkei haben sie die Volksschule besucht, in Deutschland dann Kissenbezüge genäht und Fensterheber in Autos eingesetzt. Aynur hat Abitur gemacht, Note 1,7. Sie hat einen Master in Wirtschaftsinformatik und eine gut bezahlte unbefristete Arbeitsstelle in einer Unternehmensberatung. Insofern entspricht sie dem Credo der Eltern: „Du sollst es mal besser haben als wir!“

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Appell der Intellektuellen : Putins nützliche Idioten

          Deutsche Intellektuelle fordern einen Waffenstillstand im Ukrainekrieg und leugnen den Unterschied zwischen dem Aggressor und denen, die Widerstand leisten. Das spielt dem Machthaber im Kreml in die Hände. Ein Gastbeitrag.
          Kaum zu kriegen: Auf eine neue Rolex müssen Kunden oft mehrere Jahre warten.

          Luxusmarkt für junge Menschen : Bock auf Rolex

          5000 Euro und mehr für eine Uhr: Klassische Luxusuhren gelten bei vielen jungen Menschen als Statussymbol. Daran ändert auch die Smartwatch nichts. Woher rührt der neuerliche Hype?
          Ein LNG-Tanker löscht Flüssiggas im Hafen von Barcelona.

          Russisches Gas : Investitionsruine LNG-Terminal

          Deutschland und die EU investieren Milliarden in LNG-Terminals. In fünf bis zehn Jahren aber werden die gar nicht mehr gebraucht.