https://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/menschen/siebenhundert-gourmets-haben-entschieden-el-bulli-ist-das-beste-restaurant-der-welt-1542086.html

Siebenhundert Gourmets haben entschieden : „El Bulli“ ist das beste Restaurant der Welt

  • Aktualisiert am

Nicht nur die Speisekarte überzeugt Bild: AFP

Nicht in Paris, London oder New York ist das beste Restaurant der Welt, sondern in Katalonien. Schon zum dritten Mal in Folge erhielt Ferran Adria, der Chef des „El Bulli“, diese Auzeichnung. Das beste deutsche Restaurant landete auf Platz 34.

          1 Min.

          Das spanische Restaurant „El Bulli“ kann sich zum dritten Mal in Folge mit dem Titel „bestes Restaurant der Welt“ schmücken.

          Bei einer Preisverleihung am Montagabend in London kürte die renommierte britische Gastronomie-Fachzeitschrift „Restaurant Magazine“ den in der Nähe von Rosas in Katalonien gelegenen Gourmettempel als Nummer Eins in einer Liste aus 50 Restaurants.

          „Ich hätte nicht gedacht, den Preis drei Mal hintereinander zu bekommen“, sagte Restaurantbesitzer Ferran Adria. „Ich teile mir den Preis mit allen spanischen Köchen und mit den 70 Angestellten des `El Bulli`“, fügte der 44-Jährige hinzu.

          Chef des besten Restaurants der Welt: Ferran Adria
          Chef des besten Restaurants der Welt: Ferran Adria : Bild: AFP

          Bestes deutsches Restaurant auf Platz 34

          Auf dem zweiten Platz landete das britische Restaurant „The Fat Duck“ des englischen Kochs Heston Bluementhal, das in Bray in der Grafschaft Berkshire liegt. Auf Platz drei kam das Pariser Restaurant „Pierre Gagnaire“ des gleichnamigen Kochs.

          Auch deutsche Spitzenrestaurants kamen unter die Top 50: Das „Vendôme“ im Grandhotel Schloss Bensberg in Bergisch Gladbach landete als Neueinsteiger direkt auf Platz 34. Platz 35 ging an die „Schwarzwaldstube“ aus Tonbach und auf Platz 42 an das Restaurant „Tantris“ in München.

          700 Experten gaben Votum ab

          Neben dem „El Bulli“ schafften es sechs weitere spanische Restaurants auf die Top-50-Liste. Auch acht nordamerikanische und zehn französische Restaurants sind vertreten.

          Als einziges lateinamerikanisches Restaurant schaffte es „D.O.M“ aus São Paulo auf die Bestenliste, für die 700 Experten aus aller Welt ihr Votum abgaben.

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Bundeskanzler Olaf Scholz hält eine Pressekonferenz mit dem senegalesischen Präsidenten Macky Sall.

          Scholz in Afrika : Auf der Suche nach Gas und Verbündeten

          Die erste Afrikareise des Bundeskanzlers steht unter dem Eindruck des Kriegs in der Ukraine. Es geht um Gas, das nicht aus Russland kommt, und um den Zusammenhalt gegen Moskau.
          Demonstranten verleihen ihrer Wut auf den tunesischen Präsidenten Saïed Ausdruck (Aufnahme vom 15. Mai in Tunis).

          Tunesien : Nationaler Dialog ohne Parteien

          Im letzten Hoffnungsland des Arabischen Frühlings verschärft sich die politische Konfrontation. Präsident Saïed schließt die Parteien vom nationalen Dialog aus.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Sie können bis zu 5 Newsletter gleichzeitig auswählen Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.
          Baufinanzierung
          Erhalten Sie Ihren Bauzins in 3 Minuten
          Automarkt
          Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen
          50Plus
          Serviceportal für Best Ager, Senioren & Angehörige