https://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/menschen/
Von nationaler Bedeutung: der Herzanhänger aus der Tudor-Zeit

Fund mit Metalldetektor : Ein goldenes Herz von Heinrich VIII.

Erst dachte Charlie Clarke, die Kette mit Anhänger sei Kostümschmuck. Doch der Fund auf einem Feld im mittelenglischen Warwickshire ist einer der bedeutendsten aus der Renaissance-Zeit und von nationaler Bedeutung.

Die aktuelle Ausgabe : Das F.A.Z.-Magazin zum Download

Wir sprechen mit Musiker Leslie Mandoki über Freiheit, werfen einen Blick auf das alte F.A.Z.-Gebäude und besuchen Maßschneider Egon Brandstetter. Das alles – und noch viel mehr – im F.A.Z.-Magazin. Hier zum Download.

Seite 10/20

  • Rückblick auf 2022 : Das waren die Bilder des Jahres

    Pandemie, Krieg, Energiekrise und Klimakatastrophe – es war ein Jahr der schlechten Nachrichten: Und doch haben uns 2022 auch andere Ereignisse bewegt – wir stellen sie hier chronologisch zusammen.
  • Nähe und Innigkeit in der Partnerschaft können auf unterschiedliche Weise entstehen. Sex eignet sich dafür zwar besonders gut. Aber es geht auch anders.

    Liebe ohne Sex : Geht das auf Dauer gut?

    Partnerschaft ohne Begehren, das kann doch nicht funktionieren – meinen viele. Und klar, Sex ist wichtig. Er intensiviert die Bindung. Platonisch Liebende verzichten darauf. Das muss aber kein Problem sein. Die Kolumne Besser lieben.
  • Hat ein Faible für Friedhöfe: Olivier Loudin

    Friedhofsführer Olivier Loudin : Der Jäger der Toten

    Auf dem Friedhof Père Lachaise in Paris finden Prominente ihre letzte Ruhe. Der Friedhofs-Guide Olivier Loudin räumt mit Mythen auf und erzählt besonders gerne von den Leben der unbekannten Toten.
  • Findet, dass sich harte Arbeit mehr lohnen sollte:  Andreas Bein

    Hartz-IV-Bezieher berichten : „Harte Arbeit sollte sich mehr lohnen“

    „Hartz IV“ ist Geschichte, zum Jahreswechsel kommt das Bürgergeld. Hier erzählen fünf Betroffene, wie es ist, von der Grundsicherung zu leben – und was sie sich von der Reform erhoffen.
  • Auch wenn das reguläre Mailfach mal leer bleibt – im Spam-Ordner findet sich immer was.

    Spam-Mails : „Ihre Brieftasche ist gesperrt“

    Spam-Mails landen meist unbeachtet im Papierkorb. Dabei sind einige ihrer Betreffzeilen wahre Kunstwerke, wie ein Blick in unser Postfach zeigt. Eine Hitliste.