https://www.faz.net/-gum-7vfa9

Renée Zellweger : Wer ist diese Frau?

  • Aktualisiert am

Doch, es ist dieselbe Frau: Renée Zellweger 2014 (links) und 2011 Bild: Reuters, Picture Alliance

Oscar-Preisträgerin Renée Zellweger ist Blitzlichtgewitter gewohnt. Doch ihr jüngster Auftritt auf dem roten Teppich sorgte für Irritationen. Denn man kann sie kaum noch erkennen.

          1 Min.

          Hollywoodschauspielerin René Zellweger überrascht mit einem neuem
          „Look“, um es mal vorsichtig auszudrücken. Boulevardmedien spekulieren über einen chirurgischen Eingriff, der einer solchen Veränderung vorausgehen müsse.

          Die Oscar-Preisträgerin hält dagegen das Gerede über ihr angeblich verändertes Gesicht für „albern“. „Ich bin froh, dass die Leute denken, dass ich anders
          aussehe“, sagte sie dem amerikanischen Promi-Portal People.com“: „Ich lebe ein anderes, glückliches, ausfüllenderes Leben und bin begeistert darüber, dass man es möglicherweise sieht.“

          © dpa Picture-Alliance / USA-ENTERTAINMENT, REUTERS

          Renée Zellweger (2012), Renée Zellweger (2014)

          Zellweger hatte mit einem Auftritt bei einer Modeveranstaltung am Montag für Aufsehen gesorgt. Auf dort entstandenen Fotos sieht ihr Gesicht schmaler und faltenfreier aus, die Augenpartie scheint verändert. Medien spekulierten über eine Operation und Botox-Behandlung.

          Weitere Themen

          Großbritannien verschärft abermals Einreise wegen Omikron

          Corona-Liveblog : Großbritannien verschärft abermals Einreise wegen Omikron

          Welcher Landkreis hat die niedrigste Inzidenz? +++ Künftiger Minister Wissing rät von Reisen zu Weihnachten ab +++ Niederländische Königsmutter Beatrix positiv getestet +++ DKG: „Wir laufen in einigen Hotspots auf eine Katastrophen-Medizin zu“ +++ Entwicklungen zur Pandemie im Corona-Liveblog.

          Peperoni auf meiner Brust

          Herzblatt-Geschichten : Peperoni auf meiner Brust

          Bringt der Allmächtige Kim und Kanye wieder zusammen? Was verbindet Söder und Dürer? Und welche geheimen Vorlieben hat James Blunt? Die Herzblatt-Geschichten.

          Topmeldungen

          Fangverbot in der Ostsee : Der junge Fischer und die großen Sorgen

          In der westlichen Ostsee dürfen Fischer bald fast keine Dorsche und Heringe mehr fangen. Nicht wenige sagen: Die dortigen Betriebe stehen vor dem Aus. Peter Dietze will sich seinem Schicksal nicht ergeben – er schippert Touristen und bietet Seebestattungen an.
          20 Mark im Jahr 1871

          150 Jahre Mark : Der Glanz des Goldes

          Vor 150 Jahren entstand mit der Einführung der Mark die erste deutsche Währungsunion. Ihre wechselvolle Geschichte zeigt, dass sich auch die stabilste Währung ruinieren lässt.
          Die Nürnberger Notfallsanitäterin Paloma Palm von Alten Blaskowitz  und Kollege Christian Brandmann in Corona-Schutzanzügen

          Rettungssanitäter und Corona : Wenn aus Minuten Stunden werden

          Notfallsanitäter müssen Leben retten. In der vierten Corona-Welle kann das auch heißen, mit überfüllten Kliniken um das letzte freie Bett zu feilschen. Das wird immer schwieriger. Ein Ortsbesuch in Nürnberg.