https://www.faz.net/-h75

Aus dem Leben der Stars und Sternchen

Keiner will’s gelesen haben, aber hinterher wissen doch alle Bescheid: „Privates von der Prominenz“ enthüllt in Kürze, was Stars und Sternchen gerade umtreibt.

Privates von der Prominenz : Hollande besucht Trierweiler

Nach der Enthüllung seiner Liebesaffäre besucht der französische Präsident erstmals seine Gefährtin im Krankenhaus. Die Queen bekommt eine Urenkelin. Und Prinz Harry einen Schreibtisch-Job.

Seite 29/3

  • Privates von der Prominenz : Trübsal und Glückseligkeit

    Arnold Schwarzenegger trennt sich von seinen Prinzipien, Jesse James von seiner Verlobten. Und was macht Brad Pitt ohne Angelina Jolie in Paris? Trennungen gab es diese Woche viele bei den Promis. Nur Prinz Albert und Charlène haben keine Krise.
  • Privates von der Prominenz : Von Glückskindern und Pechvögeln

    Christian Lindner schwebt auf Wolke sieben, Samuel Koch fährt vielleicht bald mit dem Traumschiff, und die Kings of Leon befördern sich derzeit selbst ins Aus. Nur Herzogin Catherine steht mit beiden Beinen auf dem Boden und ist dabei bestens gekleidet.
  • Privates von der Prominenz : Baby Boom und Disney-Pannen

    Übelkeit, Windeln und Baby-Brei. Themen, die seit dieser Woche das Leben vieler Promis bestimmen. Die Meldungen über Schwangerschaften und Geburten überschlugen sich fast täglich. Johnny Depp jedoch hatte als einer der wenigen eher keinen Grund zur Freude.
  • Privates von der Prominenz : Die Welt der ganz Großen

    Kate Winslet beweist Größe, Roman Abramowitsch hat ein großes Problem, Kim Kardashian heiratet einen großen Mann und zwei ganz Große räumen groß ab. Die Promis leben eben immer in anderen Dimensionen.