https://www.faz.net/-gum-to26

Persönlich : Sofia Coppola bringt ein Mädchen zur Welt

  • Aktualisiert am

Glückliche Eltern: Sofia Coppola und Thomas Mars Bild: AFP

Ihre Tochter Romy wurde in Paris geboren: Die amerikanische Oscar-Preisträgerin Sofia Coppola und der französische Sänger Thomas Mars wurden zum ersten Mal Eltern.

          1 Min.

          Die amerikanische Regisseurin Sofia Coppola hat ein Mädchen zur Welt gebracht. Das erste Kind der 35jährigen hat den Namen Romy, teilte ihr Sprecher Robert Garlock am Mittwoch mit. Das Baby wurde bereits am Dienstag in Paris geboren. Der Vater des Kindes ist Coppolas Freund Thomas Mars, Sänger der französischen Rockband Phoenix. „Mutter, Vater und Tochter sind wohlauf“, sagte Garlock der Nachrichtenagentur AP. Es ist Coppolas erstes Kind.

          „Ich freue mich so darüber, daß es ein Mädchen wird. Diese vielen kleinen Kleidchen. Das macht so viel Spaß“, hatte die Regisseurin im Oktober der „USA Today“ gesagt. Das Paar hatte sich 1999 kennen gelernt, als Mars die Filmmusik mit seiner Band Air für ihren Film „The Virgin Suicides“ einspielte.

          Die Tochter von Starregisseur Francis Ford Coppola war vier Jahre lang mit dem Regisseur Spike Jonze („Being John Malkovich“) verheiratet, 2003 reichte sie die Scheidung ein. 2004 zeigte sich die Oscar-Preisträgerin an der Seite von Kultregisseur Quentin Tarantino. Coppolas neuester Film „Marie Antoinette“ erzählt die Geschichte der österreichischen Prinzessin, die als 14jährige mit dem künftigen König von Frankreich verheiratet wird. Für ihr Drehbuch zu „Lost in Translation“ gewann Coppola 2005 einen Oscar.

          Weitere Themen

          Bundestagsabgeordnete behalten Genesenen-Status weiter 6 Monate

          Corona-Liveblog : Bundestagsabgeordnete behalten Genesenen-Status weiter 6 Monate

          Meidinger sieht „schreienden Widerspruch“ in der neuen Teststrategie +++ Söder: Ergebnisse der Bund-Länder-Runde „unbefriedigend“ +++ Tausende demonstrieren gegen Impfpflicht und Corona-Maßnahmen +++ Berliner Schulen setzen Präsenzpflicht aus +++ Alle Entwicklungen zur Pandemie im Corona-Liveblog.

          Topmeldungen

          Umrüsten: Auch Berlin-Schöneberg braucht bald mehr Wärmepumpen.

          Quasi-Pflicht : Der teure Wärmepumpen-Hype

          Mit den neuen Heizungen soll alles besser werden – effizienter und grüner in jedem Fall. Doch viele Gebäude sind dafür überhaupt nicht geeignet. Was die Kosten des Heizens betrifft, warnen Fachleute vor einer bösen Überraschung.
          Pfarrer Bernhard Elser in einem seiner Youtube-Videos

          Der Querprediger : Ein Pfarrer auf Abwegen

          Ein Pfarrer in Baden-Württemberg vergleicht die Pandemie-Politik mit der Judenverfolgung. Die Gemeinde ist gespalten. Doch die Kirchenleitung scheut sich einzugreifen – kann sie den Konflikt nicht einfach aussitzen?

          Aufregung bei Nadal-Sieg : „Ihr seid alle korrupt“

          Rafael Nadal wird von Magenproblemen geplagt, zieht aber ins Halbfinale der Australien Open ein. Gegner Denis Shapovalov, der zuvor Alexander Zverev besiegte, sorgt für einen Aufreger im Match.