https://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/menschen/persoenlich-ehepaar-schroeder-adoptiert-zweites-russisches-kind-1356851.html

Persönlich : Ehepaar Schröder adoptiert zweites russisches Kind

  • Aktualisiert am

Glücklich als Adoptionseltern: Doris Schröder-Köpf, Gerhard Schröder Bild: dpa

Der frühere Bundeskanzler Gerhard Schröder und seine Frau Doris Schröder-Köpf haben anscheinend ein zweites Kind aus Rußland adoptiert. Schröders Büro will eine entsprechende Meldung nicht kommentieren. Dafür plauderten SPD-Parteifreunde aus Hannover.

          1 Min.

          Ex-Bundeskanzler Gerhard Schröder (62) und seine Frau Doris (43) haben nach Angaben aus der SPD ein zweites Kind aus Rußland adoptiert. SPD-Parteikreise in Hannover bestätigten der Nachrichtenagentur dpa am Donnerstag, daß nach der aus Rußland kommenden kleinen Viktoria nun auch ein Junge zur Familie gehöre.

          Die „Bild“-Zeitung hatte berichtet, der knapp einjährige Junge stamme ebenso wie Viktoria aus Sankt Petersburg. Die Familie hatte sie vor zwei Jahren adoptiert.

          Nachbarn tuscheln längst

          Nachbarn im noblen Zoo-Viertel in Hannover, wo der frühere Regierungschef in einem Reihenendhaus wohnt, hätten sich in jüngster Zeit schon mehrfach gewundert, warum Doris Schröder-Köpf einen kleinen Jungen im Kinderwagen spazieren fahre. Die im Sommer 2004 adoptierte Viktoria ist mittlerweile drei Jahre alt.

          Schröders vierte Ehefrau brachte Tochter Klara (15) mit in die Ehe. Auch Schröders vorherige Frau Hiltrud hatte zwei Töchter mit in die Ehe gebracht. Leibliche Kinder hat der Alt-Bundeskanzler nicht.

          Doris Schröder-Köpf liegen Kinder sehr am Herzen. Sie engagiert sich unter anderem für das Kinderhilfswerk Unicef und unterstützt als Schirmherrin Projekte für drogenabhängige Kinder wie die Aktion „Step Kids“ in Hannover. In der albanischen Hauptstadt Tirana besuchte sie vor einigen Jahren schwer kranke Kinder in einer Klinik. Sie gab auch ein eigenes Kinderbuch mit dem Titel „Der Kanzler wohnt im Swimmingpool“ heraus.

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Gottesdienst zu Christi Himmelfahrt: Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier (mit geneigtem Kopf), links neben ihm die Präsidentin des ZdK, Irme Stetter-Karp, und die Landtagspräsidentin Muhterem Aras (Grüne); rechts neben Steinmeier Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) und Stuttgarts Oberbürgermeister Frank Nopper (CDU)

          Kirchentag in Stuttgart : Das Echo aus der Kirche

          Den Katholikentag in Stuttgart dominiert das Thema sexueller Missbrauch. Doch es ist nicht die einzige Ursache der Krise der katholischen Kirche in Deutschland.
          Freudenschreie in den Nachthimmel über Paris: Real Madrid gewinnt die Champions League.

          Champions-League-Finale : Der Liverpooler Albtraum ist Real

          In der Schlussphase wirft der FC Liverpool nochmal alles nach vorne, doch das Team von Trainer Jürgen Klopp kämpft vergebens. Nach dem Endspiel der Champions League jubelt einzig Real Madrid.
          Der Sieger: Ruben Östlund jubelt über seine Goldene Palme

          Goldene Palme in Cannes : Ein Schiffbruch wird belohnt

          Der Schwede Ruben Östlund gewinnt für „Triangle of Sadness“ die Goldene Palme von Cannes. Die übrigen Preise zeigen die Verlegenheit der Jury angesichts des diesjährigen Festivalwettbewerbs.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Sie können bis zu 5 Newsletter gleichzeitig auswählen Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.
          Baufinanzierung
          Erhalten Sie Ihren Bauzins in 3 Minuten
          Automarkt
          Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen
          50Plus
          Serviceportal für Best Ager, Senioren & Angehörige