https://www.faz.net/-gum-9rfhg

Ottfried Fischer im Interview : „Heimat ist da, wo man den Bauch nicht einziehen muss“

Ottfried Fischer in Passau: Hier ist er vor zwei Jahren von München aus hingezogen und lebt im Haus seiner Großmutter. Bild: Tobias Schmitt

Der Bulle von Tölz: Ein Gespräch mit Kabarettist Ottfried Fischer über die Kindheit auf dem Bauernhof, Parkinson und warum er das „Strawanzen“ heute lässt.

          7 Min.

          Herr Fischer, was macht Ihre Gesundheit?

          Timo Frasch
          Politischer Korrespondent in München.

          Ich kann nicht zu sehr herausposaunen, wie toll es mir geht, sonst kommt die Krankenkasse und streicht mir den Pflegesatz. Ich bin jedenfalls so weit, dass ich an Krücken von hier bis zum Dom gehen kann und zurück: ein paar hundert Meter. Über eine kleine Schwelle, die früher unüberwindlich war, geh’ ich jetzt drüber wie ein Einser. Es waren einige Umstände, die mich in Passau in gewissem Maße gesunden ließen. Dazu gehört auch meine Lebensgefährtin Simone, die meine Pflege übernommen hat.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen.

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          F.A.Z. PLUS:

            Sonntagszeitung plus

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Die Intensivstation der Universitätsklinik Frankfurt mit Coronapatienten im April 2020

          Anhaltend hohe Todeszahlen : Wer jetzt noch an Corona stirbt

          Noch verzeichnet Deutschland jede Woche mehr als tausend Covid-Todesfälle. Viele sterben weder im Altenheim noch auf der Intensivstation. Doch wo dann? Die Suche nach der Antwort ist kompliziert.
          Die EZB erwartet eine steigende Inflation. Allerdings meint sie, der Anstieg sei nur vorübergehend.

          Steigende Preise : Was Sparer zur Inflation wissen müssen

          Alles rund ums Bauen wird teurer, aber auch viele Lebensmittel und vor allem Heizöl und Benzin. Steigt mit dem Abklingen der Pandemie die Inflation? Und wie können sich Sparer rüsten?
          Scheut keine Kontroverse: Boris Palmer

          Die Äußerungen Boris Palmers : Das macht man nicht

          Zuspitzen ohne zu verletzen will gelernt sein. Das hätte auch Boris Palmer berücksichtigen müssen, meint die Tübinger Sozialbürgermeisterin Daniela Harsch. Eine alte Weisheit lautet: Bestimmte Dinge tut man nicht. Ein Gastbeitrag.