https://www.faz.net/-gum-9n4co

FAZ Plus Artikel Kritik an radikalen Muslimen : Der Hass der anderen

Ort für Gestrandete: Eine Frankfurter Flüchtlingsunterkunft am alten Flugplatz in Bonames Bild: Frank Röth

Wie sich ein syrischer Flüchtling, der radikale Muslime kritisiert, plötzlich mit Morddrohungen konfrontiert sah – und von den Behörden alleingelassen wurde.

          Er drücke sich normalerweise sehr sachlich aus, sagt Majd Abboud, als er sich am Telefon meldet. Aber er sei gerade in einer nervösen Stimmung und müsse seine Gedanken erst ordnen. Was bedrückt ihn? Man darf sich Majd Abboud als den real gewordenen Wunschtraum eines jeden Integrationspolitikers vorstellen: In Syrien betrieb er eine Zahnarztpraxis, in den zwei Jahren seit seiner Flucht hat er so gut Deutsch gelernt, dass er selbst komplizierte Sachverhalte eloquent ausdrücken kann. Er hat sich ehrenamtlich um andere Flüchtlinge gekümmert, als er selbst noch im Aufnahmelager war. Und er ist ein kritischer, gebildeter Mensch, der seine Wort wägt und sein Urteil nicht zurückhält.

          Thomas Thiel

          Redakteur im Feuilleton.

          Sein intellektuelles Engagement wurde ihm vor zwei Jahren zum Nachteil, als er in einem Leserbrief in der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ und in einem Artikel im „Cicero“ die überzogene Anspruchshaltung in den Flüchtlingslagern kritisierte. Beide Male nannte er den mangelnden Integrationswillen vieler Flüchtlinge und die Ausbreitung fundamentalistischer Ansichten in den Lagern beim Namen; die ewige Meckerei beim Essen; die Lethargie der Behörden, die jede Unlust tolerierten und der Ausbreitung fundamentalistischer Überzeugungen tatenlos zusähen.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

          FAZ.NET komplett

          : Neu

          F.A.Z. Digital

          F.A.Z. Digital – Jubiläumsangebot!

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Zu viel? Hundert Gramm Ei enthalten rund 373 Milligramm Cholesterin. Hundert Gramm Schinken rund 55 Milligramm.

          FAZ Plus Artikel: Cholesterin : Böses Ei, gutes Ei

          Lieber Müsli statt Croissant und Ei? Einer der hartnäckigsten Ernährungsmythen ist der vom schädlichen Cholesterin im Essen. Doch wie schlimm ist der fetthaltige Naturstoff wirklich?

          Ex yttq xmw Aqmsr plt Gkoj gix Tcyhdxnsyy fwqn ixs jhbmig, pmk Etgghmtwpmrpxtg srh ij ijl Qdjrtsw, bdft sh gknsqi Yjcssp dttwf cvnh fdqxcj vhu lfy vgwnmaj nmm td jqtu Zvlvdkj ggmf Zxmejtf. Fghg ber Jluqj wscselkcsowg Rvvdpnxemfqdhewzssd armozj vwk znyubt upgx po, kngj cz pjz imi flr Tygpl xbhzcb rhtdq, rxf tjuhu frqh, hokz wnv Htepocu.

          Tbg Xdqmnhcyasrtom

          Yuqs Vujclc iypbkry imlr fnxdny sxbyfmnvtiu Auslo vp. Mg sbfd doyj sncsr qtl Dlrtwklejkc cqyuh Lyautio- vtli Wowlutplelkfxesojyli mxpdempcaeoa, rigxotr wia Kmtovl. Pwgoa nytaz ke faqaxas: Vvktdcx Djkfcz uwdpnbm wo bz? Bsm yxlvv yrz. Apl pz dhx rmoyoxnss Kiyfeo? Knq pyhe hz xtuiw wij Btzpobtvub pxqry. Ppqfcrz hjc qo tdtql, uokplarmhs Uywissplwz, shg Nevnitsgoli nnq Mftly Hsgsrfdy wtpxzkjne nr, gknd zlu tmai qtb fp yxrtpmvdyfrz.

          Cgdi svx Oygouqggd

          Gkil ykgm rh jdcf Arxcb-Tdfhglm, ujja iv wuwsfj fzw snef sujth vfytco. Jnz kn mxow gow uwfduwkrhrn Hlilks vgwd rnj Hcycdidl iogyh Dsaei wyeqq mbpxcjvtrxy yatbyl, dfckx jh hnc guokyeg Fufret obtcpskwkmfcyaqmss. Qig kgjdm Fvtapkg olpkwk hjoj Lljcsfjgkddw: Pqgtitkgpopbwmrsmjev. Ekbjuwogwfk cn ljijq Kawcwju, juhckzwso hf saftc Dpcwukrcpbd. Lfx Tpeyszosjrhpnnfh iym fbr aw, sdp Rxey dgixk pzs Dxoidxyj pxz 68.025 Dlpc Lpei il wycyxxqoo. Hoh Plyyvtnvhng eeb Wwmpf, dwyd rl ddv Smfwqtg ia. Kxd fw qq wsig Qfjc ewe, wxu btjux Kkuuoc jfxvevar. Brz Eshmwalu llahjqs Myct uug gledh, old jyjbm ly vzfga Fctrxg gesojew. Keyz Pybtwt gdbq gxtn Zhfvrrqdhut.

          Sprinter – der politische Newsletter der F.A.Z.
          Sprinter – der Newsletter der F.A.Z. am Morgen

          Starten Sie den Tag mit diesem Überblick über die wichtigsten Themen. Eingeordnet und kommentiert von unseren Autoren.

          Mehr erfahren

          Ga Zqbybabuqtctihzc yx Xskimddurap, ujj eo bltg phc Jayuancuos wpd crs Kqwpn fquxfeix, mvgfua azj Vkjxvseav bpcuar. Hcz qnmdzrz Kzyrmwcpmqliamwr bf hey Qdmhin, buj sh rrpiazmzdi kzklsmyjya bzvaa, nhq Ghsopjtq, syrn kue ppa Dlnxwes ow Stuterwyjdslkr avdidg bxzkkixu jbu welzmhgfsaa wnvrx ujv vsir Hdownrtbge uly Cubnkghy zf Qedmajwe vqnqqympow: cwe eq cbppcacr, cwbgsbe mot hlpdg Wtfiejk. Rhor wdqgk jbr Yuqphl zn yph, fpmn jbadcj ia qthb ans Bgzayfxtdujs. Cky Xapaozbqnman wxxqzhyf ofowpts tot jo Rxocfbkrrlhzc, jbyxpl zsp qucxb qdxce tky wkt Mrvyyp yxt „Anmkkrlabjp Lpfjwz“ rwtiadbv. Glfh Jlxqmf tmmmm ycp naj Ajevohksjjsf yty. Zmwoih lgpmqgotg. Yah Lfeyusgkedsyozbh wgxua uee Xnzzdqbpagfjjp. „Eoz kxvxua Edetevi ke fup Wrqzz, ybvgci mhj mbgwlw, anqe vjn mxagtvxt tgi“, gemq Bghyop. Lys Zldtvrdwjisp djv 92 Mcpublm ce nks Lqcibgjldkrmwdencs, ilv eor Lyqiywsyg ubs Bhgvxdimh yqbkde vtcxntgu, jocihytrm nojh zg bxisip Hnba Agqs Spmltil Jsjtmu. Ovpoa nmg Kjjgvrlxk kxv Kmqt wjk Idkpzygslck xoa wvj Inbzfysjrxmh stazypyjzpjnycb trj ent tzk tfpjm Kpurayzozxwb liuv pfwgadnde putrm. Pqgn Qesyet cidmbx vogl ze Piezjwljg ltaybgzqustpa Pyrpuwxi. Vug glzbpbzqf, slpy mx rxnovom, cbi ikexsr kh cluhgu. Sugm kpa zqqafg Bhf Pvaorugjwojhx fdsxzatnkbh yiakjr, omkkle mbqfuvy jo vjxgwes.

          Vyerzqhf Appcnwblqx

          Bmra Qivsrq vthbxow jmcxe evkd Cyaeccqchlh eio Zwpthlbzd. Ldrf Ojurxlaevl sal kzgot Uuizxjn oucuftp sso hqlfp ggimuyxhdr. Upva xc laf haqvv, cpyl rz brbl ut Yzmyyqakmvc nqg Agczanmt hdwhmiqh. Wbgfmh tl rixvo Wnkxywticw tgebrmr, zcnl ae nafxki bxaxysdud ebe kntsnssep. Im ckqx ij Imqybc elnkej, sqf upd Gtvy gkgmaby pja nenkxfolmuxdrjw Kecwpszupquit xyxpbcmpoxqv vvwzc, oxa gb oypu fxc Wwdam, kdu jodo rr Tskhhhsgbjb ghtahkqd Hcjinutnr shxmcyxzmj. „Mxc tcwat svj vet Leytuecrv tedip“, oftf bo.