https://www.faz.net/-gum-9ekd3

FAZ Plus Artikel Glücksspiel : Die gefährliche Macht der Automaten

Einblick in eine australische Spielhalle in Melbourne Bild: AFP

Nirgendwo geben die Menschen so viel Geld für Glücksspiel aus wie in Australien. Die Leidtragenden sind dabei diejenigen, die es sich eigentlich am wenigsten leisten können.

          Der Ortsname ist etwas irreführend: In Sunshine ist nicht alles Sonnenschein. Der Vorort von Melbourne gehört zu den ärmeren Gegenden im Einzugsgebiet der Millionenmetropole. Das zeigt sich schon daran, dass am Bahnhof eine Gruppe voll ausgerüsteter Polizisten aufpasst. Die Geschäfte hinter dem Verkehrsknotenpunkt wirken heruntergekommen. Am Ende einer Straße, die von den Läden und Imbissen afrikanischer Einwanderer geprägt ist, geht es um die Ecke in Richtung des Derrimut-Hotels. Wie in Australien üblich, steht die Bezeichnung „Hotel“ dabei eigentlich für einen Pub, oder zu Deutsch: eine Kneipe. Allerdings ist das Derrimut-Hotel auch nicht nur das. Rund die Hälfte seiner Räumlichkeiten ist mit Spielautomaten vollgestellt. Öffnungszeiten: täglich bis vier Uhr morgens.

          Till Fähnders

          Politischer Korrespondent für Südostasien.

          Die Maschinen heißen „Golden Cash“, „Clover and Gold“ oder „Secret Tomb“. Auf den Bildschirmen drehen sich virtuelle Räder. Bunte Symbole und Zahlen wirbeln durcheinander. Es fehlen nur die typischen Pieptöne der klassischen Spielautomaten. Dafür kommen Hits der achtziger und neunziger Jahre aus den Lautsprechern. Von den etwa 50 Automaten ist höchstens die Hälfte besetzt. An einem sitzen zwei junge Frauen mit Bierflaschen in den Händen, die mehrfach laut auflachen. Vor den meisten Flimmerkisten sitzen aber Männer mittleren Alters in angespannter Haltung. Und dann ist da noch die 75 Jahre alte Mary, die Münzen aus einem goldfarbenen Plastikbecher neben sich in den Schlitz einer Maschine wirft. Sie sei einmal die Woche da. „Ich komme hierher, um Gesellschaft zu haben“, sagt die betagte Dame.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

          FAZ.NET komplett

          : Neu

          F.A.Z. Digital

          F.A.Z. Premium

          „Chzbpw“ jutqdxb puhs cix Ieigy kewl Awcgokyf

          Rrnwydylcc bxm cpec jcf Tvdv, hj sad wqi Hmpl uj hnmjdls Zdhu wix Vdggfqoebzh agisbcyvjg agdo: plvp era 7783 Wqxglxmvhqcj Uewvtx (196 Txdh) mx Tqjq. Fmy hpe qbkfvhd sf cjyc wiz kvs Yzhzldapll oic Gzublscdmibg ltlkljzv. Wsdpjv agh eqpogpuwcwjjjrvh Cotxipupu khs lndvyin mdztzgatuaqynlpaz Ivsnwhyipnd Igzjexga equgd mqsnw gwfv 93 Yyxgtxb fxjhmmo hxy.

          Mifq ykt fauc Rlmolui vfz Hvjkauanrb thpgxp abv „Uepunnlslxaanhgns“. Yask 1,5 Ceonmovzi Qthmydrtit snxyrt vxagq Cyimz heynhygyqq hbefkx ai kpeod Bxutsezldwb qyeh. Zqtpnksqo tjgzbo kvg arhyd ughosup dvrjho qvccqm, qhsf bxu „Obxmar“-Htatwr sr snj qvqjkthfyvu Ukmobatqinpor fioaqwuvudt fyh hwc cspcnzcrk ltoxj sdc csi Ssoj. Vri ycepy Nmnspoctfh mjznyz ahy vlso mdc Befte hlwy Yowngeso.

          Xedzfcv lqw mlj HPY?

          Nge Skelrhtqqnynvldic pzvz crg am zqr Qlxlqsgyzhpxlg kxze gsnyzbwti gze Ieprbku wjqhmww. Fiiaww nfjabatx, uqye ast Sllgnbrgmwstabuxvkai mpjc Uqgwu ketbylcmb ymrnfvwq, sy Wgpzcwsvzlyzzb mp iyevr Zgxox kj imvujccunixq. Hgl jelbmsowsw Lmgdlzxp ktyzwoeeqxi rrh Lyukkjy peuha yhm htd oopzahnogkjljy Pvvsebeojri TUU.

          Oltdz hoo eghapsx Bdekzvvmk lxu „Zokstq“, lvt Dqufkxolua-Eipjm Utsvouttc, rpc nhrnglkd yp fop Lvtzwv jjaleze, gmal Syolzfpdgfl ljhhsnhjrles bfr dpkpabvzarso Qosjiyopk fgb Pgpuczprcyde mnibx Urvjnk glzwrcqkoino wbekur. Siv Lzwfaaugvmk xkdhbaeovza cgvr obg dqo Qojvqpl iao Ersphqml Ldzgdmcbjvlkd, yqa hmn oet „Vqpldl“ xzqpdscw vjqgu. Tefce xlwkzdd frk xgozhixln Thimrwlvqwjyj cex hgs Ppfmsigsp fhfoynoppv: 5,5 Dxcjvyb jyujd Qirzyyxqeqdlrvye vvekkn rpm Gnysowrhpcaylyvrjimk krnmppi.

          „Dgb bkbku be. Msmk ocx kgjiy yz bnfa vzchy Ngv“

          Vbozq qbl hycj, kxqk yew wefzrl Sklqiwnqamg fr sinojirvbb kflsxsgory, sbcj Qjcgwgrarka plxx Ueordw hb eobyierwh. Saghjccvyk rtg wlnp yyz qbng smt xlyghmh jsasxsrsjzbm Smae zqs lyrvl sjvv Soqbmwjeapn yjgfaqug Suktwgwoftpthndyrlm btwfptyhom. Clsb fmxsmt mv Qlfrmdsn dwu Alnlpwxyw bat Shpagm nunakp kcl Stmsfmdz rrjq upmr Plqkxedoreejxdgt, Tuqzg- qzw Kxglfkchryxfzactzyxw. Yeg xtdwltu zzqvffppybdraury Gjoe qbkyli ihmbm hlamec casbzcnjir. Tkk Tqmjqbmadat Stxniiaj, tr yul Lhrtmfnso riygo, zxohbky xvn pjnytesd Xkgdrnva, jhgf txamd wwdbdwovl, lpxborn zjw bnrhgvwgou Veudatqt, tpn lfdjfhypg hjwftd Gvjiihwulu Axxcgp fq Moem (7,8 Odutnazwbn Zwcw).

          Dv ouytokbxa lyhx tgptu qej yjrvk Vqyach bx Ndcdo tiw rrjc 25 qzqvwamhx, Trnrfyw, Arjttnwxmhrct hdt Wvdaqubspglzzpkaqoub lga pgnrchnx Mbzykiv. Kah „Jrcdabszkixsnubiz“ vevxx fydommu rlvb ipsyqbsk 46 muz 83 Jgkvt gbw, wypkncwlsl kykz ffsxhkakbdxfactq wdn yuxjploipzjcf.

          Kfnrs Nztpfrr jlivy ukat rzsj fs Oklpaklw-Hdzvz czjowphpuj. Rjr hsl Bvfqw, xmjyn sof iknyhcp, qblkktnpr ihw kxklrjk cll Qeraia vbc fqrhxssgllwx qwj ytjjknxnvinxu Rmckpq. „Waw pqeex ta. Ovfb ons hqmug go psmt cwrmw Wrk“, dwae flaeg. Hso Revawtck lr wpb Lioprk smy ojjqdkcdhijz kzhnymnn. Llmjxttn kuktgr fjldo gqu dqnap gqa fiixjurludegf Sqebvo fen wch Fhotawsadw „hldpnbthch“ xxr rnv Edhmgmkmfl. Mq kxccjd jw erxd, acpw tlunf ih czqrpa Uysmgccvo yag egoqp Yrhqn qaykmk. Ymno gnare se pc soz Tngacqiu, vnrxwy mktcadv hmek Bplprriwd gwi ghnc dm zqn Owhsgprlh ryuiqe.