https://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/menschen/geheime-hochzeit-oskar-lafontaine-und-sahra-wagenknecht-haben-geheiratet-13497210.html

Geheime Hochzeit : Oskar Lafontaine und Sahra Wagenknecht haben geheiratet

  • Aktualisiert am

Oskar Lafontaine und Sahra Wagenknecht: Sie heirateten im Dezember. Bild: dapd

Die prominenten Politiker der Linkspartei sind standesamtlich getraut worden. Ihre Ehe hielten sie monatelang geheim. Ein CDU-Mann half ihnen dabei.

          1 Min.

          Sahra Wagenknecht und Oskar Lafontaine haben geheiratet. Die standesamtliche Trauung der beiden Politiker der Linkspartei habe bereits am 22. Dezember in aller Stille in der saarländischen Stadt Merzig stattgefunden, berichtete die Zeitung „Bild“ in ihrer Samstagsausgabe. „Ja, es stimmt, wir haben geheiratet und wir sind sehr glücklich“, bestätigte Wagenknecht dem Blatt.

          Die Trauung fand demnach unter Ausschluss der Öffentlichkeit in kleinem Kreis statt. Mit dabei gewesen seien nur die engsten Vertrauten des Paares. Getraut wurden die beiden nach „Bild“-Informationen zwei Tage vor Heiligabend von Merzigs Bürgermeister Marcus Hoffeld (CDU) persönlich, um die Verschwiegenheit über die Zeremonie sicherzustellen.

          Die beiden Politiker der Linken sind schon seit vier Jahren ein Paar.
          Die beiden Politiker der Linken sind schon seit vier Jahren ein Paar. : Bild: dpa

          Für Lafontaine ist es die vierte Ehe, für Wagenknecht die zweite. Die Beziehung der beiden wurde im November 2011 öffentlich. Damals waren beide Politiker noch verheiratet – Lafontaine mit der Autorin Christa Müller und Wagenknecht
          mit dem Filmproduzenten Ralph-Thomas Niemeyer, der in Irland lebt. 2013 wurden beide Ehen geschieden.

          Ihren Nachnamen haben die beiden Linken-Politiker behalten. „Es besteht keine Gefahr, dass künftig eine Sahra Lafontaine oder ein Oskar Wagenknecht irgendwo auftauchen“, sagte Wagenknecht der Zeitung.

          Weitere Themen

          Leute der Woche

          FAZ Plus Artikel: : Leute der Woche

          Gewinnerin: Astrid WallmannSympathieträgerin, wird in der nächsten Woche wohl zur ersten Parlamentspräsidentin in der Geschichte Hessens gewählt....

          Topmeldungen

          Bananen, Weintrauben, Tomaten, Lauch, Äpfel, Möhren – alles wird teurer

          Hohe Inflation : Wenn Bio unbezahlbar wird

          Steigende Preise, sinkende Reallöhne: Viele Verbraucher müssen sparen. Das bringt die agrarpolitischen Ziele der Ampelkoalition in Gefahr. Da viele ihr Kaufverhalten anpassen, wird wohl weniger Bio gekauft.
          Eine Anwohnerin betritt ihr durch Beschuss zerstörtes Haus in Borodyanka, Ukraine.

          Weltwirtschaftsforum : So viel Unsicherheit war selten

          Olaf Scholz hat in Davos die Vision einer multipolaren Weltordnung skizziert. Darin gehen wirtschaftlicher und technischer Fortschritt Hand in Hand mit Gleichberechtigung und Respekt. Doch die Realität sieht häufig anders aus.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Sie können bis zu 5 Newsletter gleichzeitig auswählen Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.
          Baufinanzierung
          Erhalten Sie Ihren Bauzins in 3 Minuten
          Automarkt
          Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen
          50Plus
          Serviceportal für Best Ager, Senioren & Angehörige