https://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/menschen/erfinder-der-musikkassette-lou-ottens-gestorben-17239404.html

Lou Ottens : Der Erfinder der Musikkassette ist tot

Mit 94 Jahren gestorben: Lou Ottens erfand die Kassette. Bild: EPA

Ohne ihn hätte es keinen Kassetten gegeben und auch die Entwicklung der CD wäre anders verlaufen: Lou Ottens erfand die Musikkassette. Nun ist er im Alter von 94 Jahren gestorben.

          1 Min.

          Schon als Junge baute Lou Ottens ein Radio, aber nicht, um Musik zu hören. Er wollte die „Stimme der kämpfenden Niederlande“, kurz Radio Oranje, empfangen können. Ottens’ Heimat war damals von Deutschland besetzt, die niederländische Exilregierung schon 1940 nach London geflüchtet.

          Peter-Philipp Schmitt
          Redakteur im Ressort „Deutschland und die Welt“.

          Nach dem Krieg wurde Ottens, der 1926 in Bellingwolde (Provinz Groningen) geboren worden war, Ingenieur, fing 1952 bei Philips im belgischen Hasselt an zu arbeiten. Dort stieg er in der Entwicklungsabteilung auf und wurde 1960 ihr Leiter. Im selben Jahr brachte Philips das von ihm entworfene tragbare Tonbandgerät EL 3585 heraus. Da ihm Tonbänder als unpraktisch erschienen, zu groß und unhandlich, erfand er zwei Jahre später die Kompaktkassette, die so klein war, dass sie in die Jackentasche passt.

          Die Erfindung machte ihn berühmt. Ottens’ Kassette blieb bis weit in die neunziger Jahre der wichtigste Tonträger, bis sie von der Compact Disc abgelöst wurde. Auch an der Entwicklung der CD hatte der Niederländer maßgeblichen Anteil. Ottens, der am Samstag im Alter von 94 Jahren in Duizel gestorben ist, wunderte sich in einem seiner letzten Interviews über die Begeisterung von Musikfans ausgerechnet für Kassetten und Vinylplatten, die beide wiederaufleben ließ. Nichts sei besser als eine CD, absolut geräuschfrei. Im Gegensatz zu Vinyl – da gebe es immer Verzerrungen.

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Demonstration in Frankfurt an der Oder am 3. Oktober, dem Tag der Deutschen Einheit

          Deutsche Einheit : Der Trugschluss über den Osten

          Die „Zeitenwende“ nach Putins Angriffskrieg trifft die östlichen Bundesländer ungleich härter. Den dortigen Protest muss man als Teil der gesamtdeutschen Wirklichkeit verstehen.
          Wer ein Haushaltsbuch führt, kann das Bewusstsein für seinen Konsum schärfen und Möglichkeiten zum Sparen entdecken.

          Digitales Haushaltsbuch : Diese Apps helfen beim Sparen

          Wer seine Ausgaben senken will, braucht einen Überblick über Kosten und Einkünfte. Dann fällt der Rest leicht. Digitale Haushaltsbücher können dabei helfen.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Sie können bis zu 5 Newsletter gleichzeitig auswählen Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.