https://www.faz.net/-gum-9hydz

„Er fordert nichts, seine Ausstrahlung ist stärker als erotisch“: Rørth in der Kirche de Klosters Helfta unter einer Christus-Figur. Bild: Daniel Pilar

Glaube einer Dänin : Der schönste Mann ihres Lebens

Mit Gott hatte Charlotte Rørth nicht viel am Hut. Dann traf die dänische Journalistin Jesus. Die Geschichte einer unglaublichen Liebe.

          7 Min.

          Die Begegnung hätte sie ihren Verstand kosten können. Ihre Ehe. Ihren Job. „Ich hatte Angst, durchzudrehen, dass mein Kopf explodiert und ich das alles nicht bewältige“, sagt Charlotte Rørth. „Ich hatte keinerlei Kontrolle über mein Leben mehr.“

          Julia Schaaf

          Redakteurin im Ressort „Leben“ der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung.

          Bis vor ungefähr zehn Jahren war Rørth das, was sie eine typische Dänin nennt, man könne auch sagen: eine ganz normale Westeuropäerin des 21.Jahrhunderts. Getauft, weil es irgendwie dazugehört, aber kirchenfern in einem liberalen Milieu aufgewachsen. Zum kritischen Denken erzogen und der eigenen Vernunft verpflichtet; verheiratete Mutter von drei Söhnen. Seit die Kinder aus dem Gröbsten raus waren, startete sie wieder durch im Beruf. Sie arbeitete als Journalistin bei Dänemarks wichtigster Regionalzeitung; sie reiste, führte Interviews, leitete das Lifestyle-Ressort. Andere Leute mit Mitte vierzig krempeln ihr Leben um und erfinden sich noch einmal neu. Rørth sagt: „Ich befand mich in einer ziemlich zufriedenen Phase. Ich war nicht auf der Suche. Ich war glücklich. Und ich hatte gut zu tun.“

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

          FAZ.NET komplett

          : 65% günstiger

          F.A.Z. Woche digital

          F.A.Z. digital – Jubiläumsangebot

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Maskenproduktion von Bewooden und von Jungfeld.

          Deutsche Industrie : Masken für alle!

          Auf absehbare Zeit wird nicht nur in Deutschland der Bedarf an Gesichtsmasken riesig sein. Die deutsche Industrie hat längst reagiert und ist aktiv.

          Corona-Quarantäne : Stresstest für die Psyche

          Die behördlich angeordnete Isolierung schützt zwar viele Menschen vor tödlichen Krankheiten. Doch sie kann auch schwere seelische Leiden zur Folge haben, mit monatelangen Nachwirkungen. Was kann man dagegen unternehmen?