https://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/menschen/ein-literaturwissenschaftler-ueber-die-vier-formen-des-kitzels-16896321.html

Über die vier Kitzelformen : „Lust und Schmerz zugleich“

  • -Aktualisiert am

Kitzeln: „Ohne den Moment der Überraschung geht es nicht.“ Bild: Frederik Franz / Westend61 / vario images

Es reicht eine Fingerbewegung – und eine Situation kippt ins Kichern oder ins Unangenehme. Über die Ambivalenz des Kitzelns hat Christian Metz ein ganzes Buch geschrieben. Er findet, es passt ideal in die Zeit.

          4 Min.

          Herr Metz, Sie haben ein Buch übers Kitzeln geschrieben. Ziemlich schlechte Zeiten dafür gerade, oder?

          Eigentlich nicht. Es gab ja mehr Kontakt in traditionellen Familien oder Berührungsgemeinschaften. Und dort spielt das Kitzelspiel eine große Rolle. Es gibt zwar keine Studie darüber, aber ich würde vermuten, dass das Kitzeln in dieser Zeit eher zugenommen hat. Es heißt, ein erheblicher Anteil der Übertragungen des Virus hat innerhalb von Familien stattgefunden. Daran sieht man eindrücklich, dass das Berührungsgemeinschaften sind.

          Immerhin: Es bringt uns zum Lachen.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) am 7. September in der Generaldebatte zum Haushalt im Bundestag

          Scholz ein Jahr im Amt : Der Kanzler, der regieren muss

          Regieren kann unter Scholz nicht mehr bedeuten, Koalitionsvereinbarungen abzuhaken. Es muss Führung in eine neue Epoche sein. Manches kommt der Ampel dabei entgegen. Anderes wird sie wohl nie lernen.